Wettquoten Gladbach – VfB Stuttgart | Bundesliga Wetten 2018/19

Bundesliga

Champions-League-Hoffnung gegen Abstiegsangst heißt am 14. Spieltag in der Partie zwischen Borussia Mönchengladbach und dem VfB Stuttgart.

Während die Gladbacher derzeit auf dem zweiten Tabellenplatz rangieren und bislang vor allem offensiv überzeugen konnten, steckt der VfB Stuttgart vor dem Duell tief im Tabellenkeller fest.

 

Wettquoten Gladbach – Stuttgart: Quoten Vergleich

Bet365 Logo Interwetten Logo LeoVegas Logo Sky Bet Logo Bet3000 Logo wetten.com Logo Betfair Logo Betway Logo Tipico Logo
zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter
Sieg Gladbach 1,44 1,45 1,48 1,46 1,50 1,50 1,44 1,50 1,45
Unentschieden 4,50 4,50 4,65 4,45 4,80 4,40 4,60 4,33 4,70
Sieg Stuttgart 7,50 7,00 7,25 6,95 7,00 6,00 7,00 6,50 7,00

* Quoten Stand vom 5.12.2018, 10:08 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

➜ zur besten Gladbach Quote bei Bet3000!

 

Mit starker Offensive Richtung Königsklasse

Mit bereits 30 erzielten Treffern konnten sich die Fohlen dabei vor allem auf die eigene Offensive verlassen. Nach 13 absolvierten Spieltagen hat einzig der BVB noch mehr Treffer auf dem Konto (37).

Die Heimbilanz der Borussia ist zudem eine einzige Augenweide. Mit sechs Siegen in den ersten sechs vor heimischer Kulisse ausgetragenen Partien und einem Torverhältnis von 18:3 haben sich die Gladbacher bislang als ausgemachte Heimmacht präsentiert.

 

Gladbach trifft zuerst und gewinnt
1.60

Bei Interwetten

* Quoten Stand vom 5.12.2018, 10:08 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Wenig überraschend sehen die Wettanbieter das Team daher auch gegen den VfB Stuttgart in der klaren Favoritenrolle.

In Stuttgart kann man von derartigen Statistiken in dieser Saison nur träumen.

 

VfB: auch unter Weinzierl hinter den Erwartungen

Schließlich hat der VfB bislang nur elf Punkte ergattern können und gehört längst zum engeren Kreis der Abstiegskandidaten.

Immerhin: Mit dem 1:0-Erfolg am vergangenen Spieltag gegen den FC Augsburg konnten die Schwaben einen äußerst wichtigen Dreier einfahren und könnten mit einem weiteren Erfolg in Gladbach Anschluss ans untere Tabellenmittelfeld finden.

 

➜ Wer wird Meister? Zu den Quoten

 

Angesichts der schwachen Auswärtsbilanz der Stuttgarter wäre ein Erfolg bei der heimstarken Borussia allerdings eine kleinere Sensation.

In der laufenden Saison musste der VfB bereits fünf Auswärtsniederlagen hinnehmen und findet sich derzeit nur auf dem 15. Platz der Auswärtstabelle wieder.


120€* Neukundenbonus
plus 10€ Gratisguthaben

Bei Wetten.com

* Bitte AGB beachten! | 18+


Mit bereits 15 Gegentreffern verfügen die Stuttgarter zudem über eine der schwächsten Auswärtsdefensiven der Bundesliga.

Alles andere als ein extrem defensiv ausgerichteter Auftritt in Gladbach wäre daher am 14. Spieltag mehr als eine faustdicke Überraschung.

 

Gladbach gilt im Jubiläums-Duell als Favorit

Der Blick auf den direkten Vergleich offenbart, dass es sich beim Duell zwischen Borussia Mönchengladbach und dem VfB Stuttgart in der Hinrunde dieser Spielzeit um einen historisch bedeutsamen Vergleich handelt.

Beide Mannschaften treffen nämlich zum hundertsten Mal aufeinander.

In den 99 zuvor ausgetragenen Begegnungen stehen 39 Erfolge der Stuttgarter, 28 Unentschieden und 32 Siege der Borussia zu Buche.

 

Die Ergebnisse der letzten 5 direkten Duelle:

Wettbewerb Datum Paarung Ergebnis
Bundesliga 11.02.2018 Stuttgart – Gladbach 1:0
Bundesliga 19.09.2017 Gladbach – Stuttgart 2:0
DFB-Pokal 25.10.2016 Gladbach – Stuttgart 2:0
Bundesliga 02.03.2016 Gladbach – Stuttgart 4:0
Bundesliga 26.09.2015 Stuttgart – Gladbach 1:3

 

In den letzten neun Duellen konnte der VfB allerdings nur noch einen Sieg einfahren. Jener Erfolg geht allerdings auf die Rückrunde der Vorsaison zurück.

Am 22. Spieltag siegten die Schwaben vor heimischer Kulisse knapp mit 1:0. Zuvor hatten die Gladbacher fünf Siege in Reihe gefeiert.

 

Gewinnt Gladbach zu Null?
Ja2.80
Nein1.38

Bei LeoVegas

* Quoten Stand vom 5.12.2018, 10:08 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Die Rollen könnten im Grunde nicht klarer verteilt sein. Während heimstarke Gladbacher vor dem Duell im Grunde alle Trümpfe in eigener Hand halten, dürfte VfB-Trainer Markus Weinzierl zumindest aus heutiger Sicht wohl bereits mit einer Punkteteilung zufrieden sein.

Es steht daher zu erwarten, dass sich eine einseitige Partie entwickelt, in der Gladbach alles daran setzen wird, um sich nach der Pleite gegen Leipzig rehabilitiert zu zeigen.

Stuttgart hingegen ist in der aktuellen Verfassung ein Coup am 14. Spieltag kaum zuzutrauen.


Das könnte Dich auch interessieren:

Die Meister-Quoten – Wer wird deutscher Meister?
Die Absteiger-Quoten – wer steigt aus der Bundesliga ab?
Die Torschützenkönig-Quoten – wer wird Bundesliga-Torschützenkönig?

2. Liga Meister-Quoten – wer wird Zweitliga-Meister?
Quoten für die 2. Bundesliga – wer steigt auf, wer steigt ab?

3. Liga Meister-Quoten – wer wird Drittliga-Meister?