Wettquoten Düsseldorf – Mainz 05 | Bundesliga Wetten 2018/19

Bundesliga

Bis vor kurzem sah die Welt bei Fortuna Düsseldorf noch richtig trist aus – von Spieltag 5 bis 10 setzte es sechs Niederlagen am Stück.

Doch mit dem 4:1-Hemsieg über Hertha BSC dürften die totgeglaubten Rheinländer wieder zum Leben erweckt worden sein. Denn diesem Dreier folgte nun die Sensation beim FC Bayern.

 

Wettquoten Düsseldorf – Mainz: Quoten Vergleich

Bet365 Logo Interwetten Logo LeoVegas Logo Sky Bet Logo Bet3000 Logo Betfair Logo Tipico Logo
zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter
Sieg Düsseldorf 2,60 2,70 2,65 2,60 2,60 2,55 2,50 2,50
Unentschieden 3,30 3,20 3,40 3,35 3,50 3,40 3,50 3,50
Sieg Mainz 2,60 2,70 2,70 2,65 2,70 2,60 2,70 2,60

* Quoten Stand vom 28.11.2018, 7:45 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

➜ zur besten Düsseldorf Quote bei Interwetten!

 

Düsseldorf will nun nachlegen

Mit diesem 3:3-Coup holten sich die Düsseldorfer unglaublich viel Selbstvertrauen für den bevorstehenden Abstiegskampf.

Auch wenn die Münchener derzeit in der Krise sind – einen Punkt beim regierenden Meister zu holen ist für den Aufsteiger eine tolle Sache. Und auch ein „Zusatzpunkt“ im Abstiegskampf in der Bundesliga.

Damit dieser aber auch etwas bringt, sollte am kommenden Spieltag nachgelegt werden. An diesem empfängt die Fortuna zu Hause den FSV Mainz 05.

 

Wie viele Tore fallen im Spiel?
Über 2,51.80
Unter 2,52.00

Bei Bet3000

* Quoten Stand vom 28.11.2018, 7:45 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Deshalb fordert Fortuna-Trainer Friedhelm Funkel von seiner Mannschaft: Abheben verboten!

Schließlich habe man mit diesem Punkt in München zwar Großartiges geleistet, aber in der Tabelle sieht es für die Düsseldorfer noch immer sehr ernst aus.

Auf Rang 17 ist der Aufsteiger zu finden. Der Abstand zum rettenden Ufer beträgt nur einen Punkt. Mit einem Heimsieg gegen Mainz könnte dieses vorerst einmal erklommen werden.

Was es dazu braucht: Die Tugenden aus dem Bayern-Spiel!

 

➜ Wer steigt aus der Bundesliga ab? Zu den Wettquoten!

 

Gegen einen Gegner, dessen Marktwert mehr als 19-mal so groß ist, hat Fortuna bestanden, weil sie diese Diskrepanz mit der einfachsten, aber wirkungsvollsten Tugend des Fußballs wettgemacht haben: Mit Leidenschaft.

Dazu kommt mit Dodi Lukebakio ein Stürmer, der in München gezeigt, wozu er in der Lage ist. Er ist der erste Bundesliga-Spieler, der in der Münchener Allianz Arena in einem Spiel drei Tore geschossen hat.

Kein Wunder, dass von ihm auch für das Mainz-Spiel Großes erwartet wird.

 
Icon FragezeichenDie Frage wird sein, ob es die Mainzer der Fortuna ähnlich leicht machen, wie die Bayern? In München genügte es, weite Bälle auf den schnellen Lukebakio zu schlagen, der den unaufmerksamen Bayern-Verteidigern davon gelaufen ist.


120€* Neukundenbonus
plus 10€ Gratisguthaben

Bei Wetten.com

* Bitte AGB beachten! | 18+


Die Mainzer werden nicht so hoch verteidigen wie die Münchener, also wird sich Düsseldorf für diese Begegnung eine andere Taktik einfallen lassen müssen.

Zum Glück hat Funkel einige Pläne und Varianten im Köcher – er hat seine Mannschaft im bisherigen Saisonverlauf schon in den unterschiedlichsten Formationen aufs Feld geschickt.

Mit dieser taktischen Variabilität ist Düsseldorf schwer ausrechenbar. Das zeigte sich bereits zu Saisonbeginn, als die Fortunen aus den ersten vier Liga-Spielen fünf Punkte holten – unter anderem ein 1:1 bei RB Leipzig.

 

Mainz war gegen Dortmund richtig stark

Während Düsseldorf bei dem einen Bundesliga-Schwergewicht für Furore sorgte und ein Unentschieden holte, gingen die Mainzer gegen das andere als Verlierer vom Platz.

Gegen Borussia Dortmund setzte es eine 1:2-Heimniederlage.

