Der zweite Teil der Viertelfinals steht vor der Tür! Im DFB-Pokal sind zwei Halbfinalisten bereits gefunden, Fortuna Düsseldorf und der 1. FC Kaiserslautern warten darauf, zu wissen, wer die Runde der besten vier komplettieren wird.

Am Dienstag steigt der absolute Kracher der jetzigen Runde, denn Bayer Leverkusen, der Spitzenreiter der 1. Bundesliga, erwartet den Dritten aus Stuttgart! In der Liga hat dieses Duell vor einigen Wochen keinen Sieger hervorgebracht.

Top Tipp zu Leverkusen – VfB Stuttgart

Betano
1.90
BTS & Über 2.5 Tore
Betano besuchen

* Quoten Stand vom 05.02.2024‚ 08⁚20 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Die Werkself genießt in diesem Viertelfinale Heimrecht, will unbedingt weiterhin auf allen drei Hochzeiten tanzen. Schlagen kann man diese Mannschaft eigentlich nicht, im Pokal aber gibt es ja Verlängerung samt Elfmeterschießen.

Ob der VfB das Zeug dazu hat, auswärts ausreichend dagegen zu halten? Bei den Sportwettenanbietern herrscht hier eine gewisse Skepsis, die Quoten für einen Sieg kommen im Durchschnitt auf eine 1,65 zu 4,40.

Hinsichtlich des Weiterkommens gehen die Werte natürlich noch etwas weiter nach unten (1,35 zu 3,00). Aus Sicht der Wettexperten wie Intertops könnte sich ein durchaus engeres Match um den Einzug ins Halbfinale entwickeln.

Daher verraten wir nun in unserem Leverkusen VfB Stuttgart Tipp, wieso wir von einem intensiven Fight ausgehen und uns einige Tore vorstellen können. Die Prognose also lautet: Bei Über 2,5 Toren treffen beide ins Schwarze!

Interwetten Bonus: Bis zu 100€

Interwetten 100€ Neukundenbonus
* AGB gelten | 18+ | Für Neukunden

Leverkusen – VfB Stuttgart Prognose mit Quoten

Tabellenführer in der Bundesliga, vertreten im Viertelfinale des DFB-Pokals, ohne Punktverlust ins Achtelfinale der Europa League gestürmt? Die erste Saisonhälfte von Bayer Leverkusen darf mit Fug und Recht als Triumphzug bezeichnet werden!

Nun kommen die wirklich wichtigen Spiele und die Werkself muss zeigen, dass ihr kein Druck zu groß ist. 1:0 gegen Augsburg und 3:2 gegen RB Leipzig (jeweils mit Siegtoren in der Nachspielzeit), dazu ein 0:0 gegen Gladbach sowie das 2:0 in Darmstadt?

Seit wir das Jahr 2024 schreiben, zeigen sich die Kicker von Xabi Alonso von einer relativ effizienten Seite und verzichten auf „übertriebene“ Ergebnisse bzw. Siege, die einen großen Vorsprung beinhalten.

Vor Gladbach haben es die Bayern, Dortmund und Stuttgart in dieser Spielzeit geschafft, den Leverkusenern einen Punkt abzuknöpfen. Nun geht es ja nicht um Punkte, sondern darum, die nächste Runde zu erreichen.

Gibt es wieder keinen Sieger?

* Quoten Stand vom 6. Februar 2024 20:57. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten.

Im Pokal war Bayer mit einem 8:0 gegen Teutonia gestartet, beim folgenden 5:2 gegen Sandhausen, als Alonso eine bessere B-Elf auf den Platz schickte, entschied sich die Partie erst in der Schlussphase.

Im Achtelfinale war Leverkusen dann den SC Paderborn mit einem 3:1 raus. Es geht nu also zum ersten Mal überhaupt gegen ein Team auf Augenhöhe, auch noch gegen eines, gegen das 2023/24 eben nicht gewonnen werden konnte.

Eines der letzten 24 direkten Duelle hat Leverkusen nur verloren, das kann sich natürlich sehen lassen. Diese Partie war zeitgleich die einzige seit Oktober 2007, in der nicht getroffen werden konnte gegen den VfB.

Bei neun Siegen aus den vergangenen zehn Begegnungen läuft es zuhause sehr gut gegen die Stuttgarter, folglich werden sich die Schwaben ganz schön strecken müssen, um im Rheinland zu bestehen.

Prognose: Treffen beide?

Oddset
1.60
Ja
Oddset besuchen
Oddset
2.15
Nein
Oddset besuchen

* Quoten Stand vom 05.02.2024‚ 08⁚20 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

5:2 gegen RB Leipzig und 3:1 beim SC Freiburg? Nachdem das neue Jahr mit zwei Niederlagen (1:2 gegen Gladbach und 0:1 gegen Bochum) losgegangen war, schlug Stuttgart direkt wieder zurück.

Offensiv ist der Mannschaft alles zuzutrauen, hat sie das auch schon im DFB-Pokal gezeigt? Nach dem 4:0 zum Auftakt gegen Bahlingen wurde es beim 1:0 gegen Union Berlin schon deutlich knapper.

Ein enges Ergebnis erwartete die Fans auch im Achtelfinale, doch beim 2:0 gegen Dortmund hätte es auch deutlich höher ausgehen können. Anders als bei Bayer Leverkusen also hat der VfB schon zweimal gegen einen Gegner aus der gleichen Spielklasse antreten müssen.

Drei Siege, kein Gegentor? Der Pokal liegt der Mannschaft in dieser Saison scheinbar. In der vergangenen Spielzeit tauchten die Stuttgarter unter den besten vier auf, das könnte sich nun wiederholen.

Wett-Tipp: Wie viele Tore fallen?

bwin
1.55
Über 2.5 Tore
bwin besuchen
bwin
2.25
Unter 2.5 Tore
bwin besuchen

* Quoten Stand vom 05.02.2024‚ 08⁚20 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Aktuelles zu Leverkusen – VfB Stuttgart

Erst Stuttgart im Pokal, dann der FC Bayern in der Bundesliga! Bayer Leverkusen stehen zwei sehr wichtige Heimspiele binnen weniger Tage ins Haus, da braucht Xabi Alonso natürlich jeden fitten Mann.

Der Coach hat seine Stars beisammen, nur auf Exequiel Palacios muss er noch etwas verzichten. Dass Odilon Kossonou noch nicht wieder in Leverkusen weilt, kompensiert die Mannschaft schon seit geraumer Zeit sehr gut.

Auf Seiten der Schwaben merkt man stellenweise gar nicht mehr, dass mit Silas und vor allem Serhou Guirassy zwei immens wichtige Spieler fehlen, denn Deniz Undav konnte die entstandene Lücke fast nahtlos schließen.

Der Ausfall von Dan-Axel Zagadou aber schmerzt sehr, die Defensive muss nun gegen die besten Klubs des Landes zeigen, dass sie fähig ist, den Abwehrstar ersetzen zu können.

Fällt die Entscheidung nach 90 Minuten?

Bet3000
1.50
Leverkusen trifft zuerst
Bet3000 besuchen
Bet3000
2.45
Remis zur Halbzeit
Bet3000 besuchen

* Quoten Stand vom 05.02.2024‚ 08⁚20 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Top-Fakten als Leverkusen – VfB Stuttgart DFB-Pokal Tipp-Hilfe

  • Stuttgart hat nur eines der letzten 24 direkten Duelle gewonnen.
  • Erstmals seit 1997/98 könnte der VfB wieder 2 Mal in Folge in ein Pokal-Halbfinale einziehen.
  • Die Schwaben haben in dieser Saison noch kein Pokal-Gegentor kassiert.
  • 9 der letzten 10 Heimspiele gegen Stuttgart konnte Leverkusen gewinnen.
  • Seit 2009 hat Bayer nur 2 Mal ein Halbfinale im Pokal erreicht.

Das könnte Dich auch interessieren: