Neue Chance, neues Glück! RB Leipzig hofft nach dem verpatzten Saisonstart, so schnell wie möglich die Kurve auch in der UEFA Champions League zu bekommen. Ob der Trainerwechsel alleine schon dabei hilft?

In der Bundesliga hat das bereits wunderbar geklappt, doch die Königsklasse ist bekanntlich eine ganz andere Nummer. Am Mittwoch nämlich geht es gegen keinen Geringeren als den Rekord-Champion Real Madrid!

Top Tipp Real – RB Leipzig

Happybet
2.70
Sieg Real & beide treffen
Happybet besuchen

* Quoten Stand vom 14.09.2022‚ 09⁚11 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Die Königlichen geben sich in dieser Spielzeit noch gar keine Blöße, weder in der Liga noch international haben sie sich schon einen Patzer geleistet. Auch die furchteinflößende Atmosphäre in Glasgow haben sie unbeschadet überstanden.

Somit ist es auch nicht wirklich verwunderlich, dass sich die Buchmacher Real als Favoriten herausgepickt haben. Immerhin, das ist bei einem Heimspiel nicht selbstverständlich, rentierten sich die Quoten bei knapp über 1,50 noch.

In unserem Real Madrid RB Leipzig Tipp blickt das Expertenteam von Sportwettentest natürlich ganz genau auf die Chancen, die sich der Außenseiter aus der Bundesliga hier im Bernabeu erhofft.

Ob entweder unsere Analyse oder die Statistiken und Fakten des Sportanalyseunternehmen Optasports dazu führen, den kommenden Sieger der Begegnung des Mittwochs vorherzusagen?

Bet365 Angebotscode – 100€ in Wett-Credits sichern

Bet365 100€ Wett-Credits
Für neue Kunden | 18+ | AGB gelten | Screenshot vom 17. Juni 2024

Real Madrid – RB Leipzig Wetten mit Quoten

Lag das etwa alles nur an Domenico Tedesco? In Leipzig ist das Rätselraten groß, woher die unterschiedlichen Gesichter der Mannschaft kommen. Nachdem die Bullen in der Bundesliga mit 0:4 gegen Frankfurt verloren hatten, stand der Start in der Königsklasse auf dem Programm.

Gegen Donezk war RB der haushohe Favorit. Erst patzte Keeper Peter Gulacsi schwer, dann auch noch die ganze Truppe. Mit 1:4 wurde verloren, und das gegen einen Klub, der mitten im Krieg spielt und zahlreiche internationale Leistungsträger verloren hat!

Wer zeigt das Champions League Spiel Real Madrid gegen RB Leipzig live im TV?

Gruppenphase, 2. Spieltag, Mittwoch, 14. September 2022, 21:00 Uhr: Real Madrid – RB Leipzig (DAZN)

Schon einen Tag später wurde Coach Domenico Tedesco entlassen und mit Marco Rose gleich ein Neuer präsentiert. Wie sollte es auch anders sein, traf Rose direkt auf seinen Ex-Klub Borussia Dortmund. Seine Spieler ließen ihn nicht im Stich.

Leipzig feierte ein famoses und nicht erwartetes 3:0! Nach diesem Sieg stellt sich natürlich die Frage: Sind die Sachsen schon wieder richtig stark oder war dieser Erfolg eher ein glückliches Zufallsprodukt?

Vorhersage: Real will sich weiter keine Blöße geben

Bet365
1.55
Sieg Real Madrid
Bet365 besuchen
Bet365
4.50
Unentschieden
Bet365 besuchen
Bet365
5.25
Sieg Leipzig
Bet365 besuchen

* Quoten Stand vom 14.09.2022‚ 09⁚11 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Am Mittwoch wissen wir mehr, denn dann muss Leipzig den Fehlstart in der Königsklasse ausgerechnet gegen Real Madrid wettmachen. Nicht nur bei Bet365 ist man skeptisch, hat eine Quote von 5,50 im Angebot.

Zum ersten Mal treffen die beiden Klubs nun direkt aufeinander. Immerhin ist Leipzigs direkte Bilanz gut, wenn man sie auf spanische Kontrahenten bezieht. Einmal Atletico und zweimal Sociedad – und das alles ohne Niederlage!

Real Madrid aber dürfte in dieser Woche eine ganz andere Nummer werden. Die Königlichen sind der Titelverteidiger, haben den perfekten Start in die neue Saison hingelegt. Vor einer Woche gab es ein klares 3:0 bei Celtic Glasgow.

Vorhersage: Treffen beide Mannschaften?

Zugegeben, der Sieg fiel vielleicht ein Törchen zu hoch aus und die Madrilenen hatte auch durchaus etwas Glück, doch die Souveränität des weißen Balletts setzte sich am Ende doch verdient durch.

Wie gut es läuft, wird auch in der Primera Division ersichtlich. Fünf Spiele, fünf Siege, Tabellenführer, alles läuft glänzend! Eine kleine Schwäche aber gibt es: Es wurde noch nie die defensive Null gehalten, anders als in Europa.

Prognose: Wie viele Tore fallen?

bwin
1.47
über 2.5 Tore
bwin besuchen
bwin
2.50
unter 2.5 Tore
bwin besuchen

* Quoten Stand vom 14.09.2022‚ 09⁚11 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Schafft Rose auch in der CL ein fulminantes Debüt?

Es ist schon sonderbar, was RB Leipzig am vergangenen Samstag auf den Rasen gezaubert hat. 3:0 gegen Dortmund, was kann der neue Coach international ausrichten? Wenn er Pech hat, sind nicht alle Spieler fit, die er gerne beisammen hätte.

Konrad Laimer droht am Mittwoch das Aus, so schnell wird er seine Blessur nicht auskurieren. Dani Olmo und Lukas Klostermann zählen mittlerweile schon zu den Langzeitverletzten, auch dieses Duo wird nicht mit in die spanische Hauptstadt reisen.

Wer gewinnt die Champions League?

Verletzte? Die hat leider auch Real Madrid zu beklagen. Zwar sind es nicht viele Spieler, die gegen RB Leipzig ausfallen, einer von ihnen aber könnte entscheidend sein. Karim Benzema kämpft mit seiner Muskulatur, er wird wohl zwei Wochen lang nicht zur Verfügung stehen.

Hinter Eder Militao steht zusätzlich ein großes Fragezeichen, sollte er nicht mitwirken können, wäre das definitiv eine gute Nachricht für die Offensive der Gäste aus der Bundesliga.

Real Madrid – RB Leipzig Tipp: Wie stark ist Leipzig unter Rose?

Betano
4.65
Real gewinnt mit 2 Toren Vorsprung
Betano besuchen
Betano
2.25
Über 3.5 Tore
Betano besuchen

* Quoten Stand vom 14.09.2022‚ 09⁚11 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Top-Fakten als Real Madrid – RB Leipzig Tipphilfe

  • Leipzig hat noch nie ein Match gegen ein spanisches Team verloren.
  • Real Madrid und Leipzig treffen erstmals überhaupt aufeinander.
  • Real Madrid konnte in dieser Saison in der Liga noch nie zu Null spielen.
  • In jedem Saisonspiel trafen die Königlichen mindestens 2 Mal.
  • Die Sachen hielten in der Fremde noch nie die Null.

Das könnte Dich auch interessieren: