SpeedyBet Online Performance & Ladezeiten – Erfahrungsbericht

SpeedyBet Sportwetten Test Bewertung

SpeedyBet ist einer der jüngsten Wettanbieter in unserem großen Sportwetten-Test.

Erst seit 2016 können bei dem Buchmacher online Wetten abgegeben werden, dennoch verfügen die “Macher” des Bookies über ordentlich Know-how in der Branche.

Dies zeigt sich vor allem in unserer Testkategorie “Ladezeiten”.

Scheint diese Rubrik auf den ersten Blick nicht immer als primäres Argument in der Entscheidung pro/contra eines Online-Wettanbieters, sind Mängel in dem Bereich doch oft sehr prägend für den Gesamteindruck.

Zwar stehen für viele User eher ein pralles Wettangebot, hohe Wettquoten oder ein fairer Neukunden-Bonus im Vordergrund.

Doch eine langsame Website kann positive Erfahrungen in anderen Testkategorien zunichtemachen und ist für Kunden sehr frustrierend.

Nicht so bei SpeedyBet, denn der aus Schweden stammende Buchmacher gibt eine starke Performance in Sachen Ladezeiten ab.
 

 

Geschwindigkeit überzeugt

Hier wird der Bookie seinem Namen in jedem Sinn gerecht.

Bei SpeedyBet ist nämlich alles auf Geschwindigkeit ausgelegt.

Der Wettanbieter, bei dem man ohne Registrierung wetten kann, bietet eine einfache und schnelle Navigation durch die ganze Website – sowohl für Wett-Neulinge als auch erfahrene Sporttipper.
 

SpeedyBet Ladezeiten

Die Navigation durch die gut strukturierte SpeedyBet Website funktioniert blitzschnell.


 
Die eingesetzte Hardware ist mit der Programmierung der Website anscheinend sehr gut abgestimmt worden, denn es entstehen bei der Befehlseingabe kaum unangenehm lange Wartezeiten.

Wohl auch, weil auf große Banner und Grafiken verzichtet wird – bei SpeedyBet hat eindeutig das pure Wett-Erlebnis die oberste Priorität.

Vor allem der Wechsel von einer Liga-Übersicht zu den Wettmöglichkeiten bzw. Spezialwetten eines einzelnen Matches funktioniert blitzschnell.

Genauso wie die Ansteuerung der jeweiligen Langzeitwetten zu einer Liga.

Einzig der Switch von einer Sportart/Liga zur anderen dauert um einen Bruchteil länger, ist aber auch nicht wirklich langsamer als bei konkurrierenden Wettanbietern.

Und auch das für alle Tipper Essenziellste geschieht absolut reibungslos und ohne Verzögerung – die Wettabgabe ist im Handumdrehen erledigt.
 

SpeedyBet Ladezeiten Wettabgabe

Auch die Wettabgabe ist bei SpeedyBet schnell erledigt.


 
Besonders bei den Livewetten ist dies von enormem Vorteil.

Immerhin muss der User hier auf das aktuelle Spielgeschehen in Sekundenschnelle reagieren können, was bei SpeedyBet dank der auch hier schnellen Performance tatsächlich möglich ist.

Ein weiterer großer Pluspunkt ist, dass das Navigieren und das Wetten auch auf mobilen Geräten dem Namen des Buchmachers mehr als nur gerecht wird.

Alles in allem lässt sich zusammenfassen, dass die Tests der Sportwettentest-Redaktion in der Kategorie Ladezeiten bei SpeedyBet ein äußerst gutes Ergebnis festgestellt haben.

So stellen wir dem schwedische Bookie, bei dem via dem Zahlungsanbieter Trustly (über das persönliche Bankkonto, gebührenfrei) ohne Anmeldung gewettet werden kann, ein gutes Zeugnis in Sachen Geschwindigkeit aus.

 

 

 

Alle Testergebnisse von SpeedyBet im Überblick

TestbereichScoreBewertungTestbericht
Gesamtwertung:83 %gutSpeedyBet Erfahrungen (folgt)
Wettquoten:82 %gutSpeedyBet Wettquoten
Wettangebot:90 %hervorragend SpeedyBet Wettangebot
Livewetten Angebot:90 %hervorragend SpeedyBet Livewetten
Einzahlung:75 %guter DurchschnittSpeedyBet Einzahlungen
Auszahlung:75 %guter DurchschnittSpeedyBet Auszahlungen
Kundenservice:73 %durchschnittlichSpeedyBet Kundenservice
Website Bedienung:88 %sehr gutSpeedyBet Website Bedienung
Performance/Ladezeit:90 %hervorragendSpeedyBet Ladezeiten
Neukundenbonus:-nicht vorhandenSpeedyBet Bonus
Sicherheit:90 %hervorragend SpeedyBet Sicherheit
Fußballwetten:90%hervorragendSpeedyBet Fussball Wetten
Tenniswetten:90%hervorragendSpeedyBet Tennis Wetten
Eishockeywetten:85%sehr gutSpeedyBet Eishockey Wetten
Mobile Wetten:79%guter DurchschnittSpeedyBet App

 

Icon ÖsterreichInfo für Kunden aus Österreich: Speedybet hat sich Anfang Juli 2019 vom österreichischen Wettmarkt zurückgezogen, Kunden aus der Alpenrepublik müssen somit einen anderen Bookie wählen.

 

zum ausführlichen SpeedyBet Testbericht

 

Timo hat die Performance der SpeedyBet Wettseite getestet

Timo

Timo widmete sich schon in seiner Kindheit dem Sport, zu einer Profikarriere reichte es dann in Folge allerdings knapp nicht. Um in diesem Bereich aber trotzdem beruflich tätig zu sein, studierte er Sportjournalismus in Salzburg. Nach einer Mitarbeit im Presseteam für die Handball EM 2010 sowie einem Praktikum bei einem Online-Portal, wagte er zunächst noch einen kurzen Sprung in die Welt der Musik. Anschließend kehrte er aber wieder zu seinem Fachgebiet als Redakteur zurück. Aktiv spielt er immer noch begeistert Basketball, außerdem ist er ein ausgewiesener Spezialist in Sachen US-Sport und Fußball.