STSbet

Sehr empfehlenswert
85/100
Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase kann man der STS Website durchaus eine klare Struktur und Benutzerfreundlichkeit abnehmen.

Die Bedienbarkeit einer Wettplattform spielt für jeden Wettfreund eine sehr wichtige Rolle. Letztlich soll der Wettabschluss nämlich ein Kinderspiel sein und keinerlei Probleme beim Kunden hervorrufen.

Die Struktur und Navigation sind weiterhin von fundamentaler Wichtigkeit. Anhand eines guten Aufbaus des Webauftritts fühlt sich der Wettinteressierte wohl beim Besuch.

Vor allem aber kommen auch Neulinge sehr schnell zurecht und sind zum Wettabschluss animiert.

Auch die Wiedererkennung spielt logischerweise bei der Entwicklung eines Designs eine wichtige Rolle. Diese soll nämlich beim Kunden ein heimisches Gefühl bewirken und darüber hinaus dafür sorgen, dass dieser sofort erahnt auf welcher Plattform er sich befindet.

STSbet Live Wetten im Test

Inwiefern bei STSbet eine benutzerfreundliche Bedienung der Website gewährleistet ist, wird im Folgenden genauer begutachtet. Ob es für einen Platz unter den besten der besten reicht, gilt es nun herauszufiltern.

* 18+ | nur Neukunden | AGB beachten

Blau, blauer, STSbet

 So wie Bwin in schwarzen Farbabstufungen erstrahlt, so hat es sich STSbet zur Aufgabe gemacht, verschiedene Blautöne zum Einsatz zu bringen.

Da die Schrift in weiß umgesetzt wurde, suggeriert dies den Aspekt der guten Lesbarkeit. Bei der Vielzahl von Informationen, die dem Kunden auf der Startseite geboten wird, fällt es aber sicher gerade für Neukunden der Branche nicht ganz einfach die Übersicht zu behalten.

Wichtige Aspekte wie z. B. Quoten werden in Orange hervorgehoben und fallen dem Besucher deutlich auf.

Aufbau der STSbet Website

Grundsätzlich wird auf der Startseite eine drei Spalten Architektur geboten. Sobald der Wettfreund einen Wettbewerb bzw. ein Turnier selektiert, wird diese um ein weiteres Segment erweitert und zeigt somit vier Spalten auf.

Die Erste enthält die „Top Leagues“ sowie alle verfügbaren zum Wettabschluss bereitstehenden Disziplinen. Anhand einer „Prematch offer“ obliegt es dem Kunden die nächsten Duelle in sämtlichen Sportarten (2-72 Stunden) zu listen.

Nachdem eine Auswahl getroffen wurde, beinhaltet die zweite Spalte alle verfügbaren Duelle zum Wettbewerb. Nachdem ein Match auserkoren wurde, inkludiert das dritte Segment alle verfügbaren Wettmärkte zu diesem.

Anhand der zweite Spalte ist es dem Wettfreund dann möglich ohne große Probleme zur nächsten Paarung des Wettbewerbs zu springen.

STSbet Website-Übersicht-Fußball
Die deutschen Fußballligen in der Übersicht.

Ein Umstand, welchen nicht jeder online Wettanbieter so problemlos ermöglicht. Das vierte und letzte Segment beinhaltet einige Bonusangebote, sowie den aus- bzw. einklappbaren Wettschein.

Abschließend ist der Aufbau der Website sehr gut durchdacht und bietet auch Neukunden einen problemlosen Einstieg. Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase sind sämtliche Vorgänge selbstklärend und absolut gut nachzuvollziehen.

Livewetten leicht gemacht

Über den „Live“ Button, der in der Headernavigation vertreten ist, gelangt der Kunde direkt zur Livewetten Konsole. Diese inkludiert vier weitere Untermenüpunkte.

