XTiP

Sehr empfehlenswert
100 €
* 18+ | nur Neukunden | AGB beachten
XTiP Bonus im Überblick: 
Bonusart100% Bonus auf max, 100 €
Bonus Beispiel100 € einzahlen und Bonus in selber Höhe erhalten. Macht in Summe: 200 € zum Wetten!
Bonus Codenicht nötig
BonusbedingungenEingezahlten Betrag plus Bonusgutschrift 3x mit Sportwetten umsetzen
Mindestquote1.90
Mindesteinzahlung10€
Bonus Frist90 Tage
Mobil-BonusBonus auch via App und Mobil-Version erhältlich

* Nur für Neukunden | AGB gelten | 18+

XTiP Bonus Vor- und Nachteile auf einen Blick

  • 100% Bonus – Einzahlung wird somit verdoppelt
  • Eigener App Bonus
  • Nur 3 x umsetzen
  • 1.90 Mindestquote könnte niedriger sein

Beim XTiP Bonus handelt es sich um einen 100% Einzahlungsbonus bis max. 100 Euro auf die Ersteinzahlung für Neukunden.

Das heißt: Werden 100 € als Ersteinzahlung auf das Wettkonto überwiesen, erhalten neu registrierte Tipper einen XTiP Bonus in Höhe von weiteren 100 €!

Der XTiP Bonus im Test

Natürlich wäre es zu einfach, den Neukundenbonus direkt nach Erhalt aufs eigene Bankkonto zu übertragen.

Um den XTiP Bonus auszahlen lassen zu können, müssen zuallererst bestimmte Bonusbedingungen erfüllt worden sein.

Erst, wenn sämtliche Anforderungen umgesetzt wurden, können Tipper das Willkommensgeschenk des Buchmachers in Echtgeld umwandeln.

Welche Voraussetzungen es dafür genau zu berücksichtigen gilt, und was für Bonus Aktionen der Bookie sonst noch so bereit hält, erfahren Sie in Folgendem Test:

XTiP Bonus

* Nur für Neukunden. AGB gelten | 18+


XTiP Bonus Angebote

Für alle Leser, die bereits bei XTiP registriert sind, aber dennoch hoffen, an einen Bonus ranzukommen, hat der Online Wettanbieter natürlich was in der Hinterhand.

Unter dem Reiter Bonus werden laufende XTiP Bonus Aktionen für bestehende und auch neue Tipper bekanntgemacht.

Darunter finden sich FreeBet, Cashback und auch so manche Tippspiel Aktion. Der 100 € XTiP Willkommensbonus allerdings ist ausschließlich neu angemeldeten Kunden vorenthalten.

Neben dem klassischen XTiP Neukunden Bonus, lassen sich auf der Buchmacher-Homepage auch noch einige zusätzliche Bonus Angebot auffinden, die sich in erster Linie an bestehende Kunden richten.

Einige möchten wir an dieser Stelle kurz vorstellen.

XTiP Kombi-Bonus

Wie der Name bereits erkennen lässt, handelt es sich hierbei um einen Bonus für bestimmte Kombiwetten. Bis zu 30% extra legt der Bookie im Rahmen dieser Aktion auf den potenziellen Gewinn dazu.

Wichtig ist nur, die Teilnahmebedingungen zu beherzigen, wie etwa die Mindestquote von 1,21 je Tipp sowie die Mindestanzahl an Wettereignissen (min. 5 Tipps). Für jede 5er Kombi gibt es 5% oben drauf; für jeden zusätzlichen Tipp kommen weitere 1% dazu

Xtra Chance bei XTiP

Wer innerhalb der letzten sieben Tage mindestens eine Wette verloren hat, erhält von XTiP eine „Xtra Chance“.

Soll heißen: Geht eine Wette mal nicht auf, so ist trotzdem noch nichts verloren. Denn wöchentlich werden Kunden auserwählt, die als Trostpreis den doppelten Einsatz der verlorenen Wette als XTiP Bonus Gewinn zurückerhalten.

XTiP App: XTiP Mobile Bonus

Wer die mobile XTiP App noch nicht heruntergeladen, sollte es möglichst bald tun – es lohnt sich! Der Bookie spendiert nämlich einen kleinen, aber feinen XTiP Mobile Bonus in Höhe von 15 €.

Um vom XTiP Mobile Angebot Gebrauch machen zu können, muss lediglich die XTiP App am Smartphone oder Table installiert und eine Einzahlung vorgenommen werden. Danach ist der XTiP Mobile App Bonus verfügbar.

Geeignet ist die XTiP App übrigens für alle gängigen Betriebssysteme, also auch für iOS oder Android.

xtp app bonus

Für Letzteres ist es allerdings notwendig, eine APK Datei zu installieren, da Android keine Wett Apps im Play Store offeriert. Dies geschieht in der Regel direkt beim Buchmacher selbst.

iOS Kunden dagegen finden die App wie gewohnt im APP Store.

