Lyon vs. Manchester City Wettquoten – Champions League 2018

Die Ausgangslage vor dem 5. Spieltag der Champions League ist sowohl für Olympique Lyon als auch für Manchester City sehr gut.

Beiden würde schon ein Unentschieden reichen, um den Einzug ins Achtelfinale zu fixieren. Einziger Haken, der eine mögliche Absprache vor Spielbeginn verhindert: Das Parallelspiel zwischen Hoffenheim und Donezk müsste ebenfalls mit einer Punkteteilung enden.

 

Wettquoten Lyon – Man City: Quoten Vergleich

Bet365 Logo Interwetten Logo Betsafe Logo Sky Bet Logo Bet3000 Logo Betfair Logo Tipico Logo
zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter
Sieg Lyon 7,50 7,20 6,75 6,65 7,00 7,00 6,00 7,00
Unentschieden 5,50 5,00 5,10 5,10 5,50 5,00 5,25 5,20
Sieg Man City 1,40 1,40 1,40 1,38 1,40 1,44 1,43 1,40

* Quoten Stand vom 26.11.2018, 8:15 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

➜ zur besten Man City Quote bei Betfair!

 

Aber – und das könnte das interessante für die Freunde von Live Wetten sein: Sollten beide Partien der Gruppe F Mitte der zweiten Halbzeit unentschieden stehen, dann sollte an diese Konstellation gedacht werden.

Vorab auf ein Unentschieden zu spielen könnte für Lyon und auch für Man City zu riskant sein, denn für beide geht es in diesem Aufeinandertreffen noch um einiges.

Lyon hätte den Aufstieg ins Achtelfinale keineswegs sicher (wenn Hoffenheim gegen Donezk gewinnt) und die Skyblues müssten am letzten Spieltag noch um den Gruppensieg bangen.

 

Manchester City kommt in Top-Form nach Lyon

Deshalb kann davon ausgegangen werden, dass beide Mannschaften diese Partie gewinnen wollen – vor allen Manchester City: Schließlich haben sie mit Lyon noch eine Rechnung offen…

Zur Erinnerung: Zum Auftakt dieser Champions League-Spielzeit kassierte Man City gegen Lyon eine bittere 1:2-Heimniederlage.

 

Man City über 2,5 Tore im Spiel
2.00

Bet365

* Quoten Stand vom 26.11.2018, 8:15 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Allerdings dürfte diese Pleite auch eine Art Weckruf für die Citizens gewesen sein: Seit damals haben sie wettbewerbsübergreifend kein Spiel mehr verloren!

In der „Königsklasse“ wurden die darauffolgenden drei Partien jeweils gewonnen – 2:1 in Hoffenheim und dann 3:0 bzw. gar 6:0 gegen Schachtar Donezk.

Mit dieser Serie hält der amtierende englische Meister bei 9 Punkten und der Tabellenführung.


Champions League Gratiswetten bei Betsson

Bis zu 20€ in Gratiswetten*
an jedem Spieltag der Gruppenphase

Bei Betsson

*10 € oder mehr auf eines der Spiele setzen, die um 18:55 Uhr angepfiffen werden und Freiwette für die 21:00 Uhr-Spiele am gleichen Tag erhalten. Das Angebot steht sowohl am Dienstag als auch am Mittwoch zur Verfügung. Bitte AGB beachten! | 18+


Nicht viel anders sieht es in der nationalen Meisterschaft aus. Auch hier thronen die Hellblauen an der Spitze.

11 Siege aus 13 Liga-Spielen holte die Mannschaft von Pep Guardiola, dazu gab es zwei Remis. Die letzten fünf PL-Matches wurden allesamt gewonnen. Das Torverhältnis daraus: 19:2.

Am vergangenen Spieltag gab es ein ungefährdetes 4:0 bei West Ham. Das war zugleich der dritte Sieg im fünften Auswärtsspiel.

Und bei diesen fünf Auftritten in der Fremde kassierten die Skyblues erst ein Gegentor. In den jüngsten vier Liga-Auswärtspartien blieb Man City ohne Gegentreffer. Dagegen wurden 11 erzielt…

 

 

Zahlen, die bestätigen in welcher Top-Verfassung die Mannschaft derzeit ist und wie schwer die Aufgabe für Olympique Lyon am Dienstagabend (21:00 Uhr) werden wird.

Denn es ist nicht davon auszugehen, dass Man City jetzt auf die Bremse steigen wird – zumal der Gruppensieg noch nicht eingetütet ist.

Mit einem Sieg in Lyon wäre dieses Zwischenziel auf dem Weg zum Titelgewinn jedenfalls erreicht.

 

Lyon ist im Europapokal sehr heimstark

Aber auch Olympique Lyon hat noch gute Chancen auf Platz 1 in der Gruppe F.

Dazu braucht es aber wohl einen Sieg. Würde dieser gelingen wären die Franzosen vor dem letzten Gruppenspiel mit den Citizens punktgleich und hätten – weil das direkte Duell dann gewonnen wäre – einen kleinen Vorteil.

Zudem wäre mit den drei Punkten auch der Aufstieg ins Achtelfinale geschafft.

 

Wieviele Tore fallen im Spiel
Über 2,51.40
Unter 2,53.00

Bei Bet3000

* Quoten Stand vom26.11.2018, 8:10 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Dafür würde aber auch ein Punkt genügen, aber nur, wenn Hoffenheim zu Hause gegen Donezk ebenfalls unentschieden spielt.

Auf Rechenspiele wird sich die Mannschaft von Trainer Bruno Génésio aber nicht einlassen wollen, schließlich befinden sie sich in einer sehr guten Verfassung und werden dementsprechend mit viel Selbstvertrauen in das Duell mit Man City gehen.

Aber nicht nur der 2:1-Sieg in Manchester sorgt für eine breiter Brust bei Memphis Depay und Co., sondern auch die Tatsache, dass es in der nationalen Meisterschaft zuletzt sehr gut gelaufen ist.

 

Die besten Fußball-Wettanbieter
im Vergleich

jetzt ansehen

 

Am vergangenen Spieltag gewann Lyon das Topspiel gegen St. Etienne mit 1:0.


Icon Thumb UpAus den letzten fünf Liga-Spielen holte Lyon mit vier Siegen und einem Remis satte 13 Punkte und ist damit in diesem Zeitraum die zweitbeste Mannschaft der Ligue 1. Nur PSG war besser.

„Best of the Rest“ ist Lyon aber auch im Gesamt-Klassement der französischen Titelkämpfe. Auch hier führt PSG vor Lyon, wenn auch viel deutlicher…


Zudem sei auch erwähnt, dass Lyon auf internationaler Ebene äußerst heimstark ist.

Von den letzten 13 Europapokal-Heimspielen hat Lyon sieben gewonnen und vier Mal Unentschieden gespielt. Nur eine Partie ging verloren – in der Vorsaison im Achtelfinale der Europa League gegen ZSKA Moskau.

 

Wettquoten Lyon – City klar auf Seiten der Gäste

Obwohl Lyon das Hinspiel bei den Skyblues gewonnen hat und in der französischen Meisterschaft fast genauso gut unterwegs ist wie Liga-Primus PSG, geben die Wettanbieter den Franzosen nur wenig Chancen.

 
icon coinsGemäß den Siegquoten gilt OL für das Duell mit Man City als krasser Außenseiter – trotz Heimvorteil. Während ein Sieg für die Citizens mit unter 1,50 quotiert ist, gäbe es für einen Lyon-Heimsieg etwa das 7-fache des Wetteinsatzes retour.
 

Der Grund für diese Quotierung dürfte wohl an der instabilen Defensive der Franzosen liegen. In den letzten drei CL-Partien kassierten sie insgesamt 7 Gegentore (insgesamt fünf von Hoffenheim und zwei von Donezk).

 

 

Somit scheint es fast unvorstellbar, dass die Abwehr ausgerechnet gegen die Offensiv-Power von Man City standhalten soll.

Zur Erinnerung: in 13 Premier League-Partien schossen die Citizens insgesamt 40 (!) Tore und in vier CL-Partien kommen sie auf 12 Treffer…


Betfair spendierfreudig: 10€
Gratiswette für deutsche Kunden!

zur Betfair Gratiswette

* Für alle Kunden aus Deutschland. 20€ am Dienstag platzieren, 10€ Gratiswette für den Mittwoch erhalten. Bitte AGB beachten! | 18+


 

Champions League Gruppenphase – 5. Spieltag, 27. & 28. November 2018

 

Datum
Anstoß
Gruppe
Duell
11.12.2018
18:55 Uhr
D
Schalke 04 - Lok Moskau
11.12.2018
18:55 Uhr
D
Galatasaray - FC Porto
11.12.2018
21:00 Uhr
A
FC Brügge - Atletico Madrid
11.12.2018
21:00 Uhr
A
AS Monaco - Borussia Dortmund
11.12.2018
21:00 Uhr
B
Inter Mailand - PSV Eindhoven
11.12.2018
21:00 Uhr
B
FC Barcelona - Tottenham
11.12.2018
21:00 Uhr
C
FC Liverpool - SSC Neapel
11.12.2018
21:00 Uhr
C
Roter Stern Belgrad - Paris Saint-Germain
12.12.2018
18:55 Uhr
G
Viktoria Pilsen - AS Rom
12.12.2018
18:55 Uhr
G
Real Madrid - ZSKA Moskau
12.12.2018
21:00 Uhr
E
Benfica Lissabon - AEK Athen
12.12.2018
21:00 Uhr
E
Ajax Amsterdam - Bayern München
12.12.2018
21:00 Uhr
F
Shakhtar Donetsk - Olympique Lyon
12.12.2018
21:00 Uhr
F
Manchester City - TSG Hoffenheim
12.12.2018
21:00 Uhr
H
FC Valencia - Manchester United
12.12.2018
21:00 Uhr
H
BSC Young Boys - Juventuns Turin
 

About the Author

Thomas
Seit über 10 Jahren ist Thomas journalistisch im Sportbereich tätig, zunächst als Praktikant bei einem Online-Portal, danach bei einem großen österreichischen Sportverlag als fixer Redakteur. Er kann somit auf eine große Erfahrung zurückgreifen. Neben seinen absoluten Fachgebieten Tennis, Rad und Ski Alpin verfügt er – aufgrund seiner Begeisterung für die Sportart – über ein fundiertes Wissen zum Thema Fußball. Abgerundet wird das Ganze durch sein bereits lange vorhandenes Interesse an Sportwetten – kurz: die Kombination passt perfekt!