5 Euro Freebet für Neukunden zum Black Friday bei Interwetten

Das Jahr 2017 geht langsam aber sicher zur Neige, aber auch in der kalten Jahreszeit rollt der Fußball. Bevor der Advent beginnt, steht in den USA mit „Thanksgiving“ allerdings noch ein wichtiger Feiertag auf dem Programm.

Diesen nimmt sich Wettanbieter Interwetten für eine Neukundenaktion zum Anlass bzw. vielmehr den Tag danach, der aufgrund umfangreicher Rabattaktionen als „Black Friday“ gilt.


>>> Zur 5-Euro-Gratiswette bei Interwetten! <<<

 
Konkret erhalten Neukunden, die sich bei Interwetten registrieren und ein Wettkonto eröffnen zusätzlich zum 100-Euro-Willkommensbonus noch eine Gratiswette – eine „Black Freebet“ im Wert von 5 Euro obendrauf.

Diese Gratiswette muss bis zum 25. November 2017 um 22 Uhr in Form einer Einzelwette eingelöst werden. Interwetten hat acht Ligen ausgewählt, auf die die 5-Euro-Gratiswette platziert werden kann. Diese sind:

  • Champions League
  • Europa League
  • Bundeliga Deutschland
  • Bundesliga Österreich
  • Super League Schweiz
  • La Liga Spanien
  • Premier League England
  • Serie A Italien

 

Spannende Begegnungen in Europas Topligen

In diesen Ligen stehen in der kommenden Woche zahlreiche spannende Begegnungen auf dem Programm. So kämpfen etwa in der Champions League Borussia Dortmund und RB Leipzig noch ebenso um den Aufstieg in die K.o.-Phase wie Hertha BSC, der 1. FC Köln und Hoffenheim in der Europa League.

In der Bundesliga findet am kommenden Samstag unter anderem das brisante Revierderby zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04 statt und in der österreichischen Meisterschaft kommt es zum Spitzenduell zwischen Rekordmeister Rapid Wien und dem aktuellen Meister Red Bull Salzburg.


Interwetten Black Friday

>>> Zur 5€-Freebet bei Interwetten! <<<

Das gewählte Spiel wird auf dem Wettschein als Gratiswette angezeigt, der Betrag wird also nicht vom Kontostand abgezogen.

Die Wettaktion von Interwetten ist für neue Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz beschränkt. Alle weiteren Informationen dazu können der Website des Wettanbieters entnommen werden.

 

About the Author

Gerald

Gerald begann seine Berufslaufbahn in der EDV-Branche, in der er in langjähriger Tätigkeit verschiedene Funktionen ausübte. Später wechselte er das Fach, um sich dem Sport zu widmen. Zunächst als Redakteur mit Vorliebe für Daten, Zahlen & Fakten, was ihn in weiterer Folge an das Thema Sportwetten heranführte. Auf diesem Gebiet lernte er die verschiedenen Online-Wettanbieter kennen und weiß um deren Stärken und Schwächen.