2. Bundesliga 2015/16 Spieltag 26 – News und Wettquotenvergleich

Der Aufstiegskampf in der 2. Bundesliga hat sich nach dem Ende des 25. Spieltags wieder zusammengeschoben. Da sich Freiburg im Spitzenduell gegen Leader Leipzig durchsetzen konnte, haben die Breisgauer nicht nur Nürnberg auf Distanz gehalten, sondern können den Sachsen den Meistertitel wieder streitig machen.

Am anderen Tabellenende kann 1860 München sich als großer Gewinner fühlen, denn erstmals seit dem 3. Spieltag befinden sich die Löwen außerhalb der Gefahrenzone. Allerdings nur aufgrund des um einen Treffer besseren Torverhältnisses. Düsseldorf ist hingegen auf den Relegationsplatz gerutscht.

 
Rufzeichenzu den 2. Bundesliga Wetten bei Bet3000
 

Wie gewohnt werden am Freitagabend (18:30 Uhr) drei Zweitliga-Spiele ausgetragen. Besonders das Duell zwischen FC St. Pauli und SC Paderborn birgt große Brisanz. Die Gastgeber haben durch die Niederlage gegen Heidenheim im Aufstiegskampf an Boden verloren und wollen mit einem Sieg über den SCP wieder an Fahrt aufnehmen.

 

2. Bundesliga – 26. Spieltag von 11. bis 14. März 2016

Datum Anstoß Duell
11.03. 18:30 Greuther Fürth – Eintracht Braunschweig
11.03. 18:30 Bielefeld – 1. FC Nürnberg
11.03. 18:30 FC St. Pauli – SC Paderborn
12.03. 13:00 SV Sandhausen – Fortuna Düsseldorf
12.03. 13:00 MSV Duisburg – 1. FC Union Berlin
13.03. 13:30 Karlsruher SC – 1. FC Heidenheim
13.03. 13:30 RB Leipzig – 1860 München
13.03. 13:30 FSV Frankfurt – SC Freiburg
14.03. 20:15 1. FC Kaiserslautern – VfL Bochum

 

Nach der Entlassung von Stefan Effenberg hat sich Paderborn unter Neo-Coach René Müller stark verbessert präsentiert, doch zu mehr als einem 1:1 gegen Fürth hat es am Ende nicht gereicht. Der Druck ist weiterhin groß, die Ostwestfalen brauchen im Abstiegskampf schleunigst einen Sieg. Laut Wettanbieter sind allerdings die Kiezkicker eindeutig als Favoriten anzusehen.

 

Nürnberg will Druck aufbauen

Der 1. FC Nürnberg hat zeitgleich die Möglichkeit, Freiburg und Leipzig unter Druck zu setzen. Mit einem Auswärtssieg bei Arminia Bielefeld wäre der Rückstand auf die Breisgauer egalisiert, derjenige auf den Tabellenführer auf drei Punkte halbiert.

 
Die drei Freitagspartien
 

Quoten… Bet365 Logo Interwetten Logo Betsafe Logo Tipico Logo Bet3000 Logo Bwin Logo
Greuther Fürth 2,30 2,30 2,25 2,40 2,40 2,40
Unentschieden 3,20 3,20 2,95 3,20 3,30 3,10
Braunschweig 3,20 3,00 3,00 3,10 3,30 2,95
Bielefeld 2,80 2,75 2,55 2,90 2,90 2,80
Unentschieden 3,20 3,30 3,00 3,20 3,30 3,10
1. FC Nürnberg 2,50 2,40 2,60 2,50 2,70 2,50
FC St. Pauli 2,00 1,85 2,00 2,05 2,15 1,95
Unentschieden 3,30 3,45 3,20 3,30 3,60 3,30
Paderborn 3,75 4,00 3,40 3,80 3,80 3,75
zum Anbieter Bet365 Interwetten Betsafe Tipico Bet3000 Bwin

 

Die Arminen wollen sich hingegen aus dem Abstiegskampf fernhalten, müssen sich aber gegen den Tabellendritten laut Bwin mit der Außenseiterrolle begnügen. Greuther Fürth könnte mit einem Sieg gegen Eintracht Braunschweig in der Tabelle an den Niedersachsen vorbeiziehen.

 

Rutscht Sandhausen weiter ab?

Extrem knapp dürfte es bei den beiden Samstagspartien (13:00 Uhr) zugehen. Bet3000 sieht das Duell zwischen SV Sandhausen und Fortuna Düsseldorf extrem ausgeglichen. Sandhausen hat in den acht Spielen der Rückrunde gerade einmal vier Punkte holen können und hofft gegen die Düsseldorfer auf den großen Befreiungsschlag.

