Bildbet ist ein noch junger Buchmacher, der unter anderem mit einer großen Auswahl an Sportwetten und mit PayPal als Zahlungsmethode punktet.

Es handelt sich hierbei um eine Zusammenarbeit der Bild Zeitung und dem britischen Unternehmen BetVictor. Es steht die Plattform ausschließlich Personen, die ihren Hauptwohnsitz in Deutschland haben, zur Verfügung.

Hier erfahren Leser, welche Aspekte sie bei der Zahlung mit PayPal berücksichtigen müssen.

Die Bildbet PayPal Zahlung – alle Infos im Überblick

Bildbet PayPal Bedingungen
Mindesteinzahlungsbetrag: 5 Euro
Maximaler Einzahlungsbetrag: 150 Euro
Gebühren/Spesen:keine
Bearbeitungszeit:sofort
Bonus:möglich
Auszahlung:möglich

AGB gelten | 18+

Die Einzahlung mit PayPal bei Bildbet – so geht sie

Das Aufladen des Wettkontos bei Bildbet lässt sich unkompliziert erledigen. Diesbezüglich ist gemäß dieser Beschreibung vorzugehen:

1. Die Einzahlungsmethode bestimmen:

Um Geld einzahlen zu können, muss natürlich ein Konto beim Sportwetten-Anbieter Bildbet angelegt werden.

Neukunden haben bei der Ersteinzahlung die Möglichkeit, den Bildbet-Bonus zu erhalten. Im Vorfeld ist aber stets das PayPal-Konto aufzuladen.

Um die Einzahlungsmethode auszuwählen, ist nach dem Einloggen bei Bildbet im Menü auf „Schnelle Einzahlung“ zu klicken. Danach werden dem User verschiedene Einzahlungsmöglichkeiten vorgeschlagen – aus diesen ist PayPal auszuwählen.

2. Den Einzahlungsbetrag festlegen:

Im nächsten Schritt ist die Einzahlungssumme festzusetzen. User können bei Bildbet bereits ab 5 Euro eine Überweisung tätigen. Dies gibt Anwendern die Möglichkeit, den Buchmacher zu einem geringen Betrag zu testen.

Neben der gewünschten Summe ist die E-Mail-Adresse einzugeben. Nach dem Klick auf den grünen Button, wird der User zu PayPal weitergeleitet.

3. Die Zahlung bei PayPal bestätigen:

Zu guter Letzt ist die Einzahlung bei PayPal zu bestätigen. Dafür müssen sich Anwender mit ihrer E-Mail-Adresse und dem Passwort bei der E-Wallet einloggen. Danach wird die Überweisung umgehend durchgeführt. Der Betrag ist also sofort auf dem Kundenkonto von Bildbet.

Bildbet PayPal

Bei der Transaktion fallen übrigens keine Gebühren an – die Geldsumme landet also vollständig auf dem Nutzerkonto von Bildbet.

Alle Fakten zur Auszahlung mit der E-Wallet

Auch die Auszahlung ist bei Bildbet mit PayPal möglich. Allerdings müssen User dafür zuerst ihr Konto verifizieren. Am besten wird dieser Schritt also bereits bei der Registrierung erledigt.

Es lassen sich Beträge bereits ab 5 Euro auszahlen. Diesbezüglich ist aber zu erwähnen, dass PayPal nur dann als Auszahlungsmethode gewählt werden kann, wenn auch die Einzahlung auf diesem Wege stattgefunden hat. Mit dieser sogenannten Closed-Loop-Policy wollen Buchmacher etwaigem Betrug entgegenwirken.

Die Gewinnausschüttung erfolgt innerhalb von 24 Stunden – User müssen also etwas länger auf ihr Geld warten als bei der Einzahlung.

FAQ – häufig gestellte Fragen zur Bildbet Zahlung mit PayPal

Lässt sich bei Bildbet die PayPal-Einzahlung auch über die App erledigen?
  • Ja. Auch mit der Bildbet App ist es möglich, die Einzahlung über PayPal in Angriff zu nehmen. Der Prozess läuft hier genauso, wie im Browser vonstatten.
Die Einzahlung bei Bildbet über PayPal funktioniert nicht – was sind die Gründe dafür?
  • Gibt es mit der Einzahlung über PayPal Probleme, ist zuerst der Kontostand der E-Wallet zu überprüfen. Unter Umständen befindet sich zu wenig Geld auf dem PayPal-Konto. Auch ist darauf zu achten, dass die E-Wallet auf eine Kreditkarte oder ein Girokonto zugreifen kann. Des Weiteren sind die Login-Daten für PayPal zu überprüfen. Tritt bei deren Eingabe ein Fehler auf, kann die Transaktion nicht erfolgen. Führen die genannten Schritte nicht zum gewünschten Ergebnis, sollten sich User an den Kundendienst von Bildbet wenden.
Ist bei Bildbet die Auszahlung per PayPal möglich?
  • Ja. Die Auszahlung lässt sich bei Bildbet ebenfalls per PayPal durchführen. Der Mindestbetrag liegt hier bei 5 Euro. Zudem muss im Vorfeld eine Verifizierung des Kundenkontos erfolgen. Des Weiteren müssen Ein- und Auszahlungsmethode übereinstimmen.
Wem steht die PayPal-Einzahlung bei Bildbet offen?
  • Die PayPal-Einzahlung bei Bildbet können derzeit ausschließlich User aus Deutschland vornehmen. Überhaupt lässt sich das Angebot des Buchmachers nur mit deutscher IP-Adresse nutzen. Der Mindestbetrag fällt bei der Einzahlung mit 5 Euro äußerst gering aus.
Erhalten Kunden bei der Bildbet-Einzahlung mit PayPal einen Bonus?
  • Ja. Es erhalten User bei der Ersteinzahlung einen Bonus von 100 Prozent. Die Mindesteinzahlung liegt hier bei 5 Euro. Allerdings ist der Bonusbetrag nicht auszahlbar – lediglich der Reingewinn steht Kunden zur Verfügung. Es gilt beim Umsetzen eine Mindestquote von 1,80.
BildBet
Sehr gut!
86 /100

Alle Testergebnisse von Bildbet im Überblick