Ajax vs. Bayern München Wettquoten – Champions League 2018

Im letzten Spiel der Gruppe E treffen am Mittwochabend Ajax Amsterdam und Bayern München aufeinander.

Beide Klubs sind bereits fix für das Achtelfinale qualifiziert. Es geht aber noch um den 1. Gruppenplatz. Dafür braucht Ajax einen Sieg.

 

Wettquoten Ajax – Bayern: Quoten Vergleich

Bet365 Logo Interwetten Logo Betsafe Logo Sky Bet Logo Bet3000 Logo wetten.com Logo Betfair Logo Tipico Logo
zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter
Sieg Ajax 3,60 3,55 3,70 3,65 3,60 3,80 3,60 3,50
Unentschieden 3,80 3,80 3,70 3,70 4,00 3,80 3,75 3,70
Sieg Bayern 2,05 1,97 2,00 2,00 2,00 2,00 2,05 2,00

* Quoten Stand vom 10.12.2018, 14:50 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

➜ zur besten Bayern Quote bei Bet365!

 

Im Gegensatz zur Bundesliga, wo die Bayern bislang der Form der vergangenen Jahre hinterherhinken, präsentierten sich die Münchner in der Königsklasse weitgehend souverän.

Vier von fünf Spielen wurden gewonnen. Lediglich im Heimspiel gegen Ajax ließ man mit einem 1:1 Punkte liegen.

 

Ajax setzt auf Heimstärke

Wie die Bayern sind aber auch die Niederländer in der laufenden Champions League Saison noch ungeschlagen.

Dabei stieg Ajax bereits in der 2. Qualifikationsrunde ein und schaffte es mit Erfolgen über Sturm Graz, Standard Lüttich und Dynamo Kiew in die Gruppenphase.

 

Treffen beide?
Ja1,55
Nein2,50

Bei Bet3000

* Quoten Stand vom 10.12.2018, 14:50 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.

 
Vor allem vor heimischen Publikum präsentiert sich der mehrfache Europacupsieger (4 x Europapokal der Meister bzw. Champions League, je ein Mal Europapokal der Pokalsieger und UEFA-Cup) in dieser Saison besonders stark.

Alle fünf internationalen Heimspiele hat Ajax gewonnen und dabei nur ein einziges Mal einen Gegentreffer zugelassen (beim 3:1-Erfolg über Dynamo Kiew).


Bis zu 20€ in Gratiswetten*
an jedem Spieltag der Gruppenphase

Bei Betsson

*10 € oder mehr auf eines der Spiele setzen, die um 18:55 Uhr angepfiffen werden und Freiwette für die 21:00 Uhr-Spiele am gleichen Tag erhalten. Das Angebot steht sowohl am Dienstag als auch am Mittwoch zur Verfügung. Bitte AGB beachten! | 18+


Wenn diese Erfolgsserie unter Trainer Erik ten Haag auch gegen die Bayern fortgesetzt werden kann, würde sich Ajax als Gruppensieger für das Achtelfinale qualifizieren und dort auf einen Zweiten einer anderen Gruppe treffen.

 

Bayern ist auswärts schwer zu schlagen

Dieses Szenario möchte der FC Bayern freilich verhindern und auch im letzten Gruppenspiel zumindest unbesiegt bleiben.

 
icon statistikDas ist dem deutschen Rekordmeister auch durchaus zuzutrauen. Denn die letzten sieben Auswärtsspiele haben die Münchner nicht verloren und davon allein sechs gewonnen.
 

Einzig Titelverteidiger Real Madrid blieb im Semfinale der vergangenen Saison daheim gegen die Münchner unbesiegt und rettete ein 2:2, nachdem die Spanier in der Allianz-Arena mit 2:1 gewonnen hatten.

Die letzte Auswärtsniederlage in der Champions League kassierte der FC Bayern am 27. September 2017 mit 0:3 bei Paris Saint-Germain, was für Carlo Ancelotti das Ende seiner Trainertätigkeit in München bedeutete.

Sein Nach-Nachfolger Niko Kovac geriet in den letzten Wochen selbst einigermaßen unter Druck, allerdings vor allem wegen den Ergebnissen in der Bundesliga. Dort hat der FC Bayern bereits neun Punkte Rückstand auf Tabellenführer Borussia Dortmund.

 

Alle Champions League-Partien
auf einen Blick

jetzt ansehen

 

Ajax überrascht in der Königsklasse

Ajax Amsterdam rangiert in der niederländischen Meisterschaft zwei Punkte hinter Titelverteidiger PSV Eindhoven auf Platz zwei. Dabei hat Ajax 13 von 15 Spielen gewonnen.

Seit 2014 muss der Traditionsklubs bereits auf seinen 34. Meistertitel warten. Auch in der Vorsaison reichte es hinter PSV nur zu Platz 2.

Trotzdem schaffte man auch als Vizemeister die Qualifikation für die Champions League und steigt nun ins Achtelfinale auf, während Eindhoven in der Gruppe B mit Barcelona, Inter Mailand und Tottenham bisher nur einen Punkt holte und bereits vor dem letzten Spiel ausgeschieden ist.


