Skybet

Empfehlenswert
200€
bis zu 200€ als Gratiswette * 18+ | nur Neukunden | AGB beachten Alle AGBs

SkyBet bietet derzeit seinen Neukunden einen Wettbonus bis zu 200 € an. Der Wettanbieter zahlt den Bonus in Form einer Gratiswette aus.

Der SkyBet Willkommensbonus im Test


SkyBet Bonus – so funktioniert’s

  1. Um den max. Bonus zu bekommen, muss die erste Einzahlung (Neteller & Skrill ausgeschlossen!) mind. 200 € betragen um sich für die Gratiswette zu qualifizieren, es ist kein Bonuscode dafür nötig.
  2. Dann wartet gleich eine Besonderheit – eine risikofreie Wette. Verliert man die erste Wette ohne Mindestquote, bekommt man eine Gratiswette von bis zu 200 € gutgeschrieben.
  3. Es ist zu beachten, dass dafür 90 Tage lang ab der Anmeldung Zeit bleiben.
    Erlaubt sind dabei Einzel- und Kombiwetten und es ist keine Mindestquote notwendig. Systemwetten und „Spin- und Bet-Wetten“ sind nicht teilnahmeberechtigt.

SkyBet Bonus Bedingungen

  • Um den Gesamtbonus von maximal 200 € zu lukrieren, ist eine Mindesteinzahlung in Höhe von 200 € nötig
  • Keine Mindestquote erforderlich
  • Die Erstattung wird auf die erste Sportwette, wenn verloren, bei Abrechnung gewährt
  • Der Bonus wird innerhalb von 48 Stunden nach der Wettabrechnung gutgeschrieben
  • Erlaubt sind Einzel- und Kombiwetten (Systemwetten ausgeschlossen)
  • Nicht genutzte Gratiswetten verfallen sieben Tage nach der Gutschrift
  • Gratiswetten können nicht für „Spin & Bet-Wetten“ eingesetzt werden
  • Cash-Out darf nicht für die Erfüllung des Sportwetten Bonus herangezogen werden
  • Die Einzahlungen müssen mit einem der folgenden Zahlungsdienstleister überwiesen werden: Kreditkarte, Sofort, Trustly, Paysafe oder Rapid. Einzahlungen mit den E-Wallets NETELLER und Skrill (Moneybookers) sind nicht gestattet
  • Das Angebot ist nur für Kunden gültig, die ihren Wohnsitz in Deutschland oder Österreich haben
skybet bonus

*18+ | AGB gelten


SkyBet Willkommensbonus: Vor- und Nachteile

  • keine Mindestquote erforderlich
  • erste Wette ist ohne Risiko
  • großzügige Zeitspanne, um Bonus zu erspielen
  • nur als einzelne Gratiswette erhältlich wenn Wette verliert

SkyBet Bonus Bewertung

Im Vergleich mit anderen Wettanbietern kann sich der 200 € Bonus sehen lassen. Dies ist besonders der Tatsache geschuldet, dass keine Mindestquote erforderlich ist!

Dass sich der Bonus aus einer Freiwette zusammensetzt, die man nur bekommt, falls die erste Wette verliert, schmälert die Sache aber.

Positiv ist dabei, dass die Bedingungen, um den Bonus zu lukrieren, sehr fair und moderat gehalten sowie nicht schwer zu erfüllen sind.

Bei anderen Buchmachern wird oft eine Umsetzung im hohen einstelligen Bereich verlangt. Erfreulich ist der Einstieg in den Bonus – mit einer bis zu 200 € risikofreien Wette.

Auch die Zeitspanne von 90 Tagen ab der Anmeldung für die teilnahmeberechtigte Wette ist großzügig gewählt und ermöglicht den Neukunden eine ausgedehnte Kennenlernphase des Sportwettenbereichs.

Wenn das Ende der 90-Tage-Deadline fett angestrichen wird, kann nichts passieren.


So holt man sich den SkyBet Wettbonus – Beispiel

Wir haben uns bei SkyBet registriert und 200 € einbezahlt (Mindestbetrag 10 €). Wir wetten auf eine Einzel- oder Kombiwette ohne Mindestquote.

Sollten wir die Wette verlieren, gibt’s eine Gratiswette in Höhe von 200 € (orientiert sich an unserem Wetteinsatz).

Insgesamt haben wir nun 200 € eingesetzt und dafür 200 € als Gratiswette gutgeschrieben bekommen. Somit ist man mit der risikofreien Wette auf der sicheren Seite.


Bonus für Bestandskunden

Neben dem Willkommensbonus hat SkyBet auch für seine Bestandskunden einige Aktionen übrig. So schüttet der Wettanbieter beim „Kombiwetten-Bonus für alle Sportarten“ auf gewonnene Kombiwetten (minimum drei kombinierte Spiele mit jeweils eine Mindestquote von 1,30) in allen Sportwetten aus.

Dazu gibt’s den SkyBet Bundesliga und DFB-Pokal Bonus. Hier bekommt man den Einsatz als Gratiswette von bis zu 20 € retour, wenn man eine 3-Weg-Wette durch ein Tor ab der 80. Spielminute verliert. „Spin & Bet“ preist SkyBet als revolutionär an.

Bei diesem Special, das nicht für den Willkommensbonus erlaubt ist, kann man sich seinen Gewinn verzehnfachen lassen.

Fans der NHL können sich bei SkyBet auch freuen. Die Basis beim sogenannten „Gewinn-Boost für die NHL“ ist eine Wette auf das 2-Weg-Angebot oder die 3-Weg-Option.

Gewinnt das gewählte Team mit 4 oder mehr Toren Vorsprung, erhöht der Wettanbieter den Gewinn um 25 % bis zu 20 € in Form von Gratiswetten.

Mobile Bonus für Skybet App?

Alle Boni von SkyBet funktionieren auch auf Mobile und via SkyBet Android App. 

In Sachen Bonus speziell für Mobile oder SkyBet App hat SkyBet jedoch noch was zu tun, denn derzeit stehen keine zur Verfügung.

*Hinweis: Änderungen beim Bonusangebot für Bestandskunden sind vorbehalten


Skybet Bonus Erfahrung – Praxis-Test

Die Gratiswette wandert gleich auf das Kundenkonto, nachdem die erste abgerechnete Wette verloren wurde. Die Wettabgabe funktioniert tadellos und damit ist der komplette Willkommensbonus sehr leicht gesichert.

Dass der Kunde den Willkommensbonus vorzeitig aufgrund einer irrtümlich beantragten Auszahlung einbüßt, verhindert SkyBet mit einem Hinweis in Form einer Pop-up-Meldung.


FAQ zum SkyBet Willkommensbonus

*18+ | AGB gelten

Ist ein SkyBet Bonus ohne Einzahlung möglich?

Nein, ohne Einzahlung erhalten Kunden auch keinen Bonus. Das gilt sowohl für Neu- als auch für Bestandskunden.

Unter Zahlungsmöglichkeiten bietet SkyBet auf seiner Website zwar neben Visa- , MasterCard und Sofortüberweisung auch Skrill und Neteller an, die letzteren beiden können allerdings für den Bonus betreffende Einzahlungen nicht herangezogen werden.

Ist für den Bonus ein SkyBet Bonus Code nötig?

Für den Willkommensbonus ist man auf keinen Bonuscode angewiesen. Der Bonus wird automatisch bei einer Neuanmeldung aktiviert, es sind nur die entsprechenden Bedingungen zu beachten.

Zählt die erste abgegebene Wette als erste Wette?

Nein, es zählt jene Wette, die als erstes abgerechnet wird.

Lässt sich der Willkommensbonus auch auszahlen?

Ja, das ist möglich. Werden die Bedingungen erfüllt und die Gratiswette einmal umgesetzt, kann man sich den Bonus auszahlen lassen.

Wie lange dauert eine Auszahlung?

Das hängt von der Art der Einzahlung ab und dauert bis maximal 10 Tage.

Was passiert bei einer verfrühten Auszahlung?

Bei der Auszahlung erscheint eine Pop-up-Nachricht, die darauf hinweist, dass man dadurch keinen Anspruch mehr auf den Bonus hat.

Welche Boni gibt es noch bei SkyBet?

SkyBet bietet Bestandskunden mehrere FreeBet-Aktionen, Geld-Zurück-Wetten, Boni für Kombiwetten, Gewinn-Boosts und Specials an.

Gibt es bei SkyBet eine Wettsteuer?

Ja. Laut AGBs werden beim Kunden mit Wohnsitz in Deutschland 5 % Wettsteuer vom Nettogewinn abgezogen.

Alle Testergebnisse von SkyBet im Überblick