Es ist der Wahnsinn, aber in der Champions League droht dem amtierenden spanischen Meister tatsächlich das Vorrunden-Aus – und das womöglich sogar als Letztplatzierter!

Im Spiel zwischen dem FC Porto und Atletico Madrid muss die Elf von Diego Simeone nun ein Kaninchen aus dem Hut zaubern – oder womöglich doch eher einen ausgewachsenen Feldhasen.

Denn das Entscheidungsspiel könnte sich gegen diesen durchaus fähigen Gegner zu einem echten Albtraum entwickeln… 

Top Tipp Porto – Atletico Madrid

Betway
1.55
Doppelte Chance 1X
Betway besuchen

* Quoten Stand vom 06.12.2021, 09:35 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Die von uns auf Herz und Nieren getesteten Buchmacher weisen den Gästen tatsächlich die Favoritenrolle zu. Doch dabei könnte es sich um einen Fehler handeln.

Zwar ist die Siegesquote der Rojiblancos mit circa 2.55 nur unwesentlich höher als die der Portugiesen, doch dafür haben die Hausherren unserer Porto Atletico Madrid Prognose zufolge, die wohl größeren Chancen auf Erfolg. 

Mithilfe der Daten von OptaSports haben unsere erfahrenen Redakteure von Sportwettentest.net eine Porto Atletico Madrid Prognose aufgestellt, mit der sie zufrieden sind.

Denn die Portugiesen sind eine starke Truppe, das belegt nicht nur der aktuelle Saisonverlauf, sondern auch viele der uns zur Verfügung stehenden Statistiken. Zwar sind die Spanier Überlebenskünstler, doch diesmal könnte die Herausforderung doch etwas zu groß sein.

100 % Bonus bei sportwetten.de

Sportwetten.de Willkommensbonus

* 18+ | AGB gelten | Für Neukunden

Porto – Atletico Madrid Wetten mit Quoten

Ganz so geschmeidig wie in der vergangenen Saison läuft es bei der Elf von Diego Simeone dieses Jahr selbst in LaLiga nicht. Darüber hinaus stellt der FC Porto auch auf dem Papier eine große Bedrohung für das Weiterkommen Atleticos dar. 

Denn die Dragões sind zu Hause eine Dreier-Maschine, die kein Erbarmen kennt. 12 der letzten 13 Pflichtspiele vor eigener Kulisse konnten nämlich allesamt gewonnen werden – einzige Ausnahme: die 1:5-Klatsche gegen Liverpool am 2. Vorrunden-Spieltag.

Wer zeigt das Champions League Spiel Porto gegen Atletico Madrid live im TV?

Gruppenphase, 6. Spieltag, Dienstag, 07. Dezember 2021, 21:00 Uhr: Porto – Atletico Madrid (DAZN/Sky)

Darüber hinaus wissen auch die Rojiblancos wie schwer es ist, im Estadio de Dragoes einen Sieg davonzutragen. Denn von den insgesamt vier hier ausgetragenen CL-Duellen traten die Colchoneros nur einmal mit einem Dreier die Rückreise an (1 Remis, 2 Niederlagen). 

Zwar war der amtierende spanische Meister gegen andere Vereine aus dem Nachbarland meist erfolgreich. Schließlich haben sie nur eines ihrer letzten fünf Europapokal-Duelle gegen Vertreter aus der Primeira Liga verloren.

Vorhersage: Fliegt Atletico tatsächlich raus?

888Sport
2.80
Sieg Porto
888Sport besuchen
888Sport
3.25
Unentschieden
888Sport besuchen
888Sport
2.60
Sieg Atletico
888Sport besuchen

* Quoten Stand vom 06.12.2021, 09:35 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Was auch für ein Sieg der Portugiesen spricht, ist, dass sie keinesfalls auf einen Schwächemoment der Gäste angewiesen sind. Denn die Dragoes sind eine extrem erfahrene Truppe, die das Heft jederzeit selbst in die Hand nehmen kann.

Der FC Porto könnte nämlich das Kunststück vollbringen, die Champions-League-Vorrunde in jedem seiner letzten fünf Versuche zu überstehen. Denn nach den Ausgaben 2016-17, 2017-18, 2018-19 und 2020-21 wären sie mit einem Dreier auch diesmal durch! 

Die Rojiblancos haben ihrerseits hingegen schon einmal bewiesen, dass ihnen die Vorrunde durchaus zum Verhängnis werden kann. Denn während der Saison 2017-18 misslang es ihnen unter der Führung von Diego Simeone schon einmal den Aufstieg in die Ko-Phase klarzumachen

Vorhersage: Treffen beide Mannschaften?

Bet-at-home
1.82
Ja
Bet-at-home besuchen
Bet-at-home
1.89
Nein
Bet-at-home besuchen

* Quoten Stand vom 06.12.2021, 09:35 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Zu der allgemeinen Erfahrenheit, die wir im Zusammenhang mit dem FC Porto bereits angesprochen haben, gehört auch ihre bärenstarke Abwehr. Diese wird den Rojiblancos nämlich kaum Gelegenheit bieten, vermeidbare Schnitzer auszunutzen. 

Zumal es der Hintermannschaft der Dragoes seit dem Beginn der vergangenen CL-Ausgabe in vier ihrer insgesamt fünf Heimspiele bereits gelang, eine weiße Weste zu wahren. In diesem Zeitraum war nur der FC Chelsea noch undurchlässiger (6-Mal ohne Gegentor). 

Das macht die Aufgabe der madrilenischen Stürmer noch viel komplizierter, allen voran die von Luis Suarez. Dem Uruguayer fehlt nämlich ohnehin bereits der nötige “Biss”.

Denn während seiner letzten 786-Champions-League-Spielminuten traf er lediglich 1-Mal – und das auch nur vom Elfmeterpunkt! 

Prognose: Wie viele Tore fallen?

bwin
2.10
über 2.5 Tore
bwin besuchen
bwin
1.65
unter 2.5 Tore
bwin besuchen

* Quoten Stand vom 06.12.2021, 09:35 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Aktuelles zu Porto – Atletico Madrid

Worauf alle Fans der Rojiblancos hoffen, ist das deren Publikumsliebling Joao Felix bald wieder zurückkehrt. Tatsächlich stehen die Chancen gut, dass der Portugiese am Dienstag gegen seine Landsleute auflaufen wird können. 

Im Übrigen belegt auch die Statistik, dass Duelle zwischen FC Porto und Atletico Madrid meist auf Augenhöhe geführt werden.

Schließlich wird dies das bereits 10. Europapokal-Duell zwischen beiden Vereinen und die Bilanz ist nahezu ausgeglichen (3 Siege Atletico, 4 Unentschieden, 2 Siege Porto). 

Wer gewinnt die Champions League?

Selbst das 0:0-Hinspielremis vor wenigen Monaten war durch und durch leistungsgerecht! Mit einem Ballbesitzanteil von 55% zu 45% und einem Torschussverhältnis von 6 zu 5 zugunsten der Spanier waren die spielerischen Unterschiede bestenfalls marginal. 

Dennoch könnte das Heimrecht den Portugiesen diesmal deutlich in die Karten spielen. Die Rojiblancos sind in der Fremde nämlich toranfällig! 

Denn bei keinem ihrer letzten zehn Pflichtspielen außerhalb des Wanda Metropolitano gelang es der Simeone-Elf Gegentore zu verhindern. 

Porto – Atletico Madrid Tipp: Vor der Pause geht es noch nicht zur Sache…

Bet365
2.05
Remis zur Halbzeit
Bet365 besuchen
Bet365
6.00
Halbzeit/Endstand X/1
Bet365 besuchen

* Quoten Stand vom 06.12.2021, 09:35 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Top-Fakten als Porto – Atletico Madrid Tipphilfe

  • Atletico hat wettbewerbsübergreifend in keinem seiner letzten zehn Auswärtsspiele Gegentore vermeiden können.
  • Zu Gast bei Porto gelang es den Rojiblancos nur eines ihrer letzten vier Auswärtsspiele zu gewinnen (1 Remis, 2 Niederlagen).
  • Luis Suarez hat für Atletico in der Champions League während seiner letzten 786 Spielminuten nur einen Elfmetertreffer erzielt.
  • Der FC Porto gewann zu Hause 12 seiner letzten 13 Pflichtspiele.
  • Seit dem Beginn der vergangenen CL-Saison hat nur Chelsea (6) mehr Vorrunden-Heimspiele ohne Gegentor bestritten als die Portugiesen (5).
  • Bei jeder der letzten vier CL-Teilnahmen stieß der FC Porto am Ende immer in die Ko-Phase vor…
  • Die Europapokal-Bilanz zwischen beiden Vereinen ist fast ausgeglichen: 3 Siege Atletico, 4 Unentschieden, 2 Siege Porto.

Jetzt neu auf Sportwettentest: Daily Fantasy Sports Wetten:

Das könnte Dich auch interessieren: