Bei ADMIRALBET handelt es sich um die deutsche Version des österreichischen Buchmachers Admiral. Die Ein- und Auszahlung ist auch bei diesem Anbieter, der mit einem großen Fußball-Portfolio überzeugt, mit PayPal möglich.

In diesem Beitrag wird auf die wichtigsten Aspekte zu diesem Prozess eingegangen. User erfahren außerdem, welche Voraussetzungen sie für eine Einzahlung oder Auszahlung mit PayPal erfüllen müssen.

ADMIRALBET PayPal Zahlungen – alle wichtigen Infos im Überblick

ADMIRALBET PayPal Bedingungen
Mindesteinzahlungsbetrag:20 Euro
Maximaler Einzahlungsbetrag:2.000 Euro
Gebühren/Spesen:Keine
Bearbeitungszeit:Sofort
Bonus:möglich
Bonus:möglich

AGB gelten | 18+

Die Einzahlung mit PayPal bei ADMIRALBET – so geht sie

Wer die Einzahlung bei ADMIRALBET über PayPal vornehmen will, muss beim Buchmacher über ein aktives Konto verfügen. Die Registrierung steht hier ausschließlich Usern mit Wohnsitz in Deutschland offen.

Admiralbet Registrierung mit PayPal

Nach Abschluss der Registrierung kann die Einzahlung erfolgen:

1. PayPal als Einzahlungsmethode bestimmen:

Um einen Überblick über die Einzahlungsmethoden zu erhalten, ist nach dem Einloggen bei ADMIRALBET einfach auf den Kontostand am rechten oberen Bildschirmrand zu klicken.

Das PayPal-Logo sollte dann ganz oben in der Liste aufscheinen. Mit einem Klick lässt sich die E-Wallet als Einzahlungsmethode auswählen.

Um den Einzahlungsprozess zu starten, ist danach auf den gelben Button „Jetzt einzahlen“ zu klicken.

2. Den Einzahlungsbetrag festlegen:

Danach ist die Höhe des Einzahlungsbetrags zu bestimmen. Diesbezüglich ist zu berücksichtigen, dass eine Einzahlung bei PayPal erst ab 20 Euro möglich ist – es lassen sich maximal 2.000 Euro überweisen. Gebühren fallen bei diesem Prozess übrigens keine an.

ADMIRALBET Bonus
AGB gelten | 18+

Neukunden erhalten bei ADMIRALBET bei der Ersteinzahlung übrigens einen Bonus von bis zu 200 Euro. Sie können so ihren Einsatz verdoppeln.

3. Die Transaktion bei PayPal bestätigen:

Wurde der gewünschte Betrag eingegeben, ist anschließend auf „Weiter“ zu klicken. Der User wird dann zu PayPal weitergeleitet, wo er seine Eingabe bestätigt – dies geschieht durch die Eingabe der E-Mail-Adresse und des Passworts.

Im Anschluss daran, wird die Transaktion auf der Stelle ausgeführt. Das Geld befindet sich auch sofort auf dem ADMIRALBET-Konto des Anwenders.

Wichtige Infos zur Auszahlung

Wurde die Einzahlung bei ADMIRALBET mit PayPal vorgenommen, erfolgt auch die Auszahlung auf dieselbe Weise. Damit der User sich seine Gewinne auszahlen lassen kann, muss er zuerst seinen Account beim Buchmacher verifizieren.

Es lässt sich eine Auszahlung bereits ab 20 Euro beantragen, wobei es möglich ist, bis zu 10.000 Euro auf das PayPal-Konto zu transferieren. Die Bearbeitungsdauer liegt bei maximal 24 Stunden. Mit Gebühren müssen User übrigens nicht rechnen.

FAQ – häufige Fragen zur ADMIRALBET PayPal Zahlung

Die Einzahlung bei ADMIRALBET mit PayPal funktioniert nicht – woran liegt das?
  • Ist es nicht möglich, die Einzahlung bei ADMIRALBET per PayPal durchzuführen, kann dies daran liegen, dass das E-Wallet-Konto nicht gedeckt ist. Bevor also die Transaktion in Angriff genommen wird, ist immer ein Blick auf den PayPal-Account zu werfen. Auch sollten Anwender das Kundenkonto bei ADMIRALBET im Vorfeld zu verifizieren. So stellen sie sicher, dass der Prozess reibungslos abläuft.
Ist es bei ADMIRALBET möglich, die Auszahlung per PayPal durchzuführen?
  • Ja. Die Auszahlung per PayPal ist bei ADMIRALBET ebenfalls möglich. Allerdings müssen User die E-Wallet dafür auch für ihre Einzahlung wählen. Die Mindestsumme beträgt 20 Euro und der Maximalbetrag 10.000 Euro.
Lässt sich der Zahlungsprozess bei ADMIRALBET über PayPal per App abschließen?
  • Ja. Per ADMIRALBET App läuft die Einzahlung sogar noch einfacher ab. Denn die Zahlungsanfrage von PayPal lässt sich per Fingerabdruck (Touch-ID) bestätigen – auf diese Weise sparen Anwender Zeit und können sich umgehend ins Wettvergnügen stürzen.
Wie lange dauert bei ADMIRALBET die Ein- und Auszahlung über PayPal?
  • Die Einzahlung findet bei ADMIRALBET über PayPal sofort statt. In der Regel ist das Geld spätestens in einigen Minuten auf dem Nutzerkonto. Bei der Auszahlung ist hingegen mit einer Bearbeitungszeit von 24 Stunden zu rechnen. Gebühren fallen bei beiden Prozessen übrigens keine an. Der Betrag kommt damit immer in voller Höhe beim User an.
ADMIRALBET
Sehr empfehlenswert
87 /100

Alle Testergebnisse von ADMIRALBET im Überblick