Etwas unglücklich, denn die Mainzer konnten die Partie gegen den noch niederlagenlosen Tabellenführer lange Zeit offenhalten. Sogar der 0:1-Rücktand wurde postwendend ausgeglichen.

 

Doppelte Chance
1x1.46
x21.46

Bei Interwetten

* Quoten Stand vom 28.11.2018, 7:45 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Doch am Ende stand eine 1:2-Pleite und damit die dritte Niederlage in den letzten fünf Liga-Spielen.

„Es ist frustrierend, dass wir nicht ein Highlight gesetzt haben. Von der Leistung her ja, aber nicht vom Ergebnis”, war Mainz-Trainer Sandro Schwarz enttäuscht.

Im Gesamt-Klassement rangieren die Nullfünfer dennoch recht stabil im Mittelfeld – Rang 10 mit 15 Punkten ist für den als Abstiegskandidat in die Saison gestarteten Klub voll in Ordnung.

Zudem ist der Abstand zu Rang 6, jenem Platz, der für die Teilnahme an der Europa League berechtigt, näher als die mit Platz 16 beginnende Abstiegszone.

 

Die letzten vier Ergebnisse:

Bewerb Datum Paarung Ergebnis
Bundesliga 03.03.2013 Düsseldorf – Mainz 1:1
Bundesliga 06.10.2012 Mainz – Düsseldorf 1:0
2. Bundesliga 23.05.1999 Düsseldorf – Mainz 0:3
2. Bundesliga 13.11.1998 Mainz – Düsseldorf 0:0

 

Mit einem Sieg in Düsseldorf könnten die Mainzer etwas nach oben klettern und würden zugleich auch den Abstand zu den gefürchteten Abstiegsrängen vergrößern.

 
icon checkDas ist auch das Ziel von Schwarz. “Wir haben unsere Prinzipien verinnerlicht und müssen im Entwicklungsprozess bleiben”, forderte der Mainz-Coach mit Blick auf die kommende Aufgabe am Freitag bei Fortuna Düsseldorf.
 

Neben der Leistung könnte den Mainzern auch Mut machen, dass sie das bislang letzte Auswärtsspiel dieser Saison gewonnen haben – mit 3:1 in Freiburg. Es war zugleich in dieser Spielzeit der erste volle Mainz-Erfolg in der Fremde.

 

Wettquoten Düsseldorf – Mainz sind fast gleich verteilt

Die Wettanbieter glauben aber nicht wirklich daran, dass in Düsseldorf gleich der zweite folgen wird. Die Nullfünfer gehen als ganz leichter Außenseiter in dieses Kräftemessen.

Allerdings sind die Siegquoten für die Fortunen ebenfalls recht hoch, wodurch aus Sicht der Quoten-Jongleure wohl alles auf ein Unentschieden hinausläuft.

 

 

Zumal Düsseldorf aktuell die zweitschlechteste Heimmannschaft dieser Bundesliga-Saison ist. Mit 6 Punkten rangieren die Rheinländer in der Heimtabelle an der vorletzten Stelle.

Aber: Das bislang letzte Spiel in den heimischen vier Wänden haben die Düsseldorfer gewonnen (4:1 gegen Hertha BSC).

Die Mainzer hingegen haben drei der bisherigen fünf Auswärtsspiele verloren und in der Fremde insgesamt erst vier Tore erzielt. Denkbar, dass dieser Minimalismus auch in Düsseldorf gelebt wird.

In drei der fünf Mainzer Gastspiele in dieser Saison fielen weniger als 3 Tore. Andererseits sind in fünf der sechs Düsseldorfer Heim-Auftritte mehr als 2 Treffer gefallen.


Das könnte Dich auch interessieren:

Die Meister-Quoten – Wer wird deutscher Meister?
Die Absteiger-Quoten – wer steigt aus der Bundesliga ab?
Die Torschützenkönig-Quoten – wer wird Bundesliga-Torschützenkönig?

2. Liga Meister-Quoten – wer wird Zweitliga-Meister?
Quoten für die 2. Bundesliga – wer steigt auf, wer steigt ab?

3. Liga Meister-Quoten – wer wird Drittliga-Meister?
 

About the Author

Thomas
Seit über 10 Jahren ist Thomas journalistisch im Sportbereich tätig, zunächst als Praktikant bei einem Online-Portal, danach bei einem großen österreichischen Sportverlag als fixer Redakteur. Er kann somit auf eine große Erfahrung zurückgreifen. Neben seinen absoluten Fachgebieten Tennis, Rad und Ski Alpin verfügt er – aufgrund seiner Begeisterung für die Sportart – über ein fundiertes Wissen zum Thema Fußball. Abgerundet wird das Ganze durch sein bereits lange vorhandenes Interesse an Sportwetten – kurz: die Kombination passt perfekt!