Dazu zählen eine Übersicht, eine Veranstaltungsansicht, der Multi View sowie ein Kalender. Die Übersicht zeigt alle verfügbaren Live-Events sortiert nach verschiedenen Sportarten auf.

stsbet livewetten

Das Livewetten-Center von STSbet funktioniert hervorragend.

Hierbei erfolgt die Wiedergabe in einer Ein-Spalten-Architektur. Durch einen Klick auf die gewünschte Begegnung wird automatisch die Veranstaltungsansicht aufgerufen.

In dieser darf sich der Besucher auf eine Drei-Spalten-Architektur gefasst machen. Wobei dadurch eine gute Differenzierung zwischen den jeweiligen Duellen, den Wettmärkten und den aktuellen Livegeschehnissen im Match erzielt wird.


Anhand des Multi Views obliegt es dem Wettfreund mehrere Live-Events inklusive dazugehöriger Wettmärkte nebeneinander anzuordnen.


Der Live Kalender bewerkstelligt die Information über die Live-Events der nächsten sieben Tage.

Durch das Anpassen des Seitenaufbaus an die jeweiligen Gepflogenheiten bzw. selektierten Ansichten des Kunden wird bei diesem ein hohes Maß an Übersichtlichkeit generiert.

Performance der STSbet Website

Für den schnellen Wettabschluss spielt die Performance des Internetauftritts eine sehr wichtige Rolle.

Letztendlich bringen lange Wartezeiten beim Laden einer Unterseite oder eines Duells vor allem im Livewetten Bereich eine ganze Reihe von Problemen mit sich.

Vor allem In Play muss die Möglichkeit geboten werden, auf aktuelle Spielgeschehnisse schnell und ohne Probleme reagieren zu können.

Die Wett-Plattform von STSbet ist als sehr performant zu betiteln. Die jeweiligen Seiten bzw. Unterseiten laden sehr schnell und bringen somit sowohl im Pre Play als auch Livewetten Bereich keine erwähnenswerten Ladezeiten mit sich.

Da könnte sich manch ein anderer Konkurrent ohne jeden Zweifel eine Scheibe von abschneiden.

Fazit zur STSbet Website Bedienung

Der Webauftritt von STSbet wirkt sehr durchdacht und besticht durch ein hohes Maß an Struktur und Benutzerfreundlichkeit.

Sicher ist aufgrund der Informationsvielfalt gerade bei Neulingen im Sportwetten Bereich eine kurze Eingewöhnungsphase erforderlich aber sobald diese erfolgt ist, sollte es keinerlei Probleme geben.

Vor allem sehr überzeugen konnte die Vier-Spalten-Architektur bei der Matchauswahl bzw. Auswahl eines Wettbewerbs. Insofern mehrere Duelle einer Liga gewettet werden sollen, kann anhand der Architektur ohne Weiteres zwischen diesen differenziert werden.

Eine Option, die leider nicht jeder Sportwetten Anbieter bereithält.

Aufgrund der verschiedenen dunklen Blauabstufungen vermag die Website dem einen oder anderen etwas dunkel erscheinen. Hierbei handelt es sich aber um individuelles Ermessen, das auf den Wettabschluss und die Übersichtlichkeit keinerlei Einfluss nimmt.


Neben der guten Bedienbarkeit spielt vor allem im Livewetten Bereich ein hohes Maß an Performance eine sehr wichtige Rolle.

Dieses ist bei STSbet gegeben. Die Seiten laden sowohl im Pre Play als auch im Livewetten Sektor sehr schnell und bringen keine lästigen Ladezeiten mit sich.


Abschließend gibt es somit kaum etwas Negatives zur Bedienung der Website von STSbet zu erwähnen. Der Wettfreund gelangt schnell und sehr einfach zum gewünschten Ziel – dem Wettabschluss.


Unserer Recherche folgend hat sich STS im Herbst 2019 vom österreichischen Wettmarkt zurückgezogen. Kunden aus Österreich können sich somit nicht mehr bei STSbet registrieren und müssen einen alternativen Wettanbieter wählen.


Alle Testergebnisse von STSbet im Überblick