Im Hinspiel kam es noch vor wenigen Wochen zu einer faustdicken Überraschung, nun bekommt Barcelona im Spiel gegen Benfica Lissabon die Chance sich für die Schmach im Hinspiel zu revanchieren, doch werden Sie die Gelegenheit auch ergreifen? 

Denn Langzeitstatistiken scheinen die Katalanen zwar zu favorisieren, doch wenn wir unseren Fokus allein auf die aktuelle Spielzeit richten, wird sich im Laufe unserer Barcelona Benfica Prognose schnell herauskristallisieren, weswegen die Gäste keinesfalls chancenlos sind!

Top Tipp Barcelona – Benfica

Betway
3.00
Doppelte Chance X2 & über 1.5 Tore
Betway besuchen

* Quoten Stand vom 22.11.2021, 10:51 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Barcelona sollte laut den von uns geprüften Buchmachern das Ding nach Hause schaukeln – das bringen zumindest die Siegquoten von in etwa 1.60 zum Ausdruck, doch ist dem wirklich so?

Denn unseren Experten zufolge rechtfertigen allein die üppigen Quoten, die für ein Remis oder Erfolg der Portugiesen geboten werden, das Wagnis einer Außenseiterwette.

Eine Niederlage der Katalanen hätte übrigens fatale Folgen, denn das Weiterkommen würde dadurch in weite Ferne rücken!

Werden die Katalenen ihrer ihnen zugedachten Favoritenrolle gerecht? Nach dem Dafürhalten unseres Expertenteams wird dies nicht der Fall sein, doch diese These basiert auf einer ausgeklügelten statistischen und formtechnischen Analyse beider Kontrahenten.

Das Ziel unserer Sportwetten Tipps, – wie zum Beispiel der vorliegenden Barcelona Benfica Lissabon Prognose – ist es, unseren Lesern langfristig sichere Champions League Wetten zu ermöglichen, bei der die statistische Eintrittswahrscheinlichkeit eines Ereignisses und nicht ein flüchtiges Bauchgefühl, die Basis des Erfolgs bilden.

Betway: 2x einzahlen, 2x Bonus sichern

betway bonus

AGB beachten | 18+ | Nur für Neukunden/innen

Barcelona – Benfica Lissabon Wetten mit Quoten

Barcelona hat einen neuen Trainer, Xavi Hernandez, ist sein Name und er gehörte vor einem Jahrzehnt zur sagenumwobenen Mittelfeldachse, die unter “Pep” alles abräumte – doch seinen Wert als Trainer muss der gebürtige Katalane erst noch beweisen. 

Barca auf Kurs zu bringen wird ohnehin kein Kinderspiel, schließlich gewannen die Blaugrana vor dem Trainerwechsel keines ihrer letzten vier Ligaspiele – doch auch in der Königsklasse ist das Weiterkommen längst nicht in trockenen Tüchern. 

Wer zeigt das Champions League Spiel Barcelona gegen Benfica live im TV?

Gruppenphase, 5. Spieltag, Dienstag, 23. November 2021, 21:00 Uhr: Barcelona – Benfica (DAZN/Sky)

Zwar stehen die Katalanen mit zwei Punkte vor Benfica und verloren zudem im Campo Nou keines ihrer insgesamt drei Europapokal-Spiele gegen den portugiesischen Rivalen auf Platz zwei – doch allzu siegessicher sollte der FCB deshalb nicht sein. 

Denn auch wenn die Portugiesen nur eines ihrer letzten dreizehn Champions-League-Auswärtsspiele gewinnen konnten (3 Unentschieden, 9 Niederlagen) könnte es am Dienstag diesmal anders kommen als erwartet – und das nicht nur, aufgrund des bereits überzeugenden 3:0-Hinspielsiegs über Barca! 

Vorhersage: Düpiert Benfica die Katalanen erneut?

888Sport
1.615
Sieg Barcelona
888Sport besuchen
888Sport
4.20
Unentschieden
888Sport besuchen
888Sport
5.10
Sieg Benfica
888Sport besuchen

* Quoten Stand vom 22.11.2021, 10:51 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Jetzt kommen wir zu den Statistiken die erkennen lassen, dass die Hausherren Probleme bekommen könnten. Zumal die ersten beiden Gruppenspiele bereits mit jeweils 0:3 klar an die Bayern und Benfica gingen. 

Zuletzt konnten die Katalanen gegen den vermeintlich schwächsten Gruppengegner Dynamo Kiew zwei 1:0-Siege einfahren. Doch gegen die Portugiesen könnte das Tempo wieder etwas zu schnell werden – vor allem für den eigenen Sturm. 

Denn von allen CL-Vorrundenteams hat nur Malmö FF (4) weniger Schüsse aufs gegnerische Tor abgefeuert als die Blaugrana (7) – und das, obwohl Barcelona vor einem Jahr nach den ersten vier Spieltagen mit 36 Torschüssen die Königsklasse noch anführte! 

Vorhersage: Treffen beide Mannschaften?

Bet-at-home
1.64
Ja
Bet-at-home besuchen
Bet-at-home
2.12
Nein
Bet-at-home besuchen

* Quoten Stand vom 22.11.2021, 10:51 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Zudem scheint sich Barcelona derzeit eher “künstlich” auf Platz zwei zu halten. Denn mit nur zwei Treffern gegen Dynamo Kiew hat nach vier Spieltagen kein CL-Vorrundenteam unter den Top drei auch nur annähernd so wenig Tore erzielt. 

Gut möglich also das Benfica Lissabon – und insbesondere Darwin Nunez – den Katalanen wieder das Fürchten lehren wird. Nunez traf gegen Barca vor wenigen Wochen gleich zwei Mal und erzielt im Schnitt jede 75 CL-Minuten einen Treffer. 

Aufseiten der Katalanen muss, wenn überhaupt auf jemanden, dann auf Ansu Fati geachtet werden. Der inzwischen eingebürgerte Spanier war nämlich in jedem seiner bisher vier CL-Einsätze direkt oder indirekt an einem Treffer beteiligt (2 Tore, 2 Vorlagen). 

Prognose: Wie viele Tore fallen?

Bwin
1.58
über 2.5 Tore
Bwin besuchen
Bwin
2.25
unter 2.5 Tore
Bwin besuchen

* Quoten Stand vom 22.11.2021, 10:51 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Aktuelles zu Barcelona – Benfica

Barcelona hat für große Transfers kein Geld und muss deshallb auf die Rückkehr altgedienter Stars vertrauen. Xavi Hernandez Comeback stellt keine Ausnahme dar.

Denn mit Dani Alves hat der FC Barcelona einen weiteren Spieler zurückgeholt, der mit den Katalanen seine größten Erfolge feierte. Aufgrund der finanziellen Notlage, wurde in Alves‘ Vertrag nur ein symbolisches Gehalt von einem Euro festgelegt. 

Das wollte die spanische La Liga aber so nicht gelten lassen, sodass der Vertrag überarbeitet werden musste. Nun bekommt der Brasilianer ein etwas höheres Gehalt, auch wenn die genaue Summe nicht öffentlich bekannt gemacht wurde. 

Wer gewinnt die Champions League?

Zwischen Barcelona und Benfica könnte in den nächsten Tagen im Übrigen ein Leihgeschäft über die Bühne gehen, denn die Portugiesen denken ernsthaft darüber nach Umtiti im Winter auszuleihen

Umtiti gehört bei den Katalanen seit Saisonbeginn zum aktiven Kader. Allerdings kam er sowohl unter Ronald Koeman als auch Interimstrainer Sergi Barjuan kaum zum Einsatz. Deswegen schaut er sich inzwischen nach Alternativen schaut, um sich für die kommende WM zu empfehlen.

Barcelona – Benfica Tipp: Wer trifft?

Bet365
2.00
Depay trifft
Bet365 besuchen
Bet365
2.20
de Jong trifft
Bet365 besuchen

* Quoten Stand vom 22.11.2021, 10:51 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Top-Fakten als Barcelona – Benfica Tipphilfe

  • Barca hat nur eines seiner bisher fünf CL-Duelle gegen Benfica verloren (2 Siege, 2 Remis).
  • Nur Malmö FF (3) hat während der laufenden Vorrundenphase nach vier Spieltagen weniger Torschüsse abgefeuert als der einst große FC Barcelona (7).
  • Benfica-Stürmer Darwin Nunez trifft im Schnitt jede 75 CL-Minuten – gegen Barca im Hinspiel gleich zweimal!
  • Die Portugiesen gewannen nur eines ihrer letzten 13 CL-Auswärtsspiele (3 Unentschieden, 9 Niederlagen).
  • Ansu Fati war bei seinen bisher vier Einsätzen in der Königsklasse stets an einem Treffer beteiligt (2 Tore, 2 Vorlagen).
  • Vor dem Trainerwechsel bei den Katalanen konnte keines der letzten vier LaLiga-Spiele gewonnen werden (2 Unentschieden, 2 Niederlagen).

Jetzt neu auf Sportwettentest: Daily Fantasy Sports Wetten:

Das könnte Dich auch interessieren: