Am Sonntag ist es endlich so weit! In der Nacht auf Montag wird der nächste Super-Bowl-Gewinner ermittelt, der unserem Eagles Chiefs Tipp zufolge bereits feststeht – und zwar die Philadelphia Eagles.

Die Gründe hierfür werden wir in Kürze erörtern, doch der Leser sollte sich derweil auch nicht die vielen Freebets & Wettanbieter Aktionen 2023 entgehen lassen, mit denen die Buchmacher bei diesem Großereignis aufwarten können.

Top Tipp zu Eagles vs Chiefs

Bet-at-home
2.60
Halbzeit/Endstand 1/1
Bet-at-home besuchen

* Quoten Stand vom 10.02.2023, 10:00 Uhr. Einschließlich Verlängerung. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten


Viele Bookies haben sich – so wie die meisten Sportkommentatoren – in Schale geworfen, um beim größten Sportereignis des Jahres eine gute Figur zu machen.

Wettanbieter Bwin hat sogar passend zu diesem Anlass ein eigenes Super Bowl Wettprogramm auf die Beine gestellt.

Es handelt sich wohl um eine Partie auf des Messers Schneide. Doch wenn man es durch die Lupe betrachtet, wird man rasch feststellen, dass ein Sieg der Eagles mit im Schnitt 1.80 einem der Chiefs zu ungefähr 2.05 auf den Märkten leicht bevorzugt wird.

Der Superbowl ist das größte Sportereignis des Jahres und nicht wenige ergreifen die Gelegenheit, um mit einem geprüften Angebotscode von Bet365 am Geschehen teilzuhaben.

Unsere Experten haben sich indes mit der Frage beschäftigt, wer am Ende gewinnen wird.

Dabei haben wir natürlich die Probleme rund um die O-Line der Chiefs analysiert und sind dabei zu dem Schluss gelangt, dass Philadelphia sich diese zunutze machen wird. Zu einer ähnlichen Einschätzung kommen auch die meisten Football-Experten jenseits des Großen Teichs.

20 Euro Freiwette bei Betano

Super Bowl Gratiswette ohne Einzahlung
AGB beachten | 18+ | Nur für Neukunden

Super Bowl LVII Prognose mit Quoten

Ein Blick auf die Märkte hat verraten, dass es sich um eine nahezu ausgeglichene Partie handelt, doch davon sind wir nicht zu 100 % überzeugt.

Schließlich herrschen noch erhebliche Zweifel an der Belastbarkeit von Patrick Mahomes Knöchel. Dieser würde wohl noch einige Wochen benötigen, um vollständig zu verheilen.

Kommt der Chiefs-QB dennoch für Super Bowl MVP 2023 Wetten infrage? Schließlich lasten die Hoffnungen einer ganzen Stadt auf dem Spielmacher, der bereits im Halbfinale gegen die Bengals überraschend flott unterwegs war.

Gleichwohl waren beide Play-off-Siege von Kansas City mit nur einer Possession Unterschied über Jacksonville (27:20) und Cincinnati (23:20) fast schon Nervenkrimis verglichen mit der Art und Weise, wie der kommende Gegner die Konkurrenz beiseitegeschoben hat.

Die Eagles hatten zunächst mit den Giants keinerlei Probleme und siegten deutlich mit 38:7. Aufgrund der bisherigen Saisonleistungen wäre alles andere auch eine Überraschung gewesen.

Doch der anschließende überaus deutliche 31:7-Sieg über die 49ers überraschte dann dennoch. Schließlich zählten die Kalifornier zu den Top-Favoriten auf den Super Bowl-Sieg.

Wer gewinnt den Super Bowl – Eagles oder Chiefs?

Bet365
1.80
Sieg Eagles
Bet365 besuchen
Bet365
2.05
Sieg Chiefs
Bet365 besuchen

* Quoten Stand vom 10.02.2023, 10:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten


Es ist im Übrigen das gemessen an den bisherigen Saisonleistungen würdigste Endspiel. Tatsächlich ist es sogar das erste Mal seit dem Jahre 2000, dass die jeweiligen #Seed-1-Teams beider Conferences gemeinsam den Superbowl austragen.

Vergleichen wir beide Mannschaften miteinander, so steht fest, dass die Iggles in fast allen wichtigen Kategorien vorne liegen – vor allem in jenen, die die Defensivleistungen betreffen: Sie stellen die aufmerksamere Secondary und reißen den gegnerischen Quarterback deutlich öfter zu Boden.

Viele Touchdowns sollten dennoch erzielt werden. Denn am Sonntag treffen mit Philadelphia (28.1) und Kansas City (29.2) zwei der Top-3-Offensivreihen der NFL aufeinander, was die durchschnittliche Anzahl an Punkten pro Spiel angeht.

Ob die Fans erneut ein episches 42:30 wie im Oktober 2021 zu sehen bekommen werden? Zwar gewannen damals die Chiefs, doch seither haben die Eagles football-technisch eine Menge dazugelernt …

Prognose: Wer knackt als erstes die 10-Punkte-Marke?

Betway
1.80
Eagles
Betway besuchen
Betway
2.05
Chiefs
Betway besuchen

* Quoten Stand vom 10.02.2023, 10:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten

Für den Knackpunkt der Partie halten wir jedoch die Tatsache, dass Patrick Mahomes der Philly-Defense auf ähnliche Art und Weise zum Opfer fallen könnte wie der 49ers-QB Brock Purdy vor zwei Wochen vor ihm – zumal sein Knöchel dessen Mobilität einschränkt.

“70” ist die Zahl, die sich der Leser unbedingt merken sollte. Denn das ist die Anzahl an Sacks, die die Eagles diese Saison ausgeteilt haben. Dabei handelt es sich um den dritthöchsten Wert der gesamten NFL-Geschichte.

“26” ist derweil die Zahl, die den KC-Fans zum Verhängnis werden könnte. Denn das entspricht der Menge an Sacks, die die eigene O-Line zugelassen hat und der ligaweit dritthöchsten in dieser Saison entspricht.

Keine Frage, mit einem angeschlagenen Patrick Mahomes und einer porösen O-Line sehen unsere Experten gegen eine der besten Verteidigungen der letzten 20 Jahre eher schwarz für die Chiefs!

Wett-Tipp: Diese Spieler könnten einen TD erzielen!

Bet365
1.80
Travis Kelce fängt einen TD-Pass
Bet365 besuchen
Bet365
2.25
AJ Brown fängt einen TD-Pass
Bet365 besuchen

* Quoten Stand vom 10.02.2023, 10:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten

Aktuelles zu Eagles – Chiefs

Kurz vor dem alles entscheidenden Endspiel sind die Eagles vom Verletzungspech weitestgehend verschont geblieben.

Zwar konnten Britain Covey, Avonte Maddox, Lane Johnsen und Cam Jurgens im Abschlusstraining nur begrenzt mittrainieren, doch der Einsatz für Sonntag sollte bei keinem dieser Spieler ernsthaft gefährdet sein.

Erfreulicher für alle Iggles-Fans ist hingegen die Tatsache zu erwähnen, dass ein Schlüsselspieler wie Robert Quinn kurz vor dem Superbowl wieder voll ins Training einsteigen konnte.

Mit dem Defensive-End wieder bei 100 % sollte Philadelphia in puncto “Sack-Gefahr” nun sogar eine viel größere Bedrohung für Patrick Mahomes darstellen, als dies ohnehin bereits der Fall gewesen wäre.

Einige Eagles-Spieler könnten brillieren!

Bet365
1.90
PHI erzielt die ersten Punkte der Partie
Bet365 besuchen
Bet365
2.10
Jalen Hurts erzielt einen Touchdown
Bet365 besuchen

* Quoten Stand vom 11.02.2023, 10:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten


Top-Fakten als Eagles – Chiefs Tipp-Hilfe

  • Zum ersten Mal seit dem Jahr 2000 treffen die beiden Seed-1-Teams beider Conferences im Superbowl aufeinander.
  • Das letzte direkte Aufeinandertreffen im Oktober 2021 förderte 72 Punkte zutage (Chiefs gewannen mit 42:30).
  • Extrem dominant: Die Eagles haben ihre beiden bisherigen Play-off-Spiele mit mindestens 21 Punkten Unterschied gewinnen können.
  • Aufgepasst: Chiefs-QB Patrick Mahomes schleppt nach wie vor eine ernste Knöchelverletzung mit sich rum.
  • Mit Philadelphia (28.1) und Kansas City (29.2) treffen zwei der Top-3-NFL-Teams aufeinander, was die durchschnittliche Anzahl erzielter Punkte pro Spiel angeht.
  • Die Eagles-Defense hat die drittmeisten Sacks aller Zeiten in einer einzelnen NFL-Saison erzielt (70).

Das könnte Dich auch interessieren: