Am 28. November steigt in Los Angeles das seit Monaten erwartete Mike Tyson Comeback 2020.

Der Gegner für die Rückkehr von “Iron Mike” in den Boxring ist ebenfalls ein großer Name – Roy Jones junior.

Beide galten in ihrer Blüte als schier unbesiegbar. Während Tyson für seine explosive Schlagkraft gefürchtet war, lebte Jones von der exzellenten Beinarbeit und seiner brillianten Technik. Es wird sich zeigen, wieviel davon noch vorhanden ist.

Die Wettanbieter haben zu Mike Tyson vs Roy Jones jr. jedenfalls eine klare Meinung: “Iron Mike” steigt als haushoher Favorit in den Ring.

Wetten & Quoten für Mike Tyson vs Roy Jones jr.

Tyson vs Roy Jones jr
Tyson vs Roy Jones jr
Tyson vs Roy Jones jr
Tyson vs Roy Jones jr
zum Anbieterzum Anbieterzum Anbieterzum Anbieter
Mike Tyson1.451.441.451.42
Roy Jones jr.2.552.622.872.90

* Quoten Stand vom 24.11.2020, 8:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Sämtliche Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.


Alle Infos zum Duell Tyson vs. Roy Jones jr.

Mike Tyson gilt beim anstehenden Box-Event als großer Buchamcher Favorit, obwohl er seinen letzten professionellen Box-Kampf vor 15 Jahren bestritten hat – und diesen kläglich verloren hat.

Die Siegquote von etwa 1,40 für einen Sieg von Mike Tyson ist eindeutig.

Sein Kontrahent Roy Jones junior erhält als krasser Außenseiter nur eine Wettquote von knapp 3,00 – obwohl er nach zehn Jahren ohne Titel am 17. Februar 2017 sogar noch den WBF-Weltmeistertitel im Cruisergewicht erkämpfen konnte.

Die Vorzeichen könnten spannender nicht sein. Ob dies tatsächlich so sein wird, zeigt sich am 28. November 2020 in Staples Center in Los Angeles. Übertragen wird das Box-Spektakel in Deutschland von Sky.

Mike Tyson – Roy Jones junior: Datum, Uhrzeit, Übertragung

DatumUhrzeitOrtÜbertragung
28.11.20203:00 Uhr (deutscher Zeit - 29.11.)Staples Center (Los Angeles / USA)Streaming auf Triller und PPV. In Deutschland bei Sky

Für den Box-Showdown Mike Tyson vs Roy Jones jr. wird es eigene Regeln geben:

  • Kampf geht über maximal 8 Runden
  • Eine Runde dauert zwei statt der üblichen drei Minuten
  • Größere und stärker gepolsterte Box-Handschuhe

Mit diesen besonderen Spielregeln sind die beiden lebende Box-Legenden nicht unbedingt einverstanden.

„Warum sollte ich Zwei-Minuten-Runden wollen? Wir sind keine Frauen, wir sind zwei der Besten, die das je gemacht haben“, grantelt Jones, der in fünf verschiedenen Gewichtsklassen Weltmeister wurde.

Der Ringrichter ist außerdem dazu angehalten, den Kampf zu stoppen, wenn er „die Grenzen einer kompetitiven Box-Vorführung überschreitet“.

View this post on Instagram

11.28.20 #TysonJones #FrontlineBattle

A post shared by Mike Tyson (@miketyson) on

Mike Tyson Comeback 2020: Training & Motivation

Wer die Aktivitäten des ehemaligen Champions, Schauspielers und enfant terrible der Boxszene auf Instagram in den letzten Monaten verfolgt hatte, dem wurde schnell klar, dass es noch in diesem Jahr das große Mike Tyson Comeback geben könnte.

Im Sommer hat “Iron Mike” seine Rückkehr in den Box-Ring verkündet. Vor kurzem sagte er: “Ich bin bereit, in den Ring zu steigen. Ich fühle mich wirklich großartig und ich möchte, dass die Welt sieht, wie großartig ich aussehe.“

Die älteren Box-Fans schwelgen bei solchen Worten in historischen Erinnerungen.


Mike Tyson Comeback: So stark war er früher


Tyson galt in seiner Glanzzeit als unbesiegbar und ist bis heute der jüngste Schwergewichts-Weltmeister der Box-Geschichte. Selbst eine Gefängnisstrafe konnte ihn nicht stoppen – danach holte er sich wieder die WM-Krone.

Erst seine beiden Kämpfe gegen Evander Holyfield (Ende 1996 und Frühjhar 1997) – im zweiten biss er seinem Gegner ein Stück Ohr ab – beendeten den Nimbus der Mike Tyson Unbesigbarkeit.

Über seinen bis dato letzten professionellen Auftritt im Box-Ring möchte Tyson verständlicherweise icht mehr reden. Das war im Juni 2005 und er kassierte eine peinliche Niederlage gegen Nobody Kevin McBride.

Tyson dazu: “Damals war ich unter Drogen. Jetzt bin ich ein ganz anderer Mensch.” Und das will er am 28. November gegen Roy Jones junior zeigen.

Die Prognosen bei den Mike Tyson Wetten zeigen eines: “Iron Mike” wird gemäß den Wettquoten als haushoher Favorit in seinen Comeback-Fight gehen. Ob er diesen Einschätzungen gerecht werden kann?

MIKE TYSON - GRÖSSTE ERFOLGE
Jüngster Schwergewichts-Weltmeister aller Zeiten - mit 20 Jahren und 144 Tagen
Der erste Weltmeister, der gleichzeitig von den drei Boxverbänden WBC, WBA und IBF anerkannt wurde
22. November 1986: WBC-Weltmeister (9 Titelverteidigungen)
7. März 1987: WBA-Weltmeister (8 Titelverteidigungen)
1. August 1987: IBF-Weltmeister (6 Titelverteidigungen)
16. März 1996: WBC-Weltmeister
7. September 1996: WBA-Weltmeister
Platz 4 der meisten Titelverteidigungen der WBC im Schwergewicht (nach Lennox Lewis, Larry Holmes und Muhammad Ali)
Platz 2 der meisten Titelverteidigungen der WBA im Schwergewicht (nach Muhammad Ali)
Platz 2 der meisten Titelverteidigungen der IBF im Schwergewicht (nach Wladimir Klitschko)
44 Siege durch K.o., davon 22 in der 1. Runde

Roy Jones Jr.: Einst der beste seiner Zeit

Roy Jones Junior, US-Amerikaner mit russischen Wurzeln aus Pensacola, Florida, galt – ebenfalls wie Mike Tyson – als bester Boxer seiner Zeit.

Jones war Weltmeister in gleich fünf (!) Gewichtsklassen (Cruisergewicht, Mittelgewicht, Supermittelgewicht, Halbschwergewicht und Schwergewicht), und war von 1989 bis 2003 nahezu unbesiegbar.

Zudem galt als bester Boxer der Welt – nach der Klassifikation Pound for pound (der Kampfstärke in Relation zum Gewicht).

Schon 2003, am Höhepunkt seiner Karriere hätte er einen Kampf gegen Mike Tyson bestreiten sollen. Die Börse betrug damals 40 Mio Dollar. Doch Jones kehrte vom Schwergewicht ins Halbschwergewicht zurück und gab Antonio Tarver die Titelchance.


Roy Jones junior: Sein letzter Kampf


Er verteidigte zwar den Gürtel, allerdings alles andere als überzeugend. Wenig war geblieben, von dem Roy Jones Jr., der unvergessen, ein Jahr zuvor den Australier Glen Kelly mit den Händen auf dem Rücken austänzelte, um blitzschnell den K.O. zu landen.

Der Rückkampf gegen Tarver ging sensationell mit einem Knock Out in der zweiten Runde an den Herausforderer. Das bedeutete den Wendepunkt in der schillernden Karriere des Ausnahmeboxers.

Jetzt er gegen Mike Tyson auf die große Bühne zurück – und er ist gewarnt vor “Iron Mike”.

“Wenn man mit Mike Tyson im Ring steht, ist man ihm ausgeliefert. Wenn er sich entscheidet, fünf Sekunden lang Vollgas zu gehen, kann einen niemand beschützen. Man muss bereit sein. Keiner weiß, was Mike tun wird und welche Version von ihm aus der Ecke kommt. Vielleicht dreht er durch, wenn er einen nicht so trifft, wie er will. Alles ist möglich, ich muss auf alles vorbereitet sein.”

ROY JONES JR. - GRÖSSTE ERFOLGE
Weltmeister in fünf Gewichtsklassen (Cruisergewicht, Mittelgewicht, Supermittelgewicht, Halbschwergewicht und Schwergewicht)
Jones galt von 1989 bis 2003 als nahezu unbesiegbar und - nach der Klassifikation Pound for pound - als bester Boxer der Welt
Olympia 1988: Silbermedaille im Halbmittelgewicht
22. Mai 1993: IBF-Weltmeister im Mittelgewicht (1 Titelverteidigung)
18. November 1994: IBF-Weltmeister im Supermittelgewicht (5 Titelverteidigungen)
22. November 1996: WBC-Interims-Weltmeister im Halbschwergewicht
7. August 1997: WBC-Weltmeister im Halbschwergewicht (12 Titelverteidigungen)
18. Juli 1998: WBA-Weltmeister im Halbschwergewicht (11 Titelverteidigungen)
5. Juni 1999: IBF-Weltmeister im Halbschwergewicht (7 Titelverteidigungen)
9. September 2000: IBO-Weltmeister im Halbschwergewicht (5 Titelverteidigungen)
28. Juli 2001: WBF-Weltmeister im Halbschwergewicht (2 Titelverteidigungen)
28. Juli 2001: IBA-Weltmeister im Halbschwergewicht (2 Titelverteidigungen)
1. März 2003: WBA-Weltmeister im Schwergewicht
14. Juli 2007: IBC-Weltmeister im Halbschwergewicht
17. Februar 2017: WBF-Weltmeister im Cruisergewicht

Mike Tyson vs Roy Jones jr | Head-2-Head & Erfolge

 MIKE TYSONROY JONES JR.
Alter:54 (30. Juni 1966)51 (16. Januar 1969)
Nationalität:USAUSA / Russland
Kampfname:Iron mikeSuperman RJ
Gewichtsklasse:SchwergewichtHalbschwergewicht
Erfolge:WBC, WBA und IBF Weltmeister im SchwergewichtWeltmeister im Cruiser-, Mittel-, Supermittel- und Halbschwergewicht. WBA Schwergewichtschampion
Style:LinksauslageLinksauslage
Kämpfe:5875
Siege:5066
K.O.-Siege4447

Die besten Wetten für Mike Tyson vs Roy Jones jr.

Ein Box-Spektakel wie jenes zwischen den beiden Allzeit-Legenden lässt natürlich auch das Herz der Sportwetten-Freunde höher schlagen – vor allem jene, die gerne auf Boxen tippen.

Betfair hat eine große Auswahl an Mike Tyson vs Roy Jones jr Wetten in seinem Sortiment. Hier ein kleiner Auszug:

Betfair
1.70
Sieg Tyson TKO / K.o.
Betfair besuchen
Betfair
5.50
Sieg Jones TKO / K.o.
Betfair besuchen
Betfair
5.00
Sieg Tyson durch Punkte
Betfair besuchen
Betfair
4.00
Sieg Jones durch Punkte
Betfair besuchen
Betfair
2.88
Volle Distanz - JA
Betfair besuchen
Betfair
1.36
Volle Distanz - Nein
Betfair besuchen

Quoten Stand vom 24.11.2020, 8:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB beachten!

Neben den klassischen Siegwetten, ob einer der beiden Kämpfer durch Knockout oder durch eine Punktentscheidung gewinnt, gehören auch Rundenwetten zu den beliebtesten Wettarten beim Boxen.

Hier gibt es verschiedene Optionen: In Form von Over/under-Wetten (zum Beispiel: über/unter 2,5 Runden) oder welcher Boxer in welcher Runde gewinnen wird.

Bei den Rundenwetten für Mike Tyson vs Roy Jones junior zeigt sich, dass “Iron Mike” als ganz eindeutiger Sieganwärter für diesen Legenden-Fight gilt.

Interessant: Geht es nach den Tyson Quoten wird sein Sieg in den Runden 1 bis 4 erwartet – also in der ersten Hälfte des über insgesamt 8 Runden angesetzten Kampfes.

Mike Tyson Wetten: Wer gewinnt in welcher Runde?

Betfair
4.33
Sieg Tyson Runde 1-2
Betfair besuchen
Betfair
4.33
Sieg Tyson Runde 3-4
Betfair besuchen
Betfair
6.00
Sieg Tyson Runde 5-6
Betfair besuchen
Betfair
8.50
Sieg Tyson Runde 7-8
Betfair besuchen
Betfair
21.0
Sieg Jones Runde 1-2
Betfair besuchen
Betfair
17.0
Sieg Jones Runde 3-4
Betfair besuchen
Betfair
15.0
Sieg Jones Runde 5-6
Betfair besuchen
Betfair
19.0
Sieg Jones Runde 7-8
Betfair besuchen

Quoten Stand vom 24.11.2020, 8:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB beachten!

Die besten Wettanbieter für Box Wetten

Große Boxkämpfe wie jener von Mike Tyson vs Roy Jones jr. sind auch für alle Fans des Sportwettens interessant, die sich mit Boxen im Allgemein nur sehr wenig befassen.

Die Sportwettentest-Redaktion hat neben dem oben stehenden Quotenvergleich zu Mike Tyson vs. Roy Jones jr. sämtliche in unserem großen Wettanbieter Vergleich aufgeführten Online-Buchmacher mit dem Fokus auf Boxwetten geprüft.

Dabei wurden die Bookies speziell im Hinblick auf Quoten und Wettangebot auführlichst getestet.

Unsere Experten haben dabei folgende Wettanbieter als die besten Buchmacher für Box Wetten ausgemacht (die Prozentzahlen beziehen sich auf das jeweilige Gesamtergebnis in unserem großen Wettanbieter Test):

Die 5 besten Box-Wettanbieter für Mike Tyson Wetten gegen Roy Jones junior


Das könnte dich auch interessieren: