Wetten & Quoten Champions League Halbfinale 2017

Enttäuschung in Spanien, Aufatmen in Rest-Europa – wie die im schweizerischen erfolgte Auslosung der Champions League Halbfinals am Freitagmittag ergeben hat, wird das diesjährige Endspiel der Königsklasse in Cardiff keine rein spanische Angelegenheit!

Denn: Die beiden im Bewerb verbliebenen La Liga-Vertreter Real und Atletico Madrid krachen 2017, anders als vor drei Jahren und in der Vorsaison, bereits in der Runde der letzten Vier aufeinander. Die zweite Halbfinalpaarung bilden Juventus Turin und Dortmund-Bezwinger AS Monaco.


Wer schafft es nach Cardiff? Jetzt bei Bet365 wetten!


 

Real und Monaco zuerst vor heimischem Publikum

Stattfinden werden vier Halbfinalduelle in den ersten beiden Maiwochen. Die Hinspiele sind für den 02. und 03., die Rückspiele für den 09. und 10. Mai 2017 vorgesehen.

Den Auftakt bildet dabei 02. Mai am das Derbi madrileno im Estadio Santiago Bernabeu, ehe tags darauf der AS Monaco vor heimischem Publikum die Alte Dame aus Turin in Empfang nimmt. Die Rückspiele werden eine Woche später in umgekehrter Reihenfolge stattfinden.

 

Termine der Halbfinals:

Hinspiele: 02./03.05. 2017
Rückspiele: 09./10.05. 2017
 

Alle Viertelfinal-Duelle im Überblick:

Real Madrid – Atletico Madrid
AS Monaco – Juventus Turin

 

TrophyEbenfalls schon jetzt sicher: Offizielles Heimteam im Finale auf der Insel wird der Sieger des Duells Monaco gegen Juventus sein.

 

Buchmacher: Real und Juve erreichen das Endspiel!

Die Wettanbieter haben sich bereits unmittelbar nach der Ziehung auf eine klare Rollenverteilung festgelegt. Derzufolge gehen Titelverteidiger und Rekordchampion Real (elf Landesmeister-Titel) sowie der zweifache Titelträger Juventus (1961, 1996) als klare Favoriten auf den Finaleinzug in die Vorschlussrunde.

Atletico, das sowohl in den Endspielen 2014 (1:4 n.V.) und 2016 (3:5 i.E.) als auch im direkten Viertefinalduell 2015 (0:0/0:1) knapp am großen Stadtrivalen gescheitert war, muss sich folglich ebenso wie die Monegassen gegen Juventus mit der Außenseiterrolle begnügen.

 

 

Wobei vermutlich auch die eher ungünstige Prognose für den BVB-Bezwinger eng mit der bisherigen Duell-Historie gegen Juventus einhergeht. Schließlich behielten die Bianconeri in beiden bisherigen K.o-Duellen mit dem Endspielteilnehmer von 2004 die Oberhand (Halbfinale 1998: 4:1/2:3/Viertelfinale 2015: 1:0/0:0).

 

 

Reaktionen auf die Halbfinal-Auslosung:

 
Emilio Butragueño (Vorstandsvorsitzender Real Madrid): “Wir sind froh nur noch eine Schritt vom Endspiel entfernt zu sein, allerdings haben wir das schwierigste Los im Topf bekommen. Atleti ist eine Mannschaft, die jeden Fehler, den wir begehen, eiskalt ausnutzen wird. Sie sind vorne top und kassieren hinten kaum Gegentore.”

 
Clemente Villaverde (Atletico-Direktor): “Unsere Fans und Spieler haben in den vergangenen Jahren zwei Finalniederlagen erlebt. Sie wissen, worauf es ankommt, um dorthin zu gelangen – viel harte Arbeit. Hoffentlich können wir unserem geliebten Estadio Vicente Calderon den Abschied bereiten, den es verdient.”

 
Valere Germain (Spieler AS Monaco): “Wir haben die Riesenchance uns für das Finale zu qualifizieren. Jetzt werden wir alles tun um dorthin zu kommen. Juventus ist allerdings eine große Mannschaft, es werden zwei schwere Spiele.”

 
Pavel Nedved (Vizepräsident Juventus): “In der Champions League musst du in jedem einzelnen Spiel dein Bestes geben. Genau das nehmen wir uns auch im Halbfinale vor.”

 

About the Author

Martin
Martin entdeckte seine Liebe zum Sport bereits im Grundschulalter. Schon damals entstand der Wunsch, auch beruflich in diesem Bereich Fuß zu fassen. Um sich journalistische Grundkenntnisse anzueignen, absolvierte er ein Studium der Kommunikationswissenschaften. Es folgten mehrmonatige Presse-Praktika im Sportressort einer großen deutschen Tageszeitung und bei einer bekannten Hilfsorganisation, bevor er sich als Freier Redakteur dem Amateurfußball widmete. Auf diesem Wege gelangte Martin zu sportwettentest.net, wo er schon seit geraumer Zeit über aktuelle Sport-Highlights und neueste Trends in Sachen Sportwette berichtet.
Top