Mybet Website Bedienung – Erfahrungen und Testbericht

Mybet Sportwetten Test Bewertung

Achtung Archivtext! Die Sportwettentest-Experten führen zurzeit keine Tests bei Mybet durch, da der Online-Bookie am 17. August 2018 einen Insolvenzantrag eingereicht hat.

Wir empfehlen stattdessen andere Wettanbieter.

Der deutsche Wettanbieter Mybet besticht mit einer sehr einfachen Bedienbarkeit der Website. Für erfahrene Sportwetter gestaltet sich die Seite als praktisch, für Wetteinsteiger ist die Page übersichtlich und damit ebenfalls bestens geeignet.

Die klaren Strukturen ziehen sich von der Homepage über die Sportwetten-Übersichtsseiten, die Detailseiten, den Bereich der Ein- und Auszahlungen sowie die Info Rubrik. Insbesondere letztgenannte ist im Vergleich zur Konkurrenz extrem ausführlich.

Mit Video-Spots können sich Wettneulinge den Ablauf einer Wettabgabe sogar in bewegten Bildern ansehen. Diese Videoanleitungen veranschaulichen nicht nur, wie man einen Wettschein ausfüllt, sondern erklären auch den Ablauf der Anmeldung und der ersten Einzahlung auf ein Mybet Wettkonto.
 

 

Selbst wenn diese Dinge beinahe selbsterklärend funktionieren, ist das Video-Tutorial von Mybet ein besonderes Service für den Kunden und konnte daher auch beim Testteam von Sportwetten Test punkten.

Wie die gesamte Seite, ist auch die Sportwetten-Rubrik sehr übersichtlich strukturiert. Top-Themen des Tages werden in einem durchlaufenden Teaser präsentiert. Darunter finden Wettfreunde die Top-Wetten des Tages, Highlights sowie einen Info-Block.

Das linke Navigationsmenü wird mit den „Wetten heute“ eingeleitet. Darunter ist das restliche Wettangebot nach Sportarten aufgelistet. Die einzelnen Ligen und Bewerbe der jeweiligen Sportart werden bei Mausklick in deinem Dropdown-Menü angezeigt.

 

Wetten mit nur wenigen Klicks

Ist erst einmal Bewerb und Begegnung gewählt werden die angebotenen Tippmöglichkeiten kompakt und übersichtlich dargestellt. Bei Fußballwetten gibt es zum Beispiel jeweils die Quoten für die 1-x-2-Wette, die Handicap Wette sowie die Über/Unter-Wette auf einen Blick.

 

Die Wettseite von Mybet im Sportwetten Test

Die Webseite von Mybet – hier die Fußball Einstiegsseite mit dem aktuellen Programm aus der Champions League

 
Die Wettabgabe selbst funktioniert genauso einfach, wie das Surfen auf der Seite. Mit Klick auf die angebotene Quote zum gewünschten Tipp wird diese automatisch in den Wettschein eingetragen. Nun muss man nur noch wählen, ob man eine Einzel-, Kombi- oder Systemwette spielen will, die weiteren Tipps bzw. bei der Einzelwette nur noch den Betrag, den man einsetzen will, in das betreffende Feld eintragen und schon kann die Wette platziert werden.

Die Farbwahl der Seite findet bei der Sportwetten Test Redaktion Gefallen, als subjektives Kriterium lassen wir diesen Punkt zwar nicht in die Bewertung einfließen, positiv erwähnt sei es dennoch. Tatsächlich punkten kann Mybet hier jedoch mit der Tatsache, dass die komplette Seite aufgrund der Farb- und Schriftwahl gut leserlich und angenehm fürs Auge ist.

Zusammenfassend ist zu sagen, dass sich Mybet die 89 Prozent in der Kategorie Website Bedienung mehr als verdient hat und derzeit einen würdigen dritten Platz in diesem Bereich belegt.

 

Alle Testergebnisse von Mybet im Überblick

TestbereichScoreBewertungTestbericht
Wettquoten:84 %gutMybet Wettquoten
Wettangebot:88 %sehr gutMybet Wettangebot
Livewetten Angebot:81 %gutMybet Live Wetten
Einzahlung:79 %guter DurchschnittMybet Einzahlung
Auszahlung:82 %gutMybet Auszahlung
Kundenservice:81 %gutMybet Kundenservice
Website Bedienung:85 %sehr gutMybet Website
Performance/Ladezeit:88 %sehr gutMybet Ladezeiten
Neukundenbonus:83 %gutMybet Bonus
Sicherheit:89 %sehr gutMybet Fakten & Infos
Fußballwetten:89 %sehr gutMybet Fussball Wetten
Tenniswetten:85 %sehr gutMybet Tennis Wetten
Eishockeywetten:88 %sehr gutMybet Eishockey Wetten
Mobile Wetten:80 %gutMybet Mobile Wetten
 

zum ausführlichen Mybet Testbericht