Am Mittwochabend um 21:00 startet der Titelverteidiger in die neue Champions League-Saison.

Der FC Bayern München hat mit Atletico Madrid einen unangenehmen Gegner zu Gast, will aber mit einem Sieg einen erfolgreichen Start in die Gruppenphase hinlegen.

Bayern – Atletico: Erster Schritt zum Gruppensieg?

Wie die Wettquoten in Bayern Atletico Prognose unser Wettexperten von sportwettentest.net zeigen, rechnen die Buchmacher damit, dass dies der Mannschaft von Hansi Flick gelingt.

Die Münchner gehen klar favorisiert ins Duell gegen den wohl größten Konkurrenten um den Gruppensieg in Gruppe A. Mit einem starken Auftritt wollen die Bayern ihre Favoritenrolle untermauern.

In unserer Bayern Atletico Wett Hilfe werfen unsere Experten einen Blick auf alle wettrelevanten Statistiken, analysieren die Erfolgschancen, vergleichen die besten Quoten und Spezialwetten sowie die aktuellen Formkurven der beiden Teams.

Die Münchner sind zwar unter Hansi Flick weiterhin äußerst erfolgreich, jedoch ging der FCB gegen Hoffenheim mit 1:4 unter und gewann gegen Hertha BSC nur knapp mit 4:3. Auch gegen Aufsteiger Bielefeld kassierten die Bayern einen Gegentreffer (4:1).

Mit Atletico ist nun ein Team zu Gast, das in dieser Saison noch ungeschlagen ist. Die Mannschaft von Diego Simeone konnte aber bislang nur zwei Siege einfahren – ein 6:1 gegen Granada und ein 2:0 am vorigen Spieltag gegen Celta Vigo. Die Matches gegen Huesca und Villarreal endeten torlos.

Top-Fakten als Bayern Atletico Madrid Tipphilfe

  • Der FC Bayern blieb in der vorigen Champions League-Saison zu Hause ohne Punktverlust.
  • Drei der letzten vier Duelle zwischen Bayern München und Atletico endeten mit unter 1,5 Tore. Jedes der letzten vier zudem mit je nur einem Tor Vorsprung für den Sieger.
  • Die letzte CL-Niederlage in der Allianz Arena kassierten die Bayern im Achtelfinale der Champions League-Saison 2018/19 gegen den später Sieger FC Liverpool.
  • Die Münchner haben in saison- und wettbewerbsübergreifend nur 3 ihrer letzten 28 Heimspiele verloren – 22 Mal konnte der FCB gewinnen.
  • Der FC Bayern hat gegen Atletico Madrid noch nie zu Hause verloren (3 Siege, 1 Unentschieden) – die letzten beiden Matches in der Allianz Arena wurden mit je einem Tor Vorsprung gewonnen.
  • Atletico Madrid hat vorige Saison 3 seiner 5 Champions League-Auswärtsspiele verloren – in der Ferne gelang nur ein einziger Sieg.
  • Atletico Madrid erzielte in seinen letzten 5 CL-Gastspielen nie über zwei Tore – drei Mal blieben die Rojiblancos gar unter 1,5 Treffern.

FC Bayern – Atletico Wetten mit Quoten

Wenn sich der FC Bayern und Atletico Madrid am Mittwochabend zum 1. Spieltag der Champions League gegenüberstehen, haben die Wettanbieter einen klaren Favoriten.

Dem Titelverteidiger aus München werden die besseren Siegchancen ausgerechnet, so ist ein Erfolg des Gastgebers mit lediglich rund 1,50 quotiert.

Bleiben die Bayern zu Hause ohne Punktverlust?

Bet365
1.53
Sieg Bayern
Bet365 besuchen
Bet365
4.50
Unentschieden
Bet365 besuchen
Bet365
5.50
Sieg Atletico
Bet365 besuchen

* Quoten Stand vom 19.10.2020, 15:30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Die Gäste werden hingegen mit Champions League Wettquoten in Höhe von über 5,00 ins Duell geschickt.

Selbst ein Remis scheint mit marginal niedrigeren Quoten nicht viel wahrscheinlicher.

Dabei ist die Mannschaft von Diego Simeone in dieser Spielzeit noch ohne Niederlage.

Wer zeigt das Champions League Spiel Bayern – Atletico live im TV?

1. Spieltag: Mittwoch, 21. Oktober, 21:00 Uhr: Bayern München – Atletico Madrid (Sky, exklusiv in voller Länge)

Erzielen beide Teams ein Tor?

Interwetten
1.70
Ja
Interwetten besuchen
Interwetten
2.05
Nein
Interwetten besuchen

* Quoten Stand vom 19.10.2020, 15:30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Wie gewohnt treten die Rojiblancos unter ihrem argentinischen Trainer sehr minimalistisch auf. So fielen in drei der letzten vier Duelle zwischen dem FC Bayern und Atletico je nur ein Treffer.

Doch auch in dieser Spielzeit feierten die Madrilenen nur wenige Torfestivals.

Zum LaLiga-Auftakt gelang zwar ein 6:1-Erfolg gegen Granada, daraufhin folgten jedoch zwei torlose Partien in Serie.

Trotz dessen halten es die Wettanbieter bei ihren Torwetten keineswegs für unwahrscheinlich, dass am Mittwoch sowohl Bayern München als auch Atletico zumindest einen Treffer bejubeln dürfen.

So ist die Spezialwette „Beide Teams treffen: Ja“ mit rund 1,70 quotiert, das Pendant zu dieser Wette hingegen mit über 2,00.

Prognose: Wie viele Tore fallen?

Unibet
2.33
unter 2.5 Tore
Unibet besuchen
Unibet
1.50
unter 3.5 Tore
Unibet besuchen

* Quoten Stand vom 19.10.2020, 15:30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Aktuelles zu Bayern – Atletico

Im Gegensatz zur vorigen Saison stehen die Münchner in dieser Spielzeit unter Erfolgsdruck.

Die Münchner gingen mit geringen Erwartungen in die Champions League-Saison, wussten unter Hansi Flick daraufhin jedoch national wie international zu begeistern und holten sich verdient den Henkelpott.

Dieses Mal werden jedoch alle Augen auf den FCB gerichtet sein, der seinen Erfolgslauf fortsetzen und seinen Titel verteidigen will.

In den letzten Jahren zeigte sich aber immer wieder, dass dies ein gar kein einfaches Unterfangen ist.

Die Bayern müssen gegen Atletico auf der Hut sein, zumal die Flick-Elf in den letzten Spielen nicht gänzlich überzeugen konnte.

So verlor der Rekordmeister mit 1:4 gegen Hoffenheim und gewann gegen den Hertha BSC nur knapp mit 4:3.

Doch auch Atletico war schon mal besser in Form – trotz schlagbarer Gegner konnte die Simeone-Elf nur zwei ihrer bisherigen vier Liga-Spiele gewinnen.


Das könnte Dich auch interessieren: