Am 23. April 2022 erwartet die Box-Fans ein Kracher im Schwergewicht! Tyson Fury steigt gegen Dillian Whyte in den Ring. Und das im Londoner Wembley Stadion vor über 90.000 Zuschauern. In diesem WM-Kampf geht es um den Titel nach WBC, den derzeit Fury besitzt.

Wer gewinnt den Titelkampf?

Die Box Wettanbieter haben bei ihren Fury Whyte Wettquoten einen klaren Favoriten. Kann Fury seinen Goldgürtel behalten oder gibt es eine große Überraschung?

Wettquoten für Fury vs Whyte – wer gewinnt?

Fury vs Whyte Quoten bei Bet365
Fury vs Whyte Wettquoten bei Betway
Fury vs Whyte Wetten bei Unibet
Fury vs Whyte wetten
Fury vs Whyte prognose
100 Wettcredits 100 € Wettbonus 5€ Gratiswette 110€ Bonus inklusive Freebet 100 € Wettbonus
Tyson Fury 1.22 1.18 1.18 1.20 1.20
Dillian Whyte 4.50 5.25 5.00 4.50 4.50
Quoten Stand vom 23.4.2022, 9:15 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!

Fury vs Whyte: Die besten Wetten & Tipps

Betway
1.72
Sieg Fury TKO/K.o.
Betway besuchen
Bet-at-home
1.57
Über 7,5 Runden
Bet-at-home besuchen
Bet-at-home
1.50
Unter 10,5 Runden
Bet-at-home besuchen
bwin
4.33
Sieg Fury: Runde 1-6
bwin besuchen
bwin
2.75
Sieg Fury: Runde 7-12
bwin besuchen
Bet365
1.40
Whyte geht zu Boden
Bet365 besuchen
Bet365
2.30
Sieger in Runde 7-12
Bet365 besuchen

Quoten Stand vom 23.4.2022‚ 9⁚15 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!


Die Eckdaten zum WM-Kampf Fury vs. Whyte

  • Datum: 23. April 2022
  • Ort: London (ENG)
  • Arena: Wembley Stadion
  • Beginn deutsche Zeit: 23:00 Uhr
  • Gewichtsklasse: Schwergewicht
  • Runden: 12
  • Titel: WBC
  • Übertragung: Bild TV und Bildplus

Prognose: Wer gewinnt bei Fury – Whyte?

Wer ist der Favorit für den WM-Kampf im Schwergewicht Boxen und wer gewinnt – Tyson Fury oder Dillian Whyte?

Laut den Box Wettquoten der Sportwettenanbieter gilt Fury als haushoher Favorit. Die Siegquote für den “Gypsy King” liegt bei etwa 1,20. Auf der anderen Seite ist Whyte der große Außenseiter wie Wettquoten von 5,00 und mehr zeigen.

Wird die Sache so klar, wie es die Fury Whyte Wetten andeuten?

Fakt ist: Tyson Fury hat in seiner professionellen Boxkarriere noch keinen Kampf verloren. Zuletzt besiegte er Deontay Wilder im Oktober 2021 durch TKO, wodurch er den WBC-Titel verteidigt hat.

Was für den “Gypsy King” spricht, sind die körperlichen Vorteile. Fury hat eine Körpergröße von 2,06 Meter und eine Reichweite von 2,16 Meter. Whyte hingegen kommt hier nur auf 1,93 Meter bzw. 1,98 Meter.

Whyte hat zwar eine starke Bilanz von 30 Kämpfen und 28 Siegen, er tat sich in seinen letzten Kämpfen aber etwas schwer.

Zwar bezwang er Powetkin im Re-Match durch TKO, doch im ersten Duell ging er selbst k.o. Seine beiden Kämpfe davor gegen Mariusz Wach und Oscar Ribas waren beschwerliche Punktsiege.

Da ist Tyson Fury ein ganz anderes Kaliber…

Unser Tipp für Boxsport-Freunde: Neben den besten Fury Whyte Wetten ist auch das lukrative Angebot an diversen Gratiswetten zu empfehlen!

Die besten Gratiswetten Angebote

Betano
20€ Gratiswette ohne Einzahlung
Betano besuchen
sportwetten.de
10 € Freiwette bei Neuanmeldung
sportwetten.de besuchen
bwin
100 € Bonus plus 10€ Freebet
bwin besuchen

Stand: 18. Juni 2024 – Änderungen vorbehalten | *18+ | AGB gelten


Tyson Fury, der Favorit

Tyson Fury ist der amtierende WBC-Weltmeister im Schwergewicht. Diesen Titel hat er sich von Deontay Wilder im Februar 2020 geholt und im Oktober 2021 gegen ebendiesen verteidigt.

Nun muss der 33-jährige Engländer zur Pflichtverteidigung gegen Dillian Whyte antreten. Das hat die WBC so angeordnet.

Für Fury geht es in diesem Gefecht gegen seinen gleichaltrigen Landsmann nicht nur um den Goldgürtel, sondern auch um seine makellose Bilanz.

Fury hat in seiner Karriere noch keinen Kampf verloren. Seine Bilanz: 32 Kämpfe, 31 Siege und ein Unentschieden. Von diesen 31 Erfolgen feierte er 22 durch Knockout.

Für Fury ist der Auftritt gegen Whyte eigentlich nur eine lästige Pflciht. Eigentlich wollte er gegen Anthony Joshua einen großen Titelvereinigungskampf bestreiten – bis dieser überraschend gegen Oleksandr Usyk verloren hat.

Der “Gypsy King” sollte Whyte aber nicht unterschätzen, denn bei einer Niederlage ist er seinen WBC-Titel los und damit auch die Chance auf den Vereinigungsfight gegen Usyk oder Joshua…

Fury vs Whyte: Head-to-Head

Tyson
Fury
Dillian
Whyte
Geboren am:12. August 198811. April 1988
Nationalität:EnglandEngland
Kampfname:Gypsy KingBody Snatcher
Größe:2,06 m1,93 m
Reichweite:2,16 m 1.98 m
Gewichtsklasse:SchwergewichtSchwergewicht
Stil:LinksauslageLinksauslage
Bilanz:32 Kämpfe, 31 Siege (22 K.o.)30 Kämpfe, 28 Siege (19 K.o.)
Kombi-Joker: Bis zu 100€ als Freiwette
Empfehlenswert
Bei Betway gibt es für Neukunden ein 100% Kombi-Joker Cashback bis zu 100€ - für diesen Bonus müssen sich Neukunden bei der Registrierung anmelden. 18+ | Nur Neukunden | Alle AGBs

Dillian Whyte, der Herausforderer

Plötzlich hat Dillian Whyte die große Chance auf den Thron. Gewinnt der 33-jährige Engländer gegen seinen Landsmann, dann ist der Champion nach WBC-Version.

Bei den Fury Whyte Wettquoten wird der “Body Snatcher” als krasser Außenseiter geführt, aber seine Bilanz zeigt, dass sich Fury seiner Sache nicht zu sicher sein sollte.

Whyte hat in seiner Boxkarriere insgesamt 30 Kämpfe bestritten und davon 28 gewonnen. 19 davon durch Knockout. Nur zwei Mal musste er den Ring als Verlierer verlassen: 2015 gegen Anthony Joshua und im August 2020 gegen Alexander Powetkin.

Da er Powetkin am 27. März 2021 im Rückkampf besiegt hatte, konnte er sich den WBC-Interimstitel zurückholen und sich somit für den WM-Kampf gegen Tyson Fury “qualifizieren”.

Interessant ist auch diese Zahl: Seit 2016 hat Whyte von 13 Kämpfen nur jenen gegen Powetkin verloren. Zwar hatte der “Body Snatcher” nicht die Creme de la Creme des Schwergewichts vor der Brust, aber Selbstvertrauen wird ihm diese Bilanz schon geben.

Vor allem mit der plötzlichen Chance auf den WM-Titel…

Fury vs Whyte: Die besten Wetten

Ein Schwergewichts-Boxkampf mit dieser Brisanz bietet auch viele Tipp-Möglichkeiten. Die besten Sportwetteanbieter in Deutschland bieten eine Vielzahl an Fury vs Whyte Wetten an.

Sehr gefragt sind bei Boxen Wetten die Art des Sieges (Gewinnmethode) und Tipps auf die Runden Anzahl.

Wir haben hier die besten und wichtigsten Fury Whyte Quoten und Wetten zusammengefasst.

Art des Sieges – Knockout oder Punkte?

Betway
1.72
Sieg Fury TKO/K.o.
Betway besuchen
Betway
6.00
Sieg Whyte TKO/K.o.
Betway besuchen
Betway
3.20
Sieg Fury Punkte
Betway besuchen
Betway
21.0
Sieg Whyte Punkte
Betway besuchen
Betway
26.0
Unentschieden
Betway besuchen

Quoten Stand vom 23.4.2022‚ 9⁚15 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!


Die spannende Frage vor Fury vs Whyte ist: Wer gewinnt wie?

Nachdem Tyson Fury seine letzten beiden Duelle gegen Deontay Wilder eindrucksvoll durch Knockout gewonnen hat, deutet bei den Fury Whyte Wetten und Quoten einiges daraufhin, dass der “Gypsy King” auch Whyte vorzeitig auf die Bretter schickt.

Überhaupt: Fury hat 22 seiner 31 Profi-Siege durch TKO oder Ko gefeiert.

Bei Dillian Whyte sieht die Sache etwas anders aus. Zwar bezwang er Powetkin im Re-Match durch TKO, doch im ersten Duell ging er selbst k.o. Seine beiden Kämpfe davor gegen waren beschwerliche Punktsiege.

Deshalb sehen die Fury Whyte Wettquoten so aus: Ein Knockout-Sieg von Tyson Fury gegen Dillian Whyte erscheint bei den Box Prognosen und Wettquoten die wahrscheinlichste Siegvariante. Das zeigen die Quoten für einen Fury Sieg via TKO/Ko von etwa 1,70.

Fury vs Whyte Quoten: Runden Wetten – Sieger & Distanz

Bet365
8.50
Sieg Fury - Runde 1-4
Bet365 besuchen
Bet365
4.00
Sieg Fury - Runde 5-8
Bet365 besuchen
Bet365
4.33
Sieg Fury - Runde 9-12
Bet365 besuchen
Bet365
21.0
Sieg Whyte - Runde 1-4
Bet365 besuchen
Bet365
12.0
Sieg Whyte - Runde 5-8
Bet365 besuchen
Bet365
17.0
Sieg Whyte - Runde 9-12
Bet365 besuchen
Betway
2.85
Volle Distanz - JA
Betway besuchen
Betway
1.40
Volle Distanz - NEIN
Betway besuchen
Bet-at-home
1.80
Über 8,5 Runden
Bet-at-home besuchen
Bet-at-home
1.90
Unter 8,5 Runden
Bet-at-home besuchen
bwin
3.00
Sieger in Runde 1-6
bwin besuchen
bwin
2.50
Sieger in Runde 7-12
bwin besuchen

Quoten Stand vom 23.4.2022‚ 9⁚15 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!


Bei den Boxen Wetten auf Runden gibt es zwei Möglichkeiten: Zum einen über wieviele Runden geht der Kampf und zum anderen wann gewinnt wer.

Für die Dauer des Kampfes werden die Fury Whyte Wetten in Form von Over/Under Wetten angeboten – geht der Schwergewichts-Boxkampf über/unter 8,5 Runden?

Die Box Wettquoten deuten auf einen langen Kampf hin: Dauert Fury vs. Whyte über 8,5 Runden gibt es dafür nur die Wettquote von etwa 1,70. Im Umkehrschluss bringt ein Tipp auf “Unter 8,5 Runden” mit einer Quote von zirka 2,00 eine Verdoppelung des Wetteinsatzes. Dafür muss der WM-Kampf bis Runde 8 entschieden sein.

Tipp-Option Nummer zwei in Bezug auf Rundenwetten für den Fight Fury – Whyte ist: Wer gewinnt wann?

Hier unterteilen die Buchmacher den 12-Runden-WM-Fight zum Beispiel in drei Abschnitte – Runde 1-4, Runde 5-8 und Runde 9-12.

Die Wettquoten für diese Abschnitte deuten ebenfalls auf einer etwas längere Schlacht hin. Gewinnt Fury in Runde 1-4 gibt es dafür sogar das 8-fache (!) des Wetteinsatzes. Siegt er in Runde 5-8 ist die Quote nur etwa halb so hoch.

Eine Absicherung könnt sein: Es gibt einen Sieger in Runde 7-12. Dieser Tipp impliziert, dass der Sieger – egal ob Fury oder Whyte – in der Zeitspanne von Runde 7 bis 12 feststeht.

Fury vs Whyte Undercard: Wer kämpft noch an diesem Abend?

Da der WM-Kampf zwischen Tyson Fury und Dillian Whyte mit 23. April erst vor kurzem terminiert wurde, ist erst seit kurzem bekannt, welche Boxkämpfe im Vorprogramm stattfinden werden.

Die Undercard zu Fury vs. Whyte am 23. April

  • Rayston Barney-Smith vs. Jahfieus Faure (Super-Federgewicht)
  • Karol Itauma vs. Michal Ciach (Halbschwergewicht)
  • Tommy Fury vs. Daniel Bocianski (Halbschwergewicht)
  • David Adeleye vs. Chris Healey (Schwergewicht)
  • Anthony Cacace vs. Jonathan Romero (Super-Federgewicht)
  • Isaay Lowe vs. Nick Ball (Federgewicht)
  • Tyson Fury vs. Dillian Whyte (Schwergewicht)

Unter anderem ist auf der Undercard des Fury Whyte WM-Kampfes auch der Bruder von Tyson zu sehen – Tommy Fury. Er steigt am 23. April gegen Daniel Bocianski in den Ring.

Insgesamt stehen sechs Vorkämpfe an diesem Abend auf dem Programm, den Schlusspunkt setzen dann Tyson Fury und Dillian Whyte.

Die besten Sportwettenanbieter für Boxwetten werden auch für die Kämpfe der Undercard reichlich Wetten und Quoten im Angebot haben. Neben der klassischen Siegwette werden auch dafür Wettquoten für die Gewinnmethode und auf die Rundenzahl offeriert.


Das könnte Dich auch interessieren: