Die gesetzlich vorgeschrieben Wettsteuer für online User aus Deutschland gibt es nun seit 2012. Wettanbieter, die diese nicht an ihre Kunden weiterverrechnen sind seitdem zur Rarität geworden. Zu einer der Ausnahmen zählt ab nun auch Bet3000!

Bei dem deutschen Buchmacher können ab nun alle Sportwetten und Tipps ohne Wettsteuer abgegeben werden!

Bet3000 Wetten ohne Steuer
Bild oben: Wetten ohne Wettgebühren plus 150€ Neukundenbonus bei Bet3000.
(AGB beachten |18+)

Abzug von Wettgebühren bei Bet3000 abgeschafft

Bisher hatte Bet3000 ein gemischtes Modell im Angebot, bei dem manche Wetten ohne Verrechnung der Wettsteuer auskamen, bei anderen diese jedoch in Abzug gebracht wurde.

Das gehört nun jedoch der Vergangenheit an. Alle Tipps, die Kunden aus Deutschland bei Bet3000 spielen, kommen ohne Abzug von Wettgebühren aus.

Das ist eine sehr erfreuliche und vor allem kundenorientierte Neuerung, geht doch der Trend innerhalb der Online Wettanbieter-Branche eher in die andere Richtung und wälzt die Gebühren bzw. Steuern auf den User ab.

Was ist die deutsche Wettsteuer?

Seit dem 1. Juli 2012 sind alle Online Wettanbieter gesetzlich dazu verpflichtet für jeden Tipp, den ein Kunde mit Hauptwohnsitz in Deutschland spielt, eine Wettsteuer in der Höhe von 5% an das Finanzamt abzugeben.

Die Wettanbieter gehen mit dieser Verpflichtung unterschiedlich um: Manche berechnen diese direkt dem Kunden (durch Abzug am Wetteinsatz oder Wettgewinn), andere berappen diese aus der eigenen Tasche – wie jetzt eben auch Bet3000.


Als großen Vorteil bringt diese Neuerung nun mit sich: Kunden des deutschen Wettanbieters haben jederzeit den kompletten Überblick über ihre Wetten bzw. die jeweiligen Einsätze. Da kein Abzug aufgrund der Wettsteuer beim Wetteinsatz oder späteren Gewinn berücksichtigt werden muss, ist hier hohe Transparenz als großer Pluspunkt zu werten.

Zudem ist Bet3000 innerhalb der Branche für sein hohes Wettquoten-Niveau bekannt. Nicht zu Unrecht ist der Buchmacher mit deutschen Wurzeln auch bei den Experten der Sportwettentest-Redaktion Testsieger in der Kategorie „Wettquoten“.

Warum ist dies nun in Bezug auf die Wettsteuer relevant? Oftmals müssen Buchmacher Gebühren oder andere finanzielle Verpflichtungen in die Gestaltung der Wettquoten miteinfließen lassen und müssen somit einen niedrigeren Quotenschlüssel anbieten. Bislang zeigt sich die Gestaltung der Quoten bei Bet3000 allerdings unverändert.

Bet3000
Sehr empfehlenswert
84/100

Als Neukunde bei Bet3000 gleich dreifach profitieren

Neben der Tatsache, dass Wetten bei Bet3000 ohne jegliche Abgaben hinsichtlich der Wettsteuer auskommen, profitieren Neukunden beim deutschen Traditionsbuchmacher gleich mehrfach:

Denn Neo-User der Wettplattform erwartet nach erfolgter Registrierung ein Willkommenbonus in der Höhe von bis zu 150€ plus zusätzlich 20% Cashback.

Bet3000 Bonus 2020Bonus Bedingungen
Maximaler Bonus150 Euro
Bonus CodeNicht nötig
Mindesteinzahlung10 Euro
Mindestquote2,00
Umsetzung5x Bonusbetrag + 1x Einzahlung
Zeitraum/Frist45 Tage
EinzahlungenAlle Zahlungsmethoden qualifizieren für den Bonus

Dieser Bonus kann bei der ersten Einzahlung auf das neue Wettkonto lukriert werden. Alle Bedingungen und Infos sind auf der Wettplattform des Buchmachers zu finden. Es gelten die AGB von Bet3000.

Das könnte dich auch interessieren: