Bet3000

Sehr empfehlenswert
85/100
Der deutsche Traditions-Bookie (seit 1976) sticht immer wieder mit Best-Quoten hervor, verlangt keinerlei Einzahlungsgebühren und überzeugt mit einer intuitiven Webseite, auf der sich auch Neulinge rasch zurechtfinden werden.

Klein aber fein: So lässt sich die Auswahl an Einzahlungsmethoden bei Bet3000 wohl am Besten beschreiben.

Während viele Wettanbieter eine Fülle an Varianten anbieten, beschränkt sich der Buchmacher Bet3000 auf eine kleinere Auswahl.

Die Bet3000 Einzahlung im Test

Die von den meisten Kunden bevorzugten Methoden wie die Kreditkartenzahlung, Banküberweisung oder Prepaid-Karten sind aber allesamt dabei.

Zudem fallen bei Bet3000 – egal bei welcher Einzahlungsmöglichkeit – erfreulicherweise absolut keine Bearbeitungsgebühren durch den Buchmacher an.

Damit kann sich Bet3000 in der Testkategorie Einzahlungen eine sehr gute Bewertung sichern.

 


 

10 Euro – das ist der minimale Wert, der bei jeder Aufbuchung eines Wettkontos bei Bet3000 eingezahlt werden muss.

Dieser Wert gilt durchgehend für alle Zahlungsvarianten – wie diese im Detail aussehen, zeigt der folgende Testbericht:

Zuvor sei allerdings noch angemerkt, dass Bet3000 die maximalen Limits je Einzahlungsmöglichkeit individuell für seine Kunden festsetzt.


Alle Bet3000 Einzahlungsmöglichkeiten im Überblick

Anbieter Spesen Dauer Min. € Max. €
Visakeinesofort10individuell
Master Cardkeinesofort10individuell
Paysafecardkeinesofort10individuell
Paypalkeinesofort10individuell
Sofort Überweisung/Klarnakeinesofort10individuell
Bank Überweisungkeinemax. 2 Werktage10individuell
Skrillkeineinnerhalb 24 h10individuell

Die Daten in der Tabelle entsprechen dem derzeitigen Stand der Dinge, wurden sorgfältig geprüft und in der Praxis von uns getestet. Sollten sich Änderungen bei den Bet3000 Einzahlungen ergeben werden wir das zeitnah in der Übersicht aktualisieren.


 

Im folgenden Abschnitt finden Sie eine ausführliche Beschreibung mit allen Details zu den einzelnen Einzahlungvarianten sowie unsere Erfahrungen mit der jeweiligen Methode bei den Bet3000 Einzahlungen.



 

Einzahlung mit Kreditkarten

Anbieter Methode Spesen Dauer Min. € Max. €
Bet3000 Einzahlung Visa
Visakeinesofort10individuell
Bet3000 Einzahlung Master Card
Master Cardkeinesofort10individuell

Sofortige Gutschrift auf ihrem Wettkonto – keine Einzahlungsgebühren; das sind die Schlagworte die Bet3000 seinen Kunden in der Übersicht der Einzahlungsmethoden hinsichtlich der Zahlung mit Kreditkarte mitgibt.

Icon Credit_card

Das bedeutet, dass Zahlungen mittels Kreditkarte sofort und ohne jegliche Abzüge auf dem entsprechenden Wettkonto landen.

Die einzige Voraussetzung ist, dass die Einzahlung den Betrag von 10 Euro übersteigt und entweder eine Visa oder Mastercard zur Verfügung steht.

Diese beiden Kreditkarten können nämlich bei Bet3000 zum Einsatz gebracht werden.

Damit deckt der Buchmacher die am häufigsten verwendeten Kreditkarten für Online Zahlungen ab – scheint so, als hätte der Wettanbieter in diesem Bereich seine Hausaufgaben gemacht und sich serviceorientiert aufgestellt…

Um diesen Service oder eine andere Variante zur Einzahlung auch nützen zu können, ist es erforderlich, dass der Kunde bei Bet3000 ein Wettkonto hat.

Wie diese Registrierung exakt funktioniert, kann im folgenden Video Schritt für Schritt verfolgt werden:



 

Einzahlung mit Paysafecard

Anbieter Methode Spesen Dauer Min. € Max. €
Bet3000 Einzahlung Paysafecard
Paysafecardkeinesofort10individuell

Wie es sich für einen Buchmacher mit deutschen Wurzeln gehört, legt dieser auf die Wünsche und Gewohnheiten seiner deutschen Kunden großen Wert.

So hat der Wettanbieter die allseits beliebte und häufig verwendete Paysafecard im Aufgebot der Einzahlungsmethoden mit dabei.

Paysafecard bei Sportwetten

Die Paysafecard ist die am meisten benützte Variante der Prepaidkarten.

Dabei wird vorab im Internet oder in einer Verkaufsstelle eine Karte gekauft, dessen Betrag dem auf der Karte gespeicherten Geldwert entspricht.

In Folge muss bei der Einzahlung auf der Wettseite von Bet3000 lediglich noch der 16-stellige Zahlencode, der auf der Karte vermerkt ist, sowie der gewünschte Betrag angegeben werden und schon wird das Guthaben dem Wettkonto gutgeschrieben.

Paysafekarten können vollkommen anonym zum Einsatz gebracht und daher als besonders sichere Methode im Internetzahlungsverkehr angesehen werden.

Denn es ist in keinem Schritt notwendig die persönlichen Bankdaten, eine Kreditkartennummer,…, preis zu geben.

Deshalb eignen sie sich auch als Geschenk für Wett-Liebhaber!



 

Einzahlung mit Paypal

Anbieter Methode Spesen Dauer Min. € Max. €
Bet3000 Einzahlung Paypal
Paypalkeinesofort10individuell

Wird in Deutschland oder Österreich ein E-Wallet-Dienst in Anspruch genommen, so handelt es sich dabei in vielen Fällen um den Dienstleister PayPal.

Die Zahlungsmethode hat in den letzten Jahren einen starken Anstieg zu verzeichnen.

Allein im Zeitraum 2013 bis 2015 konnte das Volumen der mobilen Zahlungen via PayPal mehr als verdoppelt werden.

Infografik: Paypal – Volumen der mobilen Zahlungen

Infografik PayPal mobile Zahlungen
Infografik: Das Online Bezahlsystem PayPal – immer mehr Kunden greifen bei mobilen Zahlungen auf dieses Angebot zurück.

Auch der Buchmacher Bet3000 hat diese Zeichen der Zeit längst erkannt und den Zahlungsanbieter PayPal mit ins Boot geholt.

So können Kunden beim Buchmacher mit deutschen Wurzeln mittels PayPal das Wettkonto ab einem Betrag von 10 Euro aufbuchen.

PayPal steht bei Bet3000 ausschließlich Kunden aus Deutschland und Österreich zur Verfügung.

Alle weiteren Kunden müssen auf diese Zahlungsmöglichkeit verzichten.

Da es im Lager der Online Wettanbieter allerdings absolut keine Selbstverständlichkeit ist, dass PayPal im Angebot der Zahlungsvarianten enthalten ist, soll dies in diesem Rahmen entsprechend lobenswert hervorgehoben werden.



Einzahlung mit Sofortüberweisung

Anbieter Methode Spesen Dauer Min. € Max. €
Bet3000 Einzahlung Sofortüberweisung
Sofort Überweisungkeinesofort10individuell

Eine Zahlungsanweisung über sofortüberweisung.com hat die Folge, dass unmittelbar nach Abschluss des Vorganges das Geld an seinem Ziel – in diesem Fall dem Wettkonto – ankommt.

So kann mit diesem Online Bezahlsystem binnen kürzester Zeit eine Überweisung getätigt werden.

Dafür sind folgende Schritte zu absolvieren:

  • Auf der Wettseite von Bet3000 anmelden und Sofortüberweisung als Einzahlung auswählen
  • Betrag definieren und mittels Bankdaten (Kontonummer + PIN) Zahlung durchführen
  • Der Betrag wird dem Wettkonto sofort gutgeschrieben.

Ab einem Betrag von 10 Euro kann eine Zahlung mittels Sofortüberweisung.de beauftragt werden.



 

Einzahlung mit Banküberweisung

Anbieter Methode Spesen Dauer Min. € Max. €
Bet3000 Einzahlung Banküberweisung
Bank Überweisungkeine2-3 Werktage10individuell
Icon zeit

Die Banküberweisung stellt die einzige Zahlungsmethode im Potpourri von Bet3000 dar, die nicht binnen weniger Minuten einen Zugriff auf das aufgebuchte Guthaben zulässt.

In der Regel dauert es zwischen 2 und 3 Werktagen, bis das Guthaben, nach Veranlassung der Überweisung durch die Bank, beim Wettanbieter eingetroffen ist.

Sobald dieser das Geld zur Verfügung hat, erfolgt die sofortige Gutschrift auf dem Bet3000-Wettkonto.

Trotz dieser Verzögerung wird die Banküberweisung weiterhin gerne als Zahlungsmittel zum Einsatz gebracht, da kein weiterer Dienstleister für die Aufladung des Wettkontos in Anspruch genommen werden muss.



Bet3000
Sehr empfehlenswert
85
/100


Alle Testergebnisse von Bet3000 im Überblick