Während in Las Vegas in Nacht von Samstag (7.5.) auf Sonntag (8.5.) mit Canelo Alvarez gegen Dimitri Bivol ein WM-Boxkampf im Halbschwergewicht steigt, findet in derselben Nacht UFC 274 in Phoenix, Arizona, statt – mit dem Titelfight im Leichtgewicht.

Dabei trifft Charles Oliveira, der amiterende Champion, auf Justin Gaethje, die Nummer 1 im Leichtgewicht-Ranking.

Die UFC 274 Wettquoten der Buchmacher mit UFC Wetten im deutschsprachigen Raum haben für diesen Titelfight einen reicht eindeutigen Favoriten!

Hier gibt es alle Infos zu UFC 274 am 7. Mai – Wetten, Quoten und Prognose zu Oliveira vs. Gaethje sowie Infos zu Übertragung und deutscher Uhrzeit.

UFC 274 Wettquoten für Oliveira vs. Gaethje

ufc 274 Wettquoten
ufc 274 wetten
oliveira vs gaethje wettquoten
ufc 274 quoten
zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter
Charles Oliveira 1.72 1.72 1.68 1.71
Justin Gaethje 2.10 2.10 2.18 2.15
Quoten Stand vom 6.5.2022, 20:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten! Hinweis: UFC Wetten sind in Deutschland aus lizenzrechtlichen Gründen derzeit nicht möglich, in Österreich jedoch schon. Aufgrund des öffentlichen Interesses, informieren wir in diesem Artikel dennoch über die Wettquoten und Prognosen der Buchmacher.

3 Top-Wetten für Oliveira vs Gaethje

Bet365
1.72
Sieg Oliveira
Bet365 besuchen
Unibet
2.20
Sieg Oliveira Submission
Unibet besuchen
bwin
2.10
Über 2,5 Runden
bwin besuchen

Quoten Stand vom 6.5.2022, 20:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!

Aktuelle News zu UFC 274 und Oliveira vs. Gaethje

Charles Oliveira hat seinen Titel vor UFC 274 aberkannt bekommen.

Der Grund: Er schaffte das Gewichtslimit nicht. Er wog 70,5 Kilo, das Limit in dieser Gewichtsklasse liegt jedoch bei 70,3 Kilogramm. Der Titel wird ihm somit automatisch entzogen. Das schreiben die Regularien der UFC vor.

Damit der eigentliche Titelkampf nicht abesagt werden muss, gilt nun folgendes:

● Gewinnt Oliveira, bleibt der Titel im Leichtgewicht vakant. In den kommenden Monaten müsste also ein neuer Kampf angesetzt werden, um den Champion zu bestimmen. Wahrscheinlich wieder Oliveira – Gaethje.

● Gewinnt Gaethje, ist er der neue Champion im Leichtgewicht.


So läuft UFC 274 mit Charles Oliveira vs. Justin Gaethje

UFC 274: Ort, Übertragung & deutsche Uhrzeit

  • Datum: 7. Mai 2022
  • Ort: Phoenix, Arizona (USA)
  • Arena: Footprint Arena
  • Beginn deutsche Zeit: 8. Mai 2022, ab 4:00 Uhr
  • Übertragung: DAZN
  • Hauptkampf: Charles Oliveira vs. Justin Gaethje (Leichtgewicht)
  • Runden: 5

UFC 274 mit dem Titelkampf im Leichtgewicht zwischen Charles Oliveira und Justin Gaethje findet am Samstag, den 7. Mai 2022 sin Phoenix, Arizona (USA) statt. Austragungsort ist die Footprint Arena.

Die deutsche Beginnzeit für die fünf Kämpfe umfassende Fightcard ist aufgrund der Zeitverschiebung um 4:00 Uhr am Sonntag (8. Mai). Der Hauptkampf Oliveira vs. Gaethje beginnt um 6:00 Uhr.

Ab 4:00 Uhr deutscher Zeit am Sonntag beginnt auch die komplette UFC 274 Übertragung auf DAZN.

Oliveira & Gaethje im Head-to-Head

 Charles OliveiraJustin Gaethje
Alter:32 (17.10.1989)33 (14.11.1988)
Nationalität:BrasilienUSA
Kampfname:Do BronxThe Highlight
Größe:1,78 m1,80 m
Gewichtsklasse:LeichtgewichtLeichtgewicht
UFC-Ranking:Champion#1
MMA-Kämpfe gesamt:4126
Siege:3223
durch TKO/K.o.:919
durch Submission:201
durch Punkte:33

Charles Oliveira, der Leichtgewicht-Champion

Charles Oliveira ist nach dem Rücktritt von Khabib Nurmagomedov der König des UFC-Leichtgewicht.

Der Brasilianer holte sich im Mai 2021 den vakanten Titel mit einem Sieg gegen Michael Chandler. Ein TKO-Erfolg in Runde 2 brachte ihm den Goldgürtel.

Diesen hat Oliveira im Dezember 2021 gegen Dustin Poirier verteidigt. Die erste Titelverteidigung gelang Oliveira mit einem Submission-Sieg in Runde 3.

Nun steht bei UFC 274 am 7. Mai die zweite Titelverteidigung an – gegen Justin Gaethje. Das Ziel von Oliveira ist klar: Er will am Thron der Leichtgewicht-Division bleiben.

Geht es nach den Ergebnissen der letzten Jahre und Kämpfe, dann sollte “Do Boronx” das auch gelingen: Er hat seine seine letzten zehn UFC-Fights allesamt gewonnen!

Dazu kommt: Oliveira ist ein Submission-Monster. Der Brasilianer steht in der UFC für die meisten Submission-Siege – 15 sind es bislang. Von 2018 bis 2019 feierte er sogar vier Submission-Erfolge am Stück.

Justin Gaethje – der Herausforderer

Justin Gaethje ist aktuell die Nummer 1 im Ranking des UFC-Leichtgewicht. Vor ihm steht nur Champion Charles Oliveira.

Von seinen letzten sechs UFC-Fights hat Gaethje fünf gewonnen – einzig die Niederlage gegen Khabib Nurmagomedov im Oktober 2020 verhindert eine makellose Bilanz seit August 2018.

Seinen bis dato letzten Kampf hat der 33-jährige US-Amerikaner gewonnen – im November 2021 gegen Michael Chandler.

Davor war die Niederlage gegen Khabib aber vor dieser stand er bei vier Siegen am Folge. Unter anderem gegen Tony Ferguson und Donald Cerrone.

Diese vier Siege holte sich Gaethje allesamt via Knockout. Überhaupt: 19 seiner 23 MMA-Siege feierte “The Highlight” mit TKO oder Ko. Den Beinamen hat Gaethje nicht umsonst – seine Schläge können einen Kampf binnen weniger Sekunden drehen und beenden…

Prognose + Tipp für Oliveira vs. Gaethje

Die UFC 274 Wetten und Prognosen der Buchmacher für den Leichtgewicht Titelfight zwischen Charles Oliveira und Justin Gaethje sehen den amtierenden Champion im Vorteil. Oliveira wird als Favorit in den Käfig geschickt, Gaethje gilt als Außenseiter.

Die Wettquoten für einen Sieg von Oliveira stehen bei etwa 1,60. Dies impliziert eine gewisse Favoritenstellung. Die Quoten für einen Gaethje-Erfolg liegen hingegen bei etwa 2,30.

Oliveira hat seinen letzten zehn UFC-Kämpfe allesamt gewonnen.

Dazu kommt, dass der Brasilianer im Stand sehr gut ist, auf dem Boden aber noch viel besser. Bringt er seine Gegner Richtung Zaun oder auf die Matte, ist das Ende nur noch eine Frage der Zeit. Oliveira steht bei 15 Submission-Siegen auf UFC-Ebene – niemand hat mehr!

bwin
Empfehlenswert
100 € Jokerwette* 18+ | nur Neukunden | AGB beachten Alle AGBs

Allerdings hat Gaethje in anderen Statistiken die klar besseren Werte. In der Bilanz “Landed per Minute” ist der US-Amerikaner mit 7.50 zu 3.44 deutlich voran. Und auch bei den Significant Strikes liegt er mit 60:53 Prozent vorn.

Das heißt: Geht der Kampf auf den Boden, wird Oliveira gewinnen, kann Gaethje den Titelfight sehr lange offen und im Stand halten, dann er hat keine schlechten Chancen auf den Goldgürtel.

Es ist denkbar, dass der Headliner von UFC 274 länger als zwei oder drei Runde dauern könnte, da sich beide in der Anfangsphase “neutralisieren” könnten. Gaethje wird dem Brasilianer nichts anbieten wollen, um zu Boden zu gehen und Oliveira wird wiederum keinen (schnellen) Ko-Schlag riskieren wollen.

UFC 274 Wetten & Quoten für Oliveira vs Gaethje

Für einen Titelfight wie bei UFC 274 mit Oliveira vs Gaethje haben auch die Sportwettenanbieter einiges zu bieten.

Neben der klassischen Siegwette gibt es auch zwei Spezialwetten, die MMA-Wettfreunden sehr gefragt sind – Tipps auf die Gewinnmethode und auf die Anzahl der Runden.

Welche Oliveira Gaethje Wetten werden für UFC 274 angeboten?

Oliveira oder Gaethje – wer gewinnt wie?

Wie wird Oliveira vs Gaethje entschieden?

