Coach Steve Clarke muss Mittel und Wege finden, um seine “Bravehearts” nach der im Auftaktspiel gegen Deutschland erlittenen Demütigung wieder auf Kurs zu bringen.

In unserem Schottland Schweiz Tipp erfährt ihr, ob ihm dies schon am 2. Spieltag der Gruppe A gelingen wird. Schauplatz ist im Übrigen das Kölner Rhein-Energie-Stadion!

Das Eröffnungsspiel hat eklatante Schwächen im Spiel der Briten offenbart, weshalb unsere Experten die großzügigen Schottland Schweiz Quoten diverser EM Wettanbieter nutzen werden, um eine “Value Bet” anzubringen.

Diese geht von einem souveränen Sieg der Eidgenossen aus, die schon in der ersten Halbzeit gegen Ungarn bewiesen haben, weshalb sie zu den besten zwei Mannschaften dieser Gruppe gezählt werden sollten.

Top Tipp Schottland Schweiz

Happybet
3.45
Schweiz gewinnt mit HC -1
Happybet besuchen

* Quoten Stand vom 19.06.2024‚ 07⁚02 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

3 Gründe für den Schottland -Schweiz Tipp:

  • Schottlands xG-Wert im Spiel gegen Deutschland betrug 0.00.
  • Das letzte gemeinsame Länderspiel ging mit 3:1 an die Schweiz.
  • Rotsünder: Der für die schottische Defensivstabilität unentbehrliche Innenverteidiger Ryan Porteous ist gesperrt.

Was soll man dazu sagen? Mutig haben die Schotten im zweiten Durchgang gegen die deutsche Übermacht dagegengehalten und versucht, das Beste aus ihrer Unterzahlsituation zu machen.

Dennoch lassen sich die Male, in denen sie mit Ball am Fuß im gegnerischen Spieldrittel auftauchten, an einer Hand abzählen. Wer gegen Deutschland einen xG-Wert von 0,00 erzielt, der sollte auch gegen die Schweiz kein Land sehen.

Die Eidgenossen haben in der Zwischenzeit nämlich mit Ungarn das von vielen vor Turnierbeginn gehandelte “Dark Horse” erfolgreich gezähmt und dabei in der ersten Spielhälfte eine durch und durch dominante Vorstellung abgerufen.

Insgesamt könnten die giftigen Steckpässe durch die Mitte der “Nati” den Schotten ähnlich wehtun wie jene der DFB-Auswahl im Eröffnungsspiel!

Deutscher Top-Buchmacher: Happybet

* 18+ | Für Neukunden | AGB gelten

Schottland Schweiz Quoten: SUI darf sich ebenfalls austoben!

Blicken wir auf die Schottland Schweiz Quoten so lässt sich festhalten, dass unsere Experten nur Augen für Wetten haben, die von einem Sieg der nominellen Gastmannschaft ausgehen.

Die Schweiz Quoten für einen weiteren Dreier, der sie auf insgesamt sechs Punkte bringen würde, sind angesichts der seit dem 14. Juni herrschenden Umstände mit durchschnittlich 1,85 als äußerst großzügig zu bewerten.

Die Schottland Quoten zu ungefähr 4.40 und selbst ein Remis zu in etwa 3.60 zu handeln, halten wir dagegen für Offerten, die es sich einfach nicht wahrzunehmen lohnt.

Da weiß uns der eine oder andere EM 2024 Bonus deutlich mehr von sich zu überzeugen.

Die schottischen Fans sind nach dem Eröffnungsspiel gegen Deutschland bedient. Und auch ihre Nationalmannschaft ist nach dem 1:5 am Boden zerstört!

Nicht nur wegen der Höhe der Niederlage, sondern vor allem aufgrund der Chancenlosigkeit der Schotten, die offensichtlicher nicht hätte sein können.

Schottland gab nämlich keinen einzigen Torschuss ab, und der einzige Treffer resultierte aus einem kuriosen Eigentor von Antonio Rüdiger.

Zusätzlich fehlt gegen die Eidgenossen der rotgesperrte Ryan Porteous nach seinem groben Foul an Gündogan, das selbst ein einst ruppiger Spieler wie Roy Keane im englischen Fernsehen als unverantwortlich bezeichnete.

Die besten 3 Gratiswetten für Schottland -Schweiz

Betano
20 € Gratiswette für EM 2024
Betano besuchen
NEObet
10€ EM Freebet
NEObet besuchen
bwin
Gratiswette 10€ für EM-Wetten
bwin besuchen

Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB gelten

Duah, Aebischer und Embolo waren die drei Torschützen der “Nati” beim 3:1-Auftaktsieg der Schweizer über Ungarn. Der Spieler, den unsere Experten für ihre Torwette am 2. Gruppenspieltag ausgemacht haben, kam dagegen erst in der 68. Spielminute aufs Spielfeld.

Achtung: Zeki Amdouni war der beste Torschütze der Schweiz in der Qualifikation für die UEFA-Europameisterschaft (6 Tore) und erzielte in fünf seiner zehn Einsätze mindestens 2 Schüsse auf das Tor.

Es ist gut möglich, dass der Spieler vom FC Burnley diesmal von Anfang an auf dem Platz stehen wird. Sollte er jedoch erneut erst in der Schlussphase zum Einsatz kommen, empfehlen wir eine Jokertorwette.

Diese würde auf der Oddset App konkret wie folgt aussehen und eine Quote von circa 7.50 versprechen: Amdouni trifft als Letztes.

Schottland Schweiz Wetten: Wie viele Tore fallen

Oddset
2.05
über 2.5 Tore
Oddset besuchen
Oddset
1.68
unter 2.5 Tore
Oddset besuchen

* Quoten Stand vom 19.06.2024‚ 07⁚02 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Bilanz Schottland vs Schweiz

Schottland und die Schweiz haben sich auf dem Fußballplatz schon seit fast zwei Jahrzehnten nicht mehr gegenübergestanden.

Das letzte gemeinsame Aufeinandertreffen resultierte aus einem Testspiel im März 2006, das mit 3:1 an die Eidgenossen ging.

Die Chronik gemeinsamer Länderspiele erstreckt sich vor diesem Datum über zehn Begegnungen, von denen keine mit einem torlosen Unentschieden endete.

Ja, abgesehen vom 1:0-Sieg der Schotten bei der Europameisterschaft 1996 endeten all diese Partien sogar stets mit mindestens zwei geschossenen Toren pro Spiel.

Da die Schotten mittlerweile demotiviert sind und zudem ihren Stamminnenverteidiger vermissen werden, rechnen unsere Experten stark damit, dass lediglich die Schweiz am Mittwoch für das Toreschießen verantwortlich sein wird.

Schottland Schweiz Prognose: SUI fegt SCO ebenfalls vom Platz!

Happybet
1.90
Beide treffen? Nein!
Happybet besuchen
Winamax
7.00
Letzter Torschütze: Zeki Amdouni
Winamax besuchen
Sunmaker
12.09
SUI gewinnt mit 3:0
Sunmaker besuchen

* Quoten Stand vom 19.06.2024‚ 07⁚02 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Top-Fakten als Schottland Schweiz Tipphilfe

  • Keines der zehn Länderspiele zwischen beide Nationen endete je mit einer Nullnummer.
  • Den einzigen Vergleich bei einem großen Turnier gewann Schottland (EM 1996, 1:0).
  • Schwach in Form: Schottland gewann während seiner letzten zehn Länderspiele lediglich die Partie gegen Gibraltar.

Das könnte Dich auch interessieren: