Sportingbet

Empfehlenswert
150 €
+ 3 Freebets à 10 Euro! * 18+ | nur Neukunden | AGB beachten

Der britische Buchmacher Sportingbet schüttet an seine Kunden einen 100 % Bonus mit bis zu 150 Euro aus. Wenn man mindestens 50 Euro eingezahlt hat, gibt’s noch drei Gratiswetten im Wert von je 10 Euro oben drauf.

Bonus und Einzahlungsbetrag müssen 7 Mal mit Sportwetten umgesetzt werden. Die Gratiswetten schreibt Sportingbet in Abständen von 7 Tagen nach der Ersteinzahlung gut.

Der Sportingbet Bonus im Test


Der Sportingbet Bonus in der Übersicht

Bonusart100 % Einzahlungsbonus + Gratiswetten
Maximaler Bonus150 Euro
Gratiswetten30 Euro
Bonus CodeNein
Mindesteinzahlung1 Euro
Mindestquote1,70
Umsetzunginsgesamt 7 x in Sportwetten
Zeitraum/Frist30 Tage
EinzahlungenSkrill und Neteller werden nicht akzeptiert

Sportingbet Willkommensbonus Beispiel

Das neue Sportingbet Konto ist eröffnet und schon muss Kunde bei der Ersteinzahlung etwas beachten. Denn die Gratiswetten, von denen man die erste am 7. Tag nach der Ersteinzahlung bekommt, kann man sich nur sichern, wenn eine Mindesteinzahlung von 50 Euro durchgeführt wurde.

Will man jedoch sowieso den kompletten 100 % Bonus von bis zu 150 Euro, zahlt man gleich 150 Euro ein. Diese Ersteinzahlung muss binnen sieben Tagen abgeschlossen sein, sonst geht einem der Sportwetten Bonus von Sportingbet durch die Lappen.

Der Wettanbieter schreibt somit den 100 % Bonus im Wert von 150 Euro gut. Der Bonus und der Einzahlungsbetrag müssen anschließend 7 Mal mit Sportwetten umgesetzt werden. Das bedeutet einen Gesamteinsatz von 2100 Euro.

Die Mindestquote beträgt dabei jeweils 1,70 und Zeitspanne liegt bei 30 Tagen. Am 7., 14. und 21. Tag nach der Ersteinzahlung kriegt der Kunde dazu jeweils eine Gratiswette im Wert von 10 Euro. Jede Gratiswette ist 7 Tage lang gültig.

Nach dem siebenmaligen Umsetzen kann sich der Kunde der Sportwettenbonus auszahlen lassen. Wie weit die Bonusumsetzung fortgeschritten ist, erfährt der Kunde in seinem Konto unter „Meine Boni“.


Sportingbet Bonusbedingungen

  • Ersteinzahlung von mindestens 1 Euro
  • Die Ersteinzahlung muss innerhalb von 7 Tagen nach der Registrierung erfolgen
  • Maximalbonus von 150 Euro
  • Für den Erhalt der Gratiswetten muss die Ersteinzahlung mindestens 50 betragen
  • Bonusbetrag und Einzahlungsbetrag müssen sieben Mal in Sportwetten umgesetzt werden
  • Systemwetten sind vom Bonusprogramm ausgeschlossen
  • Die Mindestquote für die Umsetzung liegt bei 1,70
  • Für die Umsatzbedingungen des Bonus hat man 30 Tage Zeit
  • Jede Gratiswette ist 7 Tage gültig
  • Ersteinzahlungen via Skrill und Neteller werden im Hinblick auf den Wettbonus nicht akzeptiert
  • Der Willkommensbonus gilt für Kunden aus Deutschland und Österreich

Vor- und Nachteile des Wettbonus

  • 100 % Bonus mit bis zu 150 Euro
  • Zusätzlich Gratiswetten im Gesamtwert von 30 Euro
  • 7 Mal Umsetzen des Bonusbetrags und des Einzahlungsbetrags

Sportingbet Bonus Bewertung

Mit seinem Sportwettenbonus bietet Sportingbet seinen Neukunden ein sehr attraktives Angebot. Der 100 % Bonus mit bis zu 150 Euro weiß bereits zu gefallen. Dazu gibt’s dann auch noch ein Sahnehäubchen obendrauf: drei Gratiswetten im Gesamtwert von 30 Euro.

Die Umsatzbedingungen des Bonus sind aber dann doch nicht ganz ohne. Bonus und Einzahlungsbetrag müssen gleich 7 Mal umgesetzt werden. Für Kunden, die auf den gesamten Bonus von 150 Euro losgehen, bedeutet das einen Gesamteinsatz von 2100 Euro.

Die Mindestquote ist mit 1,70 moderat gewählt. Für das Umsetzen hat der Kunde 30 Tage Zeit. Bei dem oftmaligen Umsetzen lautet somit die Devise, ja nicht den Faden zu verlieren.

Und nicht vergessen: Für den Bonus sind nur jene Wetten gültig, die im angegebenen Zeitraum ausgewertet und abgerechnet sind.

Sportingbet Neukundenbonus

* Nur für Neukunden. AGB gelten | 18+


Sportingbet Wettbonus auszahlen

Haben Kunden die Umsatzbedingungen erfüllt, also den Bonus siebenmal innerhalb von 30 Tagen umgesetzt (jeweils Mindestquote von 1,70), können sie sich den Wettbonus in Echtgeld auszahlen lassen.

In Sachen Zahlungsvarianten können Kunden zwischen mehreren Möglichkeiten wählen: Banktransfer, Kreditkarte (Visa, Mastercard, Diners), Paypal, Paysafecard, Maestro, Giropay, Instantbanking, Directpay24, Qiwi, Ideal, Ewire Instantbank und EPS.

Für Auszahlungen werden aber nur Visa, Skrill, Neteller, Muchbetter, Banktransfer, Entropay und PayPal akzeptiert. Das gesamte Programm gibt’s nur bei den Einzahlungen.

Am schnellsten landet das Geld am Konto mit Skrill, Neteller, Muchbetter, Banktransfer, Entropay und PayPal. Hier wird bei der Dauer 1-2 Werktage angegeben. Bei einer Auszahlung mit Visa muss man mit 4 – 6 Werktagen rechnen.

Die Mindestbeträge bei Auszahlungen betragen bei allen Varianten bis auf PayPal 10 Euro. Bei Paypal sind es 15 Euro. Erfreulich ist, dass bei keiner der beantragten Transaktionen zusätzliche Gebühren anfallen.


Sportingbet App

Den Neukundenbonus und auch alle anderen Bonusaktionen kann man sich bei Sportingbet über sein mobiles Endgerät holen. Dabei stellt der Buchmacher seinen Usern eine Sportingbet mobile optimierte Version und eine klassische App für Mobile Wetten zur Verfügung.

Wie funktioniert der Sportingbet App Download? Apple-Nutzer können die App im App Store downloaden. Android-Nutzer können sich die App direkt von der mobilen Website von Sportingbet downloaden.


Sportingbet Kundenservice

Wenn man beim Freispielen des Sportwettenbonus Schwierigkeiten hat, wendet man sich am besten an den Kundensupport. Auf der Kontaktseite muss man im Vorfeld sein Thema eingrenzen und es folgen Antworten, die bereits Probleme lösen können.

Sollte das nicht der Fall sein, kann der Kunde Hilfe beantragen. Dann bieten sich zwei Möglichkeiten an: ein Live-Chat und ein E-Mail-Kontakt. Beim Live-Chat wird angegeben, dass er rund um die Uhr verfügbar ist. Jedoch können hier längere Wartezeiten entstehen.

Der E-Mail-Kontakt entspricht quasi einem Online-Formular. Und zusätzlich gibt es noch einen umfangreichen und qualitativen FAQ-Bereich.


Sportingbet Bonus für Bestandskunden

Neben dem Neukundenbonus gibt es bei Sportingbet auf den ersten Blick die „üblichen Verdächtigen“ in der Sportwettenbranche: Price Boosts und Kombi Boosts.

Dazu hat Sportingbet den sogenannten 10 % Bonus-Sonntag im Angebot. Dabei muss man an einem Sonntag Sportwetten mit der Mindestquote von 1,70 spielen und die Wette muss noch am selben Tag ausgewertet werden.

Sind die Nettoverluste der abgegebenen Wetten an dem Sonntag höher als die Gewinne, kriegt der Kunde am Montag 10 % als Bonus im Wert von bis zu 250 Euro wieder retour.

Sportingbet Bonus Sonntag

* AGB gelten | 18+


Sportingbet Seriosität

Sportingbet zählt zu den erfahrensten und traditionellsten Sportwettenanbietern. Die Briten sind bereits seit 1998 im Internet zu finden. Der Bookie gehört zum Unternehmen Sportingbet Plc, welches seit 2001 an der Londoner Börse notiert ist. Das spricht schon mal für eine gewisse Seriosität.

Heute gehört die Sportingbet Group wie die Wettanbieter bwin und Ladbrokes zu GVC Holdings. Lizenziert ist Sportingbet auf Gibraltar und verfügt somit über eine EU-Lizenz und unterliegt den Überprüfungen der Regierung von Gibraltar und des Gambling Commissioner von Gibraltar.

Dazu wurden Sportingbet noch Lizenzen von der UK Gambling Commission und von der Regierung in Schleswig-Holstein ausgestellt.

Dazu arbeitet der Buchmacher mit der European Sports and Security Association (ESSA) und mit der European Gaming and Betting Association (EGBA) zusammen. Sicherheit und auch Suchtprävention sind Dinge, die Sportingbet wichtig sind.


Sportingbet Bonus Erfahrung

Ein Gesamtbonus von 180 Euro – mit drei inkludierten Gratiswetten zu je 10 Euro – kann sich auf jeden Fall sehen lassen. Am Anfang heißt es aber bereits aufpassen, damit dieser Bonus einem nicht durch die Lappen geht.

Denn nach der Registrierung muss der Kunde innerhalb von sieben Tagen mindestens 10 Euro bzw. mindestens 50 Euro (um auch die Gratiswetten zu erhalten) einzahlen. Verstreicht diese Frist, gibt es keinen Bonus.

Die Zeitspanne von sieben Tagen tritt auch bei den Gratiswetten auf. Das sollte man ganz klar im Auge behalten.

Bei den Umsatzbedingungen könnte man auch schnell mal den Überblick verlieren, müssen doch Bonus + Einzahlungsbetrag 7 Mal mit Sportwetten umgesetzt werden. Innerhalb der Frist von 30 Tagen ist das sicher zu schaffen.

Wenn man das Freispielen des Bonus gut plant und sich immer die Fristen in Erinnerung ruft, ist das die halbe Miete, damit man sich am Ende den Bonus auszahlen lassen kann. Hilfreich ist hier auch die Übersicht im Kundenkunden unter „Meine Boni“. Dort wird der Fortschritt des Bonus angezeigt.

Unser Fazit: Der Wettanbieter Sportingbet verfügt über zahlreiche Stärken, wie unser ausführlicher Testbericht eindrucksvoll belegt. Der Wettbonus für Neukunden zählt definitiv dazu.

Schließlich kommt es in der Branche eher selten vor, dass sich zusätzlich zum ohnehin schon großzügigen 150€ Willkommensbonus auch noch drei 10€ Gratiswetten absahnen lassen. Der einzige echte Nachteil des Angebotes sind die vielen Fristen, die der Wettkunde im Auge behalten muss.

* Nur für Neukunden. AGB gelten | 18+


Sportingbet Bonus FAQ

Gibt es den Bonus auch ohne Einzahlung?

Nein, kein Wettbonus ohne Einzahlung. Um am Bonusprogramm teilzunehmen, ist eine Mindesteinzahlung von 10 Euro nötig. Will man auch die drei Gratiswetten bekommen, bedarf einer Mindesteinzahlung von 50 Euro.

Benötige ich für den Bonus einen Bonus Code?

Um den Sportwettenbonus freispielen zu können, muss weder ein Bonus Code noch ein Gutscheincode eingegeben werden. Wettgutscheine sind ebenfalls keine vorhanden.

Gibt es eine Sportingbet Code Bestandskunden?

Nein, auch Bestandskunden benötigen für diverse Specials und Aktionen keinen Code zum Eingeben.

Kann ich bei Sportingbet wetten ohne Einzahlung?

Nein, Sportwetten ohne Einzahlung können nicht abgegeben werden. Eine Kontoregistrierung und eine Einzahlung sind nötig, um bei Sportingbet wetten zu können.

Sportingbet Konfigurator für Bonus verwenden?

Nein, Wetten die mit dem Sportingbet Wett-Konfigurator zusammengestellt werden, nehmen laut Sportingbet Kundensupport nicht am Bonusprogramm teil.

Existiert bei Sportingbet die 5 % Wettsteuer?

Auch bei Sportingbet kommt an der 5 % Wettsteuer nicht vorbei. Aber: Der Buchmacher führt keine Wettsteuer bei Kombiwetten mit mindestens drei Tipps mit jeweils einer Mindestquote von 1,40 ab.


Sportingbet
Empfehlenswert
84/100

Alle Testergebnisse von Sportingbet im Überblick