Unibet
7.50
Sieg Oliveira - TKO, Ko
Unibet besuchen
Unibet
2.50
Sieg Oliveira - Submission
Unibet besuchen
Unibet
6.00
Sieg Oliveira - Punkte
Unibet besuchen
Unibet
2.75
Sieg Gaethje - TKO, Ko
Unibet besuchen
Unibet
34.0
Sieg Gaethje - Submission
Unibet besuchen
Unibet
10.0
Sieg Gaethje - Punkte
Unibet besuchen

Quoten Stand vom 6.5.2022, 20:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!


Wer gewinnt wie bei UFC 274? Die reinen Siegquoten sehen Charles Oliveira in der Favoritenrolle, aber Justin Gaethje hat seine Chancen. Wird “Do Bronx” wieder einmal via Submission siegen, oder gelingt dem Herausforderer ein Knockout-Sieg?

Bei den Oliveira vs Gaethje Wettquoten ist eines deutlich: Die Buchmacher erwarten wohl einen neuerlichen Submission-Erfolg von Oliveira.

Kein Wunder, schließlich ist der Brasilianer auf dem Boden derzeit wohl der beste UFC-Kämpfer überhaupt. Oliveira steht für die meisten Submission-Siege in der “Champions League des Mixed Martial Arts” – 15 sind es mit Stand jetzt.

In der seiner gesamten MMA-Karriere hat er 20 seiner 32 Kämpfe durch Aufgabe des Gegners für sich entschieden. Dieser Bilanz stehen 9 Knockout-Erfolge und 3 Siege via Punktentscheidung gegenüber.

Bei Gaethje sieht es genau anders aus: 19 seiner 23 MMA-Siege holte er durch Knockout. Drei Mal entschieden die Punktrichter für ihn und nur einen Erfolg holte er via Submission.

Rundenwetten zu Oliveira vs. Gaethje:

Wieviele Runden dauert Oliveira vs Gaethje?

Betway
1.53
Über 1,5
2.37
Unter 1,5
Betway besuchen
Betway
2.10
Über 2,5
1.66
Unter 2,5
Betway besuchen
Betway
2.62
Über 3,5
1.44
Unter 3,5
Betway besuchen
Betway
3.40
Über 4,5
1.28
Unter 4,5
Betway besuchen

Quoten Stand vom 6.5.2022, 20:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!


Sowohl Charles Oliveira als auch Justin Gaethje sind dafür bekannt und berüchtigt, ihre Kämpfe vorzeitig zu beenden. Deshalb sind wird bei UFC 274 Wetten zu den Runden wohl eher eine kurze Kampfdauer erwartet.

Während Oliveira durch Submission erfolgreich ist, macht es Gaethje bevorzugt durch Knockout – gemeinsam haben sie, dass ihre Fights eher selten über die volle Distanz gehen.

Bei Gaethje ging nur einer (!) der letzten 13 UFC-Auftritte über die volle Distanz – ausgerechnet aber der bis dato letzte gegen Michael Chandler. Oliveira hatte seinen letzten vollen Einsatz gegen Tony Ferguson im Dezember 2020 (der einzige seiner letzten zehn Erfolge)

Bei Oliveira Gaethje Wetten sollte ein Tipp für “Über 2,5 Runden” dennoch durchaus eine Überlegung wert sein. Gaethje wird nichts anbieten wollen, um früh auf dem Boden zu landen, Oliveira wiederum wird keine (unnötigen und schwerwiegenden) Treffer einstecken wollen.

So hat beispielsweise Olvieira in seinem letzten Fight gegen Poirier – der vom Kampfstil mit Gaethje durchaus zu vergleichen ist – erst in Runde 3 durch Submission gewonnen.

UFC 274 Fightcard am 7.5. mit Wettquoten

Hinweis: UFC Wetten sind in Deutschland aus lizenzrechtlichen Gründen derzeit nicht möglich, in Österreich jedoch schon. Aufgrund des öffentlichen Interesses, informieren wir in diesem Artikel dennoch über die Wettquoten und Prognosen der Buchmacher.

Neben Oliveira vs Gaethje stehen auf der UFC 274 Fightcard noch fünf weitere Kämpfe auf dem Programm.

Das Co-Mainevent ist ein Frauen-Titelkampf: Rose Namajunas, die Titelträgerin im Strohgewicht, bekommt es mit Carla Esparza zu tun.

Davor kommt es zu einem weiteren Leichtgewicht-Kracher an diesem Abend: Michael Chandler trifft auf Tony Ferguson. Hier duellieren sich die Nummer 5 und 7 der Rangliste.

Welche Kämpfe auf der Maincard für UFC 274 am 7. Mai 2022 noch angesetzt sind, ist offen. Zur Diskussion stehen derzeit das Halbschwergewicht-Duell zwischen Mauricio Rua und Ovince Saint Preux sowie ein weitere Lightweight-Begegnung mit Donald Cerrone vs. Joe Lauzon.


Das könnte dich auch interessieren: