BSC Young Boys vs. Juventus Wettquoten – Champions League 2018

In der CL-Gruppe H kann sich Juventus seiner Sache bereits vor dem letzten Runde sicher sein.

Schon vor dem am Mittwoch (21:00 Uhr) abzureißenden Gastspiel in Bern steht der italienische Meister als künftiger Achtelfinalist fest.

 

Wettquoten BSC Young Boys – Juventus Turin: Quoten Vergleich

Bet365 Logo Interwetten Logo LeoVegas Logo Sky Bet Logo Bet3000 Logo Wetten.com Logo Betfair Logo Tipico Logo
zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter
Sieg Young Boys 8,00 6,80 7,00 7,25 7,50 8,00 7,50 7,00
Unentschieden 4,75 4,35 4,40 4,40 4,50 4,40 4,50 4,30
Sieg Juventus 1,44 1,48 1,47 1,46 1,50 1,47 1,48 1,47

* Quoten Stand vom 10.12.2018, 14:58 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

➜ zur besten Juventus Quote bei Bet3000!

 
Für die Gastgeber hat sich der diesjährige europäische Vorhang hingegen vorzeitig geschlossen: Ihre erste Saison in der Champions League beenden die Young Boys auf dem letzten Platz.

Mit nur einem Remis und vier Niederlagen wurden die Eidgenossen ihrer krassen Außenseiterrolle im bisherigen Verlauf der Vorrunde somit vollauf gerecht.

 

YB: Raus mit Applaus?

Gemessen an den überschaubaren Erwartungen hat sich die Mannschaft von Gerardo Seoane in den vergangenen Monaten aber dennoch ziemlich achtbar präsentiert.

 

Juve siegt mit Handicap 0:1
2.30

Bei Sky Bet

* Quoten Stand vom 10.12.2018, 15:39 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Nachdem es zum Auftakt noch recht deutliche 0:3-Schlappen in Turin und gegen Man United setzte, wurde die anfängliche Nervosität zunehmend abgelegt.

Im zweiten Heimspiel gegen Valencia hatte es dann prompt zum ersten Punktgewinn gereicht, bevor auch das jüngste Gastspiel in Manchester (0:1) unerwartet eng vonstatten ging.

Die recht deutlich nach oben weisende Lernkurve lässt Bern nun auch gegen den Tabellenführer der Gruppe H auf einen versöhnlichen Abschluss hoffen.

 

Bern wird nur international gefordert

Dabei können die Young Boys nicht zuletzt auch von reichlich Rückenwind aus der nationalen Liga profitieren, in der die Titelverteidigung bereits eingetütet scheint.

Hatte das Team in der Vorsaison noch denkbar überraschend den Serienmeister aus Basel entthront, ist der BSC in dieser Spielzeit nun selbst als Supermacht aktiv.


Champions League Gratiswetten bei Betsson

Bis zu 20€ in Gratiswetten*
an jedem Spieltag der Gruppenphase

Bei Betsson

*10 € oder mehr auf eines der Spiele setzen, die um 18:55 Uhr angepfiffen werden und Freiwette für die 21:00 Uhr-Spiele am gleichen Tag erhalten. Das Angebot steht sowohl am Dienstag als auch am Mittwoch zur Verfügung. Bitte AGB beachten! | 18+


Ein fast perfekter Herbst hat der Mannschaft in 17 Spielen satte 15 Dreier beschert – derweil der einstige Liga-Krösus FC Basel bereits mit 19 Zählern Rückstand in den Seilen hängt.

Trotz der ausbaufähigen Bilanz auf dem königlichen Parkett sollte es den Young Boys am Mittwoch also nicht am erforderlichen Selbstvertrauen mangeln.


 

Unter 1,5 Tore
3.60

Bei Interwetten

* Quoten Stand vom 10.12.2018, 15:40 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Juve zieht marodierend durch Europa…

An den qualitativen Defiziten gegenüber Juventus dürfte gleichwohl aber auch weiterhin nicht zu rütteln sein, die in diesem Falle noch nicht einmal der Heimvorteil zu heilen vermag.

Der italienische Meister ist schließlich als überaus reisefreudig bekannt – im gesamten Kalenderjahr 2018 hat es für die Bianconeri noch keine Niederlage auf fremden Platz gesetzt.

 

Alle Champions League-Partien
auf einen Blick

jetzt ansehen

 

Da es in der zweiten Jahreshälfte bis dato nicht einmal einen Punktverlust zu beklagen gab, dürfte es nun erwartungsgemäß auch dem Leichtgewicht aus der Schweiz nicht sonderlich gut ergehen.

Erschwerend kommt für die Youngs Boys obendrein hinzu, dass der Gast aus Turin ungeachtet des bereits gewuppten Aufstiegs noch immer mit einem Auftrag ausgestattet ist.

 

Für Platz 1 braucht es wohl einen Sieg!