 
Das Samstags-Double
 

Quoten… Bet365 Logo Interwetten Logo Betsafe Logo Tipico Logo Bet3000 Logo Bwin Logo
Sandhausen 2,70 2,60 2,60 2,70 2,80 2,45
Unentschieden 3,10 3,20 2,95 3,10 3,30 3,20
Düsseldorf 2,70 2,60 2,60 2,70 2,80 2,80
Duisburg 2,60 2,65 2,60 2,80 2,80 2,80
Unentschieden 3,20 3,30 3,20 3,10 3,50 3,20
Union Berlin 2,70 2,50 2,40 2,60 2,70 2,45
zum Anbieter Bet365 Interwetten Betsafe Tipico Bet3000 Bwin

 

Die Situation für den MSV Duisburg sieht mittlerweile recht hoffnungslos aus. Die “Zebras” liegen neun Punkte vom Relegationsplatz entfernt. Nur ein Wunder bzw. eine Siegesserie kann den Abstieg des MSV noch verhindern. Ob es gegen Union Berlin mit einem Dreier klappt, ist zu bezweifeln, nach Meinung von Bet365 allerdings auch nicht unwahrscheinlich.

 

Sonntägliches Fernduell um Platz

Der Sonntag (13:30 Uhr) steht ganz im Zeichen der Auftritte des Spitzenduos. Tabellenführer RasenBallsport Leipzig hat die wiedererstarkten Münchner Löwen zu Gast. Zwar sehen Betsafe und Co. den Ligakrösus als haushohen Favoriten an, doch 1860 hat in der Englischen Woche alle drei Spiele gewinnen können und hat den Sprung ans rettende Ufer geschafft – vorerst zumindest.

 

 

Die Leipziger haben mit der Niederlage in Freiburg die Chance verpasst, vorzeitig eine Entscheidung im Titelkampf herbeizuführen. Statt neun Zählern im Bestfall hat die Rangnick-Truppe nach der 1:2-Pleite lediglich drei Punkte Vorsprung auf den SCF.

 
Drei Spiele am Sonntag
 

Quoten… Bet365 Logo Interwetten Logo Betsafe Logo Tipico Logo Bet3000 Logo Bwin Logo
Karlsruher SC 2,10 2,00 2,10 2,15 2,20 2,00
Unentschieden 3,10 3,30 3,00 3,30 3,30 3,20
1. FC Heidenheim 3,75 3,60 3,40 3,60 4,00 3,70
RB Leipzig 1,33 1,45 1,33 1,35 1,40 1,40
Unentschieden 5,00 4,00 4,50 4,80 5,20 4,50
1860 München 8,50 7,00 8,00 9,00 10,0 7,00
FSV Frankfurt 4,20 4,20 4,00 4,50 4,80 4,10
Unentschieden 3,50 3,50 3,40 3,50 3,70 3,40
SC Freiburg 1,85 1,80 1,75 1,85 1,85 1,85
zum Anbieter Bet365 Interwetten Betsafe Tipico Bet3000 Bwin

 

Freiburg muss am Bornheimer Hang in Frankfurt ran und will mit einem Auswärtssieg Leipzig weiterhin Paroli bieten sowie Nürnberg auf Distanz halten. Der Vorsprung auf die Franken ist alles andere als beruhigend.

Der FSV will sich hingegen weiterhin aus dem Abstiegskampf heraushalten. Neun Spieltage vor Saisonende beträgt der Vorsprung auf den Relegationsrang vier Punkte – kein allzu sanftes Ruhekissen. Die Bornheimer sind laut Interwetten eindeutig in der Rolle des Underdogs zu finden.

Das Sonntagstrio wird vom Mittelständler-Duell Karlsruher SC gegen den 1. FC Heidenheim komplettiert.

 
Der Montagsschlager
 

Quoten… Bet365 Logo Interwetten Logo Betsafe Logo Tipico Logo Bet3000 Logo Bwin Logo
Kaiserslautern 2,50 2,40 2,45 2,50 2,70 2,40
Unentschieden 3,25 3,30 3,10 3,20 3,50 3,30
VfL Bochum 2,80 2,75 2,70 2,90 2,90 2,75
zum Anbieter Bet365 Interwetten Betsafe Tipico Bet3000 Bwin

 

Lautern gegen Bochum zum Abschluss

Der Montagsschlager des 26. Spieltags (20:15 Uhr) findet diesmal am Betzenberg statt. Nach Ansicht von Tipico wartet auf den 1. FC Kaiserslautern gegen den VfL Bochum ein hartes Stück Arbeit.

Die Pfälzer sind weit hinter den Erwartungen zurückgeblieben und werden auch in der nächsten Saison mit der Zweitklassigkeit vorlieb nehmen müssen. Bochum hat zumindest noch eine Mini-Chance, wieder in den Aufstiegskampf zurückkehren zu können.
 

About the Author

Markus
Seit dem Jahr 2000 befasst sich Markus mit dem nationalen und internationalen Sportgeschehen und kann auf eine umfassende Erfahrung in der Berichterstattung speziell über Fußball zurückblicken. Nachdem er bei zahlreichen Top-Ereignissen wie WM und Euro vor Ort war, hat er sich dem Thema der Sportwetten zugewandt und klopft sie regelmäßig aus Sicht des Fußballexperten auf ihre Stärken und Schwächen ab.