Crazybuzzer

Empfehlenswert
84/100

*18+ | AGB gelten

Der Buchmacher Crazybuzzer bereicherte 2023 mit deutscher Lizenz den deutschen Wettmarkt und erlangte als Hauptsponsor von Hertha BSC auf Anhieb einen gewissen Bekanntheitsgrad. In diesem Beitrag rücken wir die mobilen Wetten und damit unsere Crazybuzzer App Erfahrungen in den Fokus.

Crazybuzzer App Download April 2024

Crazybuzzer begnügt sich aktuell mit einer mobile optimierten Version seiner Webseite. Für diese ist kein Download nötig, es reicht, crazybuzzer.de in einem Browser aufzurufen. Eine Crazybuzzer Sportwetten App für iOS und Android steht nicht zur Auswahl.

18+ | AGB gelten

Crazybuzzer App Android

Sportwetten Android Apps sind im Google Playstore erhältlich. Gelegentlich findet der User sie auch noch in Form einer APK-Datei direkt auf der Webseite des Buchmachers. Das war vor allem der Fall, als Google Wett-Apps aus dem Store ausgeschlossen hat.

Eine native App findet sich jedoch weder im Google Playstore noch auf der Bookie-Seite. Laut Kundenservice ist vorerst auch keine Applikation zum Herunterladen geplant.

Crazybuzzer iOS App

Sportwetten Apps für iPhone und iPad können User prinzipiell im Apple App Store beziehen. Eine Crazybuzzer Applikation ist dort jedoch nicht vorhanden. Sollte sich das ändern, werden wir an dieser Stelle darüber informieren.

Crazybuzzer Web App

Die einzige Möglichkeit bei Crazybuzzer mobil zu wetten, bietet Unsern die Web App. Damit gemeint ist ein browserbasierte, mobile Version der Desktop Webseite des Buchmachers. Darauf kann der User mit allen möglichen Mobilgeräten zugreifen.

Sie wird einfach aufgerufen, indem man crazybuzzer.de in einem beliebigen Browser eingibt. Die Seite passt sich dann automatisch der jeweiligen Bildschirmgröße an.

Was die Struktur der mobilen Webseite angeht, entspricht sie einer kompakteren Version der Desktop-Variante, die aber genauso voll funktionstüchtig ist.

Crazybuzzer App

Crazybuzzer mobile Startseite

Crazybuzzer App Alternativen

Die Crazybuzzer Web App ist de facto alternativlos. Wer bei Crazybuzzer mobil tippen will, hat keine andere Möglichkeit. Wer lieber mit einer Download App wetten möchte, muss bei einem anderen Wettanbieter ein Konto eröffnen.

Crazybuzzer Applikation Kompatibilität

Die Crazybuzzer Web App läuft allen Betriebssystemen und den verschiedensten Mobile Devices. Dass es keine Download App gibt, ist auch nicht eine der neuesten Versionen des jeweiligen Betriebssystems nötig.

Crazybuzzer App Vorteile & Nachteile

  • Alle Funktionen ausführbar
  • Fixe Headerleiste
  • Web App läuft auf allen Mobilgeräten
    • Keine Native Apps
    • Eigenwillige Wettsuche
    • Startseite etwas überladen
    • Crazybuzzer App Erfahrungen

      Wer das Programm verwendet, wird schnell merken, dass die App nicht der typischen Standard-Sportwetten-App entspricht. Womit Crazybuzzer besonders aus der Reihe tanzt, ist die Wettsuche.

      Diese muss der User per Drop-Down-Menü bewältigen. Dabei stehen die Optionen “Zeit”, “Sport”, “Land”, “Liga” und “Wettart” zur Auswahl. Es muss nicht bei jedem Punkt etwas ausgewählt werden. Wer zum Beispiel zur Bundesliga will, gelangt am schnellsten dorthin, wenn als Sport Fußball, als Land Deutschland und schließlich als Liga die Bundesliga ausgewählt wird.

      Diese Art der Wettsuche erscheint etwas mühsam, aber nach einer gewissen Eingewöhnungszeit stört sie wohl niemanden.

      Zur Startseite: Beim Öffnen von crazybuzzer.de bekommt der User eine Seite zu sehen, die sehr gefüllt ist. Für unseren Geschmack zu viel Platz nehmen die Kästchen mit den Top-Events des Tages ein.

      Wir empfehlen Tippern, auf die Subseite “Alle Wetten” zu wechseln. Hier herrscht mehr Ordnung und man kann auch hier nach Wettbewerben und Events suchen.

      Crazybuzzer Wetten via App

      Die Wettabgabe auf der mobilen Webseite läuft genauso ab wie auf dem Desktop. Nach der Auswahl von Quoten muss der User den Wettschein am Ende des Screens ausklappen. Jetzt kann er den gewünschten Betrag angeben und die Sportwette platzieren.

      Crazybuzzer Sportwetten

      Crazybuzzer Wetten platzieren

      Crazybuzzer App Einzahlung & Auszahlung

      Bei Verwendung der Web App stehen die gleichen Zahlungsmöglichkeiten zur Auswahl: PayPal, Kreditkarte (Mastercard, Visa), Klarna Sofort, Banktransfer und Paylado.

      Für eine Einzahlung muss sich der User einloggen und die Einzahlungsseite im Menü aufrufen. Dort gilt es, eine Zahlungsmethode auszuwählen und einen Betrag einzugeben.

      Eine Auszahlung läuft ähnlich ab. Dafür öffnet der Kunde die Auszahlungsseite, wählt ein Auszahlungsmittel aus und gibt einen Betrag an.

      Crazybuzzer App Bonus

      Der Crazybuzzer Wettbonus gilt natürlich auch für die browserbasierte App. Er ist auf mobilem Wege erhältlich und kann auf diese Weise freigespielt werden. Auch die Crazybuzzer Freebet gibt es via App.

      Crazybuzzer Neukundenbonus

      Crazybuzzer Wettbonus I AGB gelten I Nur Neukunden I 18+

      Crazybuzzer App FAQ

      Wie funktioniert der Crazybuzzer App Download?

      Ein Download ist nicht nötig, da es keine Crazybuzzer Native App für iOS oder Android gibt. Die mobile Version erhält der User beim Aufrufen der Crazybuzzer-Seite in einem beliebigen Browser.

      Mit welchen Mobilgeräten kann ich die Crazybuzzer App benutzen?

      Es können alle möglichen Mobile Devices (Smartphones, Tablets, iPhones, iPads, …) verwendet werden. Ein bestimmtes Betriebssystem ist nicht nötig.

      Gibt es einen Crazybuzzer App Bonus?

      Wer mobil bei Crazybuzzer wettet, bekommt dafür keinen eigenen Bonus. Alle Aktionen gelten sowohl für die Desktop-Variante als auch für die Browser App.

      Ist die Crazybuzzer App die beste App auf dem Markt?

      Die Crazybuzzer App ist eine solide App, jedoch kann der Buchmacher damit einigen Konkurrenten nicht das Wasser reichen. Wir empfehlen dazu unseren beste Sportwetten App Vergleich Beitrag.

      18+ | AGB gelten