Während in Champions League, Europa League und den europäischen Top-Ligen wie der Premier League, der Bundesliga und La Liga das runde Leder rollt, zeigt sich Wettanbieter Interwetten großzügig und erhöht Einzahlungen um bis zu 50 Euro.

Neukunden können sich mit etwas Glück somit über bis zu 50 Euro zusätzliches Wettguthaben zur Eröffnung ihres Wettkontos erfreuen.


Interwetten Wettguthaben

Bis zu 50 Euro Wettguthaben sichern!


Ab einer Ersteinzahlung von mindestens 10 Euro kommen neue Wettkunden bereits in den Genuss einer Aufstockung des Wettbudgets. Diese kann zwischen 10, 20 und 50 Euro variieren und wird per Zufallsgenerator entschieden.

Um Bonusguthaben zu erhalten, müssen sich Wettinteressierte lediglich bei Interwetten registrieren und beim Wettanbieter den Gutschein-Code anfordern.

 

So funktioniert das zusätzliche Wettguthaben von Interwetten:

  • Registrieren auf Interwetten
  • “Gutschein” als Zahlungsart auswählen
  • Gutschein-Code wird automatisch übernommen
  • Das Guthaben wird generiert und dem Wettkonto gutgeschrieben

Wichtig: Der gutgeschriebene Betrag muss bis 16.11.2018 genutzt werden, ansonsten verfällt der Wert.

 

Nach Erhalt dessen wird dieser Code automatisch übernommen, sobald bei der Einzahlung „Gutschein“ als Zahlungsart ausgewählt wird. Daraufhin wird dem Neukunden das zuvor zufällig generierte Wettguthaben gutgeschrieben.

Die Aktion läuft noch bis 16. Oktober 2018 und gilt nur für Neukunden. Nach Erhalt des Bonusguthabens steht dieses für ein ganzes Monat zur Verwendung zur Verfügung.

 

50 €
Bis zu 50 Euro
Wettguthaben sichern

Bei Interwetten

Wird das Guthaben nicht bis 16. November genützt, so verfällt der Wert. Sollte das Guthaben jedoch einmal zur Gänze umgesetzt werden, so stehen jegliche daraufhin erspielten Gewinne zur Auszahlung bereit.

Zusammen mit dem klassischen Willkommensbonus können Neukunden damit jede Menge Bonusguthaben ansammeln, was sicherlich viel Wettspaß verspricht.

Passend dazu finden in den nächsten Tagen gleich mehrere Top-Spiele statt: So kommt es in der Champions League unter anderem zum Offensivspektakel zwischen Tottenham und dem FC Barcelona.

 

Kombiwette:
Schalke und Dortmund gewinnen
4.26

* Quoten Stand vom 3.10.2018, 13:50 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Auch das Duell zwischen SSC Napoli und Vorjahres-Finalisten Liverpool dürfte für viel Unterhaltung sorgen.

Mit Dortmund und Schalke sind zudem zwei deutsche Teams in der Königsklasse im Einsatz. Während der BVB auf den AS Monaco trifft, muss Schalke bei Lok Moskau ran, wo es zu einem Wiedersehen mit Benedikt Höwedes und Jefferson Farfan kommt.


Champions League Gruppenphase – 2. Spieltag am 2. & 3. Oktober 2018

 

Datum
Anstoß
Phase
Duell
12.02.2019
21:00 Uhr
AF-Hinspiel
Manchester United - PSG
12.02.2019
21:00 Uhr
AF-Hinspiel
AS Rom - FC Porto
13.02.2019
21:00 Uhr
AF-Hinspiel
Tottenham Hotspur - Borussia Dortmund
13.02.2019
21:00 Uhr
AF-Hinspiel
Ajax Amsterdam - Real Madrid
19.02.2019
21:00 Uhr
AF-Hinspiel
FC Liverpool - Bayern München
19.02.2019
21:00 Uhr
AF-Hinspiel
Olympique Lyon - FC Barcelona
20.02.2019
21:00 Uhr
AF-Hinspiel
Atletico Madrid - Juventus Turin
20.02.2019
21:00 Uhr
AF-Hinspiel
Schalke 04 - Manchester City


 


Das könnte Dich auch interessieren:

Die Meister-Quoten – Wer wird deutscher Meister?
Die Absteiger-Quoten – wer steigt aus der Bundesliga ab?
Die Torschützenkönig-Quoten – wer wird Bundesliga-Torschützenkönig?

2. Liga Meister-Quoten – wer wird Zweitliga-Meister?
Quoten für die 2. Bundesliga – wer steigt auf, wer steigt ab?

3. Liga Meister-Quoten – wer wird Drittliga-Meister?