Infolge der späten Heim-Schlappe gegen Manchester United ist der Kampf um den Sieg in der Vorrundengruppe H nochmals neu entflammt.

Zwar ruht sich Juventus noch immer auf einem 2-Punkte-Polster aus; das gegen die Red Devils verlorene direkte Duell sorgt trotzdem für ein wenig gefühlten Druck.

Sollte sich United im Parallelspiel beim FC Valencia nämlich keine Blöße geben, wird die Tabellenführung nur mit einem gleichzeitigen Sieg in Wankdorf zu retten sein.

 

Doppelte Chance Young Boys
2.70

Bei Betfair

* Quoten Stand vom 10.12.2018, 15:42 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Für die Gäste dürfte es allerdings eine erhebliche Beruhigung bedeuten, dass selbst der drohende Sturz auf den zweiten Rang zunächst einmal nur statistische Relevanz besitzt.

Immerhin hatte kürzlich schon Real Madrid bewiesen, dass es für den Gewinn des Henkelpotts nicht zwingend auch eine mit Sternchen abgeschlossene Gruppenphase braucht.
 

 

Dennoch würde es zweifellos am besten den sportlichsten Realitäten entsprechen, wenn sich Juventus auch nach der sechsten Runde noch immer an der Spitze einsortiert.
 

Icon FußballDie enorme Klasse der Italiener bekam der englische Verfolger selbst beim Glückssieg im Juventus Stadium zu spüren, der dem tatsächlichen Geschehen überhaupt nicht Rechnung trug.
 

Ein noch größeres Leistungsgefälle hatte erwartungsgemäß der vorherige 3:0-Heimsieg gegen Bern zum Vorschein gebracht, bei dem es Juve in fast schon ungewohnter Weise krachen ließ.

 

Wettanbieter Prognose zu Young Boys vs. Juve

Obwohl mittlerweile selbst ein gewisser CR7 den Sturm der Alten Dame bestückt, ist auch das diesjährige Auftreten meist von einer streng kontrollierten Offensive geprägt.

Dass in den anderen vier Vorrundenspielen lediglich fünf weitere Treffer zusammenkamen, verdeutlicht nur noch einmal, wie sehr der BSC im Hinspiel unter die Räder geriet.

 

Die besten Fußball-Wettanbieter
im Vergleich

jetzt ansehen

 

Nachdem somit schon die ersten 90 Minuten die Fronten zwischen beiden Mannschaften klärten, gehen die Wettanbieter nun auch in Bern von unveränderten Verhältnissen aus.

Folgerichtig muss der Top-Anbieter Bet3000 den Fans von Juventus lediglich eine 50%-ige Rendite versprechen, um damit bereit sämtliche Mitbewerber abzuhängen.

Der erste Punktverlust auf fremden Platz ist hingegen für Spitzenquoten von rund 4,5 gut, während ein Paukenschlag der Young Boys gar zur aktuellen Siegquote von 8,0 zu haben ist.


 

Champions League Gruppenphase – 6. Spieltag, 11. & 12. Dezember 2018

 

Datum
Anstoß
Gruppe
Duell
11.12.2018
18:55 Uhr
D
Schalke 04 - Lok Moskau
11.12.2018
18:55 Uhr
D
Galatasaray - FC Porto
11.12.2018
21:00 Uhr
A
FC Brügge - Atletico Madrid
11.12.2018
21:00 Uhr
A
AS Monaco - Borussia Dortmund
11.12.2018
21:00 Uhr
B
Inter Mailand - PSV Eindhoven
11.12.2018
21:00 Uhr
B
FC Barcelona - Tottenham
11.12.2018
21:00 Uhr
C
FC Liverpool - SSC Neapel
11.12.2018
21:00 Uhr
C
Roter Stern Belgrad - Paris Saint-Germain
12.12.2018
18:55 Uhr
G
Viktoria Pilsen - AS Rom
12.12.2018
18:55 Uhr
G
Real Madrid - ZSKA Moskau
12.12.2018
21:00 Uhr
E
Benfica Lissabon - AEK Athen
12.12.2018
21:00 Uhr
E
Ajax Amsterdam - Bayern München
12.12.2018
21:00 Uhr
F
Shakhtar Donetsk - Olympique Lyon
12.12.2018
21:00 Uhr
F
Manchester City - TSG Hoffenheim
12.12.2018
21:00 Uhr
H
FC Valencia - Manchester United
12.12.2018
21:00 Uhr
H
BSC Young Boys - Juventuns Turin
 

About the Author

Oliver
Oliver wurde schon frühzeitig als Co-Moderator einer TV-Sportsendung auf seine spätere Passion vorbereitet. Nach einer rasch gescheiterten Karriere als Fußballer und einem Abstecher in die Welt der Literaturwissenschaft hat er sich seit dem Jahr 2010 als Texter und Journalist sowohl dem Sport als auch den Sportwetten verschrieben