Erwähnt sei der Form halber ebenfalls, dass der XTiP App Download selbstverständlich keinerlei Kosten verursacht – abgesehen vom verbrauchten Datenvolumen.

Weitere XTiP Bonus Angebote

Die Fanwette und die XTiP Freebet sind die Namen weitere, sehr beliebter Bonus Aktionen des Buchmachers. Momentan sind allerdings beide Aktionen inaktiv.

XTiP Bonuscode 2019

Spezielle Bonus Aktionen, die mittels Bonuscodes erst aktiviert werden müssen, sind bei XTiP derzeit nicht anzutreffen.

In der Regel genügt es, sich über die Aktionsseite für die Bonus Angebote anzumelden

XTiP Bonus ohne Einzahlung

Das ist Stand jetzt leider nicht möglich. Für den Neukunden Bonus, aber auch für alle anderen derzeit laufenden Bonus Aktionen, geht es ohne einer vorausgehenden Einzahlung nicht.

XTiP Bonusbedingungen

Will der Bonus frei gespielt werden, so müssen Einzahlungsbetrag und Bonus innerhalb von 90 Tagen nach der ersten Aufbuchung drei Mal durch XTiP Sportwetten umgesetzt werden.

Dabei qualifizieren sich ausschließlich online Wetten mit einer Mindestquote von 1,90.

Außerdem kann der gesamte Betrag nicht mit einer Wette freigespielt werden, da je Tipp ausschließlich jene Summe, die Einzahlung und Bonus entspricht, angerechnet wird.

So bekommt man den XTiP Bonus

  1. Nach der Registrierung über E-Mail-Link die Eröffnung des Wettkontos bestätigen
  2. Einzahlung auf das XTiP Wettkonto vornehmen.
  3. Der maximale Bonusbetrag liegt bei 100 Euro.
  4. Mindesteinzahlung für Bonusanspruch sind 10 Euro.
  5. Eingezahlten Betrag plus Bonusgutschrift binnen 90 Tagen 3x mit Sportwetten umsetzen
  6. Dabei gilt es eine Mindestquote von 1,90 zu berücksichtigen
XTiP
100 € Bonus...
...zum XTiP Angebot testen
zum Testbericht Testbericht XTiP besuchen

Für Neukunden halten die XTiP Sportwetten einen klassischen Neukundenbonus als Willkommensgeschenk bereit.

Dieser entspricht in der Höhe 100% des ersten eingezahlten Betrages, kann im Maximalfall allerdings 100 Euro betragen.

Als Voraussetzung für den Erhalt des Bonusbetrages gilt, dass die Registrierung bei XTiP vollständig abgeschlossen werden muss.

Zudem gilt es im Minimum einen Betrag von 10 Euro auf das neu eröffnete Wettkonto einzuzahlen.

Dieses muss zuvor durch Ausfüllen der Registrierungsmaske und Bestätigung des Links, der per Email übermittelt wird, angelegt werden.

Ist dieser Schritt erfolgt, so schreibt XTiP den entsprechenden Bonus dem Wettkonto gut.

Dabei darf sich der Neo-User nicht verwirren lassen, wenn der Einzahlungsbetrag sowie der Bonusbetrag aufgesplittet auf zwei Bereiche im Wettkonto angezeigt werden (Echtgeld und Bonus).

Wie lässt sich der XTiP Bonus auszahlen?

Wer am Ende alle XTIP Bonus Bedingungen erfüllt hat, der darf dann zur wohlverdienten Bonus Auszahlung voranschreiten.

Hier legt XTiP Neukunden leider das ein oder andere Ei.

Denn wer im Vorfeld schon wissen möchte, welche Auszahlungsvarianten für eine später Bonus Auszahlung verfügbar sind, der bleibt darüber weitgehend im Unklaren.

Zwar werden auf der Website unter Auszahlung zwei verfügbare Auszahlungsmethoden angegeben – die Banküberweisung und Skrill -, das sind aber nicht alle.

Auszug einiger beliebter Auszahlungsoptionen

MethodeSpesenDauerMin. €Max. €
PayPalkeinesofort10individuell
Skrillkeinesofort10individuell
Überweisungkeine3-5 Werktage10individuell

Und jetzt wird es komplizierter: Beim Support nachgehakt, wurde uns zu unserer eigenen Überraschung mitgeteilt, dass man offenbar unter anderem auch als Kreditkarten oder PayPal-Inhaber den Bonus auszahlen lassen kann.

Dazu finden konnten wir in den AGB oder anderswo auf der Webseite jedoch nichts.

Und so müssen Neukunden darauf vertrauen, dass bei der Auszahlung dann die eigene bevorzugte Methode mit dabei ist.

Umso mehr, nachdem es laut Aussagen des Kundendienstes Schwankungen bei den verfügbaren Auszahlungsoptionen geben kann – etwa nach Wohnort des Users.

All jene, die über diese Unannehmlichkeit problemlos hinwegschauen können, dürfen sich dafür auf eine reibungslose und vor allem spesenfreie Auszahlung freuen.

Auch die Mindestauszahlungs-Limits sind kundenfreundlich bemessen.

XTiP Erfahrung

Die XTiP Ergebnisse im Bonus Test

Hinsichtlich der Höhe des Willkommensangebotes schwimmen die XTiP Wetten auf einer Welle mit dem Gros der Wettanbieter.

Wird der Neukundenbonus beansprucht, so darf sich der User über die Verdopplung seiner ersten Einzahlung (bis zu 100 Euro) freuen.

Die Umsatzbedinungen, die es zu erfüllen gilt, um den Bonus ausbezahlen lassen zu können, sind machbar, wenngleich eine Mindestquote von 1.90 in die Kategorie „herausfordernd“ fällt.

Dafür laufen Auszahlungen reibungslos über die Bühne und sind generell spesenfrei. Kritik müssen wir allerdings an den unzureichenden Angaben zu den verfügbaren Auszahlungsmethoden üben.

Der XTiP Bonus in der Praxis

Sowohl die Registrierung als auch die im Zuge dessen durchzuführende Bonus-Aktivierung waren selbsterklärend und einfach umzusetzen.

Neukunden sollten somit keine Probleme haben; zumal alle Schritte ohnehin ausreichend erklärt sind.

Auch bei der Ein- und Auszahlungen konnten wir keinerlei Ungereimtheiten feststellen. Das Geld war schnell am Wettkonto und von dort auch zügig wieder abgebucht.

Die Umsatzbedingungen sind zwar, verglichen mit jene anderer Bookies, recht moderat, wer es allerdings selbst versucht, wird feststellen, dass es schon ein recht glückliches Händchen und viel Fachwissen benötigt, um dreimal hintereinander zur geforderten Mindestquote einen Volltreffer zu landen.

Falsch eingelöst? Fehler beim XTiP Bonus vermeiden

Wer nicht genau aufpasst, kann seinen Bonus schneller verspielen als man denkt. Abgesehen von der Tatsache, dass dieser bei der Registrierung angefordert werden muss, sind stets die Umsatzbedingungen im Auge zu haben.

Mindestquote, Mindesteinszahlung oder der Aktionszeitraum sind nur einige Faktoren, auf die geachtet werden muss.

Es empfiehlt sich daher immer, die Bonusbedingungen genau durchzuschauen.

Häufig gestellte Fragen – XTiP FAQ

Gibt es Free Bets bei XTiP?

Obwohl eine solche Free Bet Aktion auf der Homepage beworben wird, so ist diese derzeit inaktiv. Sprich, es gibt derzeit keine FreeBets bei XTiP.

Allerdings hat der Buchmacher diese Aktion in der Vergangenheit immer mal wieder neu „aufgewärmt“.

Wie oft bekommt man den XTiP Bonus?

Grundsätzlich kann der Neukundenbonus nur einmal pro neu angemeldeten Kunden aktiviert werden.

Eine Ausnahme stellt allerdings der Mobile App Bonus da. Da dieser extra bezogen werden kann, ist es somit möglich, gleich zweimal von XTiP einen Bonus zu erhalten.

Gibt es einen Bonus für Bestandskunden?

Ja, neben dem bereits angesprochenen App Bonus, hat XTiP noch weitere zusätzlich Aktionen im Programm, die auch von bestehenden Kunden in Anspruch genommen werden können.

Wie kann ich ein Wettkonto bei XTiP anlegen?

Im Grund kann jeder ein Wettkonto bei XTiP eröffnen. Voraussetzungen sind leidglich die bereits erreichte Volljährigkeit und ein Wohnsitz in einem Land, in dem Sportwetten legal sind.

Darüber hinaus muss eine der vom Bookie angebotenen Ein- und Auszahlungsvarianten genutzt werden können.

Die Registrierung erfolgt dem gängigen Prozedere. Wer sich schon mal im Internet wo angemeldet hat, sollte keine Probleme daher haben.

Es kann allerdings sein, dass XTiP aus Sicherheitsgründen eine Konto-Verifizierung verlangt. Hierzu ist es zumeist notwendig, dem Bookie eine Kopie des Ausweises zukommen zu lassen.

XTiP Login

Anmeldung und Registrierung erfolgen ganz einfach und intuitiv über den „Anmelde Button“, der im Menü untergebracht ist. Nach erfolgreicher Registrierung kann man sich mittels Email, Username oder XTiP Card Nummer ins Wettkonto einloggen.

Im Falle von Problemen beim Login empfiehlt es sich, mit dem Kundenservice in Kontakt zu treten.

XTiP
Sehr empfehlenswert
85/100

Alle Testergebnisse der XTiP Wetten im Überblick