Nur via sportwettentest.net:
110€ VIP Bonus + Cashback

Bei Interwetten

Bitte AGB beachten! | 18+


 

In direkten Duellen auf Augenhöhe

Zum 10. Mal treffen Ajax Amsterdam und Bayern München im Europapokal aufeinander. Die Bilanz der beiden Traditionsklubs ist dabei völlig ausgeglichen.

Beide Vereine entschieden je drei Duelle für sich, drei Begegnungen endeten unentschieden.

 

Ajax vs. Bayern – die bisherigen Duelle:

Bewerb Datum Begegnung Ergebnis
CL Gruppenphase 02.10.2018 Bayern – Ajax 1:1
CL Gruppenphase 08.12.2004 Ajax – Bayern 2:2
CL Gruppenphase 28.09.2004 Bayern – Ajax 4:0
CL Semifinale 19.04.1995 Ajax – Bayern 5:2
CL Semifinale 05.04.1995 Bayern – Ajax 0:0
EC-Meister Achtelfinale 05.11.1980 Ajax – Bayern 2:1
EC-Meister Achtelfinale 22.10.1980 Bayern – Ajax 5:1
EC-Meister Viertelfinale 21.03.1973 Bayern – Ajax 2:1
EC-Meister Viertelfinale 07.03.1973 Ajax – Bayern 4:0

 

Bemerkenswert ist die Tatsache, dass es dabei noch nie zu einem Auswärtserfolg von einer der beiden Mannschaften gekommen ist.

Sechs Mal gewann das jeweilige Heimteam (3 x Ajax, 3 x Bayern), wobei diese Erfolge häufig auch sehr deutlich ausfielen (4:0 und 5:2 für Ajax sowie 5:1 und 4:0 für Bayern).

 

Wettanbieter: Bayern siegt in Amsterdam

Das letzte Aufeinandertreffen – das erste seit fast 14 Jahren – endete in München mit einem 1:1. Dabei gingen die Bayern zwar bereits in der 4. Minute durch einen Treffer von Verteidiger Mats Hummels in Führung, aber in der 22. Minute gelang den Gästen durch Noussair Mazraoui der Ausgleich.

Danach hatten beide Teams noch Chancen auf den Sieg – trafen jeweils den Pfosten bzw. die Latte – Tore fielen allerdings keine mehr.

 

Über 3,5 Tore
2,43

Bei LeoVegas

* Quoten Stand vom 10.12.2018, 14:50 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.

 

Möglicherweise können die Bayern den damals entgangenen Sieg nun auswärts nachholen.

Trotz der starken Heimbilanz von Ajax stellen sich die Wettanbieter recht deutlich auf die Seite der Bayern.

So bewegen sich die Wettquoten für einen Heimsieg der Niederländer im Bereich von bis zu 3,8, während ein Auswärtserfolg der Münchner nur etwa den doppelten Wetteinsatz einbringt.


 

Champions League Gruppenphase – 6. Spieltag, 11. & 12. Dezember 2018

 

Datum
Anstoß
Gruppe
Duell
11.12.2018
18:55 Uhr
D
Schalke 04 - Lok Moskau
11.12.2018
18:55 Uhr
D
Galatasaray - FC Porto
11.12.2018
21:00 Uhr
A
FC Brügge - Atletico Madrid
11.12.2018
21:00 Uhr
A
AS Monaco - Borussia Dortmund
11.12.2018
21:00 Uhr
B
Inter Mailand - PSV Eindhoven
11.12.2018
21:00 Uhr
B
FC Barcelona - Tottenham
11.12.2018
21:00 Uhr
C
FC Liverpool - SSC Neapel
11.12.2018
21:00 Uhr
C
Roter Stern Belgrad - Paris Saint-Germain
12.12.2018
18:55 Uhr
G
Viktoria Pilsen - AS Rom
12.12.2018
18:55 Uhr
G
Real Madrid - ZSKA Moskau
12.12.2018
21:00 Uhr
E
Benfica Lissabon - AEK Athen
12.12.2018
21:00 Uhr
E
Ajax Amsterdam - Bayern München
12.12.2018
21:00 Uhr
F
Shakhtar Donetsk - Olympique Lyon
12.12.2018
21:00 Uhr
F
Manchester City - TSG Hoffenheim
12.12.2018
21:00 Uhr
H
FC Valencia - Manchester United
12.12.2018
21:00 Uhr
H
BSC Young Boys - Juventuns Turin
 

About the Author

Gerald
Gerald begann seine Berufslaufbahn in der EDV-Branche, in der er in langjähriger Tätigkeit verschiedene Funktionen ausübte. Später wechselte er das Fach, um sich dem Sport zu widmen. Zunächst als Redakteur mit Vorliebe für Daten, Zahlen & Fakten, was ihn in weiterer Folge an das Thema Sportwetten heranführte. Auf diesem Gebiet lernte er die verschiedenen Online-Wettanbieter kennen und weiß um deren Stärken und Schwächen.