Hochzeit Meghan Markle & Harry: Kuriose Royal Wedding Wetten

Auch wenn die englische Premier League ihre Pforten geschlossen hat, müssen Wett-Aficionados nicht bis zum Beginn der WM 2018 in Russland warten, um ihrer Leidenschaft zu frönen. Nachdem der Fußball eine kleine Atempause einlegt, steht eine wahrhaft königliche Alternative – die Royal Wedding Wetten – bereit.

 

 

Die Hochzeit zwischen Prinz Harry und der US-Schauspielerin Meghan Markle beherrscht die Schlagzeilen der Hochglanz-Gazetten und sorgt auch bei den Buchmachern für reges Treiben, so auch beim Wettanbieter ComeOn.

 

Royal Wedding Wetten bei ComeOn

Jede noch so kleine Kleinigkeit wird von der nicht gerade als zimperlich bekannten englischen Regenbogen-Presse behandelt. So sorgte unlängst die Teilnahme bzw. Nicht-Teilnahme des Brautvaters seit Wochen für Unruhe und Rauschen im Blätterwald.


Zu den Royal Wedding Wetten bei ComeOn


Mittlerweile gilt es als sicher: Thomas Markle wird aufgrund einer Herzoperation die Reise nach Großbritannien nicht antreten. Diese Frage ist zwar bereits beantwortet, doch viele andere Dinge harren noch ihrer Auflösung. Insbesondere das Brautkleid ist von tragender Bedeutung, es wird munter über Form, Farbe und Schöpfer spekuliert.

ComeOn konzentriert sich bei seinen Royal Wedding Wetten vor allem auf den Ablauf der Trauung, die am Samstag um genau 12:00 Uhr britischer Zeit (13:00 Uhr MESZ) in der St. George’s Chapel von Schloss Windsor beginnt. Laut Angaben der Polizei werden bis zu 100.000 Schaulustige in der ansonsten eher beschaulichen Kleinstadt erwartet, die alle einen Blick auf die Braut erhaschen wollen.

 
ComeOn Royal Wedding Wetten Hersteller des Brautautos

Abbildung oben: Mit welcher Automarke wird die Braut zur Trauung gefahren? Jetzt bei ComeOn wetten!

 
Wie Meghan Markle zur Hochzeit gelangt, ist eine der Fragen, die von ComeOn in eine Spezialwette gegossen wurde. Es kann auf den Hersteller des Wagens getippt werden, in dem die Braut ankommen wird. Rolls Royce steht auf der Pole Position, allerdings knapp gefolgt von Bentley.

Fährt die Braut hingegen mit einem Jaguar vor oder einer beliebigen anderen Marke, erreichen die Wettquoten zweistellige Werte.

 

Wie wird das erste Kind von Harry und Meghan heißen?

Nicht nur der fahrbare Untersatz ist bei ComeOn Thema. Auch wenn vor der Hochzeit auftauchende Schlagzeilen wie “Meghan schwanger?” weit von einer Bestätigung entfernt sind, erfreuen sich Tipps auf den Namen des ersten Kindes bereits sehr großer Beliebtheit.

Allerdings ist so gut wie alles möglich. ComeOn präferiert zwar Diana nach der Mutter von Prinz Harry, doch Alice oder ganz klassisch Victoria liegen ebenfalls gut im Rennen. Sollte es ein Junge werden, sieht der Buchmacher Arthur, Harry und Henry gleichauf.

 
Grafik ComeOn Royal Wedding Wetten Name des ersten Kindes

Abbildung oben: Wie werden Harry und Meghan ihr erstes Kind nennen? ComeOn bietet eine große Auswahl.

 
Der dritte Wettmarkt im Bunde von ComeOn ist die Frage, ob Prinz Harry oder seine zukünftige Ehefrau zuerst “I do” (“Ich will”) antwortet. Wohl eine Anspielung auf eine Erzählung der beiden in einem Interview in der BBC, als Markle verriet, dass sie Harry bei seinem Antrag gar nicht erst ausreden ließ.

 

Riesiges Medieninteresse

Die Royal Wedding ist am Wochenende DAS Medienereignis. Neben über 100.000 Besuchern in Windsor wird via TV geschätzt eine Milliarde Menschen die Trauung zwischen Prinz Harry und Meghan Markle verfolgen. 5.000 Journalisten haben sich angemeldet, 79 TV-Anstalten sind mit eigenen Teams vor Ort.

Kein Wunder, dass ComeOn Royal Wedding Wetten ins Wettprogramm aufgenommen hat.

 

 

About the Author

Markus
Seit der Jahrtausendwende befasst sich Markus mit dem nationalen und internationalen Sportgeschehen und kann auf eine umfassende Erfahrung in der Berichterstattung speziell über Fußball zurückblicken. Nachdem er bei zahlreichen Top-Ereignissen wie WM und Euro vor Ort war, hat er sich dem Thema der Sportwetten zugewandt und klopft sie regelmäßig aus Sicht des Fußballexperten auf ihre Stärken und Schwächen ab.