Paypal Wetten bei Mybet in Deutschland – Einzahlung & Auszahlung

Schon seit geraumer Zeit kann beobachtet werden, dass Mybet den renommierteren Wettanbietern mit diversen Qualitätsoffensiven die Vorherrschaft streitig zu machen versucht – seit dem November 2011 wartet der Buchmacher nun auch mit zahlreichen zusätzlichen Zahlungsoptionen auf.

Neben der Sofortüberweisung und GiroPay, hat es damals auch das beliebte PayPal in das Angebot von Mybet geschafft: Gerade die regelmäßigen Nutzer des Ebay-Ablegers wissen, dass ein solcher Service in der Buchmacher-Szene noch immer keine Selbstverständlichkeit ist.

 

 

Für all jene, die dem immer größer werdenden Kreis an Menschen angehören, der bei Zahlungen im Internet vor allem auf die Dienste von PayPal vertraut, ist die Zusammenarbeit mit Mybet sicherlich ein guter Grund, dem aufstrebenden Wettanbieter eine Chance zu geben. Immerhin ist die Nutzung von PayPal bei Mybet nicht nur gänzlich kostenfrei, der Wettanbieter bemüht sich darüber hinaus zudem, seinen Kunden auch keine allzu großen sonstigen Beschränkungen aufzuerlegen.

 

Einzahlungen bei Mybet per PayPal:

• Mindestbetrag: 5 Euro

• Maximalbetrag: 1.000 Euro pro Transaktion

• Kosten: keine

• Verfügbarkeit: sofort

Von Mybet werden bereits Einzahlungsbeträge in Höhe von 5 Euro entgegengenommen – im Vergleich zur Konkurrenz hat sich dieser Wettanbieter somit für ein sehr niedrigschwelliges Einzahlungslimit entschieden. Der Höchsteinzahlungsbetrag wurde von Mybet dagegen für sämtliche Zahlungsarten – somit auch bei der Nutzung von PayPal – auf 1.000 Euro pro Transaktion festgesetzt. Bei näherer Prüfung werden den Kunden von diesem zunächst recht niedrig erscheinenden Limit jedoch dennoch kaum Fesseln angelegt.

 
rufzeichenalle Sportwettenanbieter im Vergleich
 

Prinzipiell gestattet es Mybet nämlich, zehn Kontoaufladungen innerhalb von zwölf Stunden durchzuführen: Werden die Einzahlungen bei Mybet somit auf mehrere Transaktionen verteilt, steigt das entsprechende Limit bereits auf äußerst brauchbare 10.000 Euro an. Da, wie erwähnt, sämtliche Einzahlungen via PayPal ohne jegliche Kosten für den Nutzer vonstatten gehen, sollte im Fall der Fälle auch dieser Mehraufwand zu akzeptieren sein.

Paypal beim Wettanbieter Mybet
 
Bild oben:

PayPal als Auswahlmöglichkeit bei Einzahlungen und Auszahlungen im Mybet Wettkonto – immer mehr deutsche Wettfreunde nützen den beliebten Zahlungsdienst für Sportwetten im Internet

 

Auszahlungen von Mybet per PayPal:

• Mindestbetrag: 30 Euro

• Maximalbetrag: 7.000 Euro

• Kosten: keine

• Verfügbarkeit: Kurzfristige Bearbeitung (max. 12 bis 24 Stunden)

Bei allen Auszahlungsarten hat Mybet einen Mindestbetrag von 30 Euro festgesetzt; von dieser Geschäftspolitik wird nun erwartungsgemäß auch bei der Nutzung von PayPal nicht abgerückt. Der Maximalbetrag wurde für PayPal-Kunden dagegen relativ willkürlich auf 7.000 Euro begrenzt: Fiel der eingefahrene Gewinn erfreulicherweise noch eine Nummer größer aus, ist es jedoch möglich, über mehrere Auszahlungsanforderungen dennoch innerhalb kürzester Zeit an das gesamte Guthaben heranzukommen.

 

Besonderheiten bei der Zahlung per PayPal

Die unbestrittenen Schnelligkeitsvorteile von PayPal kommen bei Mybet-Auszahlungen in aller Regel erst ab der zweiten Geldanforderung zum Tragen – wie dies bei Online-Buchmachern nun einmal so üblich ist, wird dem allerersten Auszahlungsbegehren schließlich auch hier erst einmal eine Prüfung der eigenen Nutzerdaten vorangestellt.

 
Mybet Zahlungsarten

Abbildung oben: neben PayPal bietet Mybet noch eine ganze Reihe an weiteren Alternativen zur Einzahlung auf ein Sportwetten Konto

 
Mybet tut sich dabei mit einer besonderen Gründlichkeit hervor: Neben der Übersendung der obligatorischen Kopien des Personalausweises, gilt es hier auch die angegebene Anschrift mittels einer aktuellen Rechnung (nicht älter als drei Monate) zu verifizieren.

Da die Prüfung der eingereichten Unterlagen offenbar nicht die höchste Priorität genießt, kann sich dieses Prozedere schon einmal etwas in die Länge ziehen: Spätestens nach einer Woche sollte dann aber auch hier der Geldempfang zu konstatieren sein.

 

Anleitung: so registriert man sich bei Mybet – Erklärvideo zum Anmelden beim Wettanbieter Mybet

 
Darüber hinaus ist zu beachten, dass die Auszahlungsoption „PayPal“ lediglich dann zur Verfügung steht, wenn auch die Aufladung des Wettkontos über diesen Anbieter erfolgte – von Mybet wird regelmäßig nur auf jenes Konto ausgezahlt, von dem auch die Einzahlung des Wettguthabens vorgenommen wurde.

Alternativ bietet sich lediglich die Überweisung auf das Bankkonto an, die aufgrund der unvermeidlichen Banklaufzeiten jedoch eine deutlich längere Bearbeitungszeit in Anspruch nimmt.

 

 

Alle häufigen Fragen aus dieser Themengruppe

Sportwetten mit Paypal – welche Wettanbieter akzeptieren Paypal?
Paypal Wetten bei Bwin in Deutschland – Einzahlung & Auszahlung
Paypal Wetten bei Tipico in Deutschland – Einzahlung & Auszahlung
Paypal Wetten bei Bet3000 in Deutschland – Einzahlung & Auszahlung
Paypal Wetten bei Ladbrokes in Deutschland – Einzahlung & Auszahlung
Paypal Wetten bei Interwetten in Deutschland – Einzahlung & Auszahlung
Paypal Wetten bei Betfair in Deutschland – Einzahlung & Auszahlung
Paypal Wetten bei Bet-at-Home in Deutschland – Einzahlung & Auszahlung
Paypal Wetten bei Bet365 in Deutschland – Einzahlung & Auszahlung
Paypal Wetten bei Betvictor in Deutschland – Einzahlung & Auszahlung
Paypal Wetten bei Sportingbet in Deutschland – Einzahlung & Auszahlung
Paypal Wetten bei Mybet in Deutschland – Einzahlung & Auszahlung
Paypal Wetten bei Xtip in Deutschland – Einzahlung & Auszahlung
Paypal Wetten bei Digibet in Deutschland – Einzahlung & Auszahlung
Sportwetten Ratgeber: alle häufigen Fragen im Überblick

 

About the Author

Heinz
Heinz ist seit mehr als 25 Jahren im Geschäft mit Sportwetten tätig. Vom einfachen Kassenpersonal im Wettshop bis zum CEO eines großen internationalen Wettanbieters hat er dabei alle Stationen in diesem Business durchlaufen. Seit 2008 ist Heinz als Berater in der Wettbranche aktiv und widmet sich in erster Linie dem Testen und Vergleichen der verschiedenen Wettanbieter im Internet.

Post a Reply