Portugal vs. Argentinien - Länderspiel 2014 Wetten & Quoten

Während Cristiano Ronaldo und Lionel Messi mit Real Madrid bzw. Barcelona in schöner Regelmäßigkeit aufeinandertreffen, sind Duelle in den jeweiligen Nationalfarben Mangelware. Nun kommt es am Dienstag (20:45 Uhr) in Manchester ausgerechnet an der alten Wirkungsstätte Ronaldos, dem Old Trafford, zum erst zweiten Aufeinandertreffen der beiden Superstars im Dress der Nationalmannschaft. In einem Freundschaftsspiel zum Ende des Länderspieljahres stehen sich Portugal und Argentinien zum insgesamt achten Mal gegenüber.

 

  aktuell beste Quote Argentinien bei Tipico  

 

Die Portugiesen, die sich unter ihrem neuen Trainer Fernando Santos erst wieder finden müssen, sind vor der Partie gegen die Südamerikaner noch im Quali-Stress. Gegen Armenien sollte aber am Freitag  mit einem Sieg der Kurs Richtung EM-Endrunde in Frankreich wieder aufgenommen werden. Zum Abschluss des Länderspieljahres wird den Fans in Manchester ein besonderes Duell geboten. Mit Ronaldo und Messi treffen die beiden besten Fußballer des Planeten aufeinander. Ein Erlebnis, das sonst fast ausschließlich den spanischen Fußballfans live geboten wird. Während die Aufeinandertreffen im „Clasico“ ebenso legendär wie zahlreich sind, ist die Partie am Dienstag erst das zweite Mal, das sich Ronaldo und Messi in ihren Teamtrikots gegenüberstehen.

 

Sieg Portugal 4,20 4,00 4,00 4,35 4,00 4,20
Unentschieden 3,50 3,30 3,50 3,50 3,45 3,43
Sieg Argentinien 1,85 1,90 1,90 1,83 1,86 1,86

 

 

Das bisher einzige Spiel gab es im Februar 2011 als sich die „Gauchos“ in Genf mit 2:1 durchsetzen konnten. Ronaldo erzielte nach der Führung durch Agüero den Ausgleich, doch Messi sorgte in der 90. Minute mit einem Strafstoß für die Entscheidung zugunsten der Argentinier. Die sechs anderen Duelle fanden zwischen 1928 und 1972 statt. Portugal will die Bilanz aufpolieren. Bisher hat es nur für ein Unentschieden und einen Sieg (1972: 3:1) gereicht, die übrigen Partien konnte die Albiceleste für sich entscheiden. Sollte es am Dienstag den zweiten Sieg der Portugiesen geben, werden sich die Wettanbieter nicht lumpen lassen: so macht Netbet den mehr als vierfachen Wetteinsatz locker. Ein Unentschieden ist mit ca. 3,5 quotiert.

 

Es wird freilich abzuwarten sein, ob Santos seinen Superstar nach der Quali-Partie gegen Armenien spielen lassen wird. Doch so sich Ronaldo nicht verletzt, wird sich der Real-Kicker die Möglichkeit eines Duells gegen Messi wohl nicht entgehen lassen. Dasselbe gilt naturgemäß auch für Gerardo Martino auf argentinischer Seite. Nicht nur die Fans in Old Trafford hoffen, dass „La Pulga“ gegen Portugal und Ronaldo spielen wird.

 

 

                                           jetzt bei Bet365 auf Portugal - Argentinien wetten

 

 

Argentinien hat sich mit einem Testspiel gegen Kroatien - ebenfalls in London - für das Match gegen Portugal eingeschossen. Agüero und Messi drehten mit ihren beiden Treffern die Partie um und sorgten für einen 2:1-Erfolg des Vizemeisters. Carlos Tevez feierte nach drei Jahren Abstinenz sein Comeback, blieb aber ohne Torerfolg. Die Buchmacher haben sich eindeutig auf die Seite der Albiceleste geschlagen. Ein Erfolg der Argentinier über Portugal bringt bei Betsafe eine Quote knapp über 1,8. Die Südamerikaner sind damit eindeutig in der Favoritenrolle. Das verwundert nur wenig, immerhin sind Messi und Co. Vize-Weltmeister und haben einige Top-Alternativen zur Verfügung, während das portugiesische Spiel extrem von der Tagesform von Ronaldo abhängig ist.

 

die besten Wettanbieter im Vergleich

 

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 18. November 2014 um 09:44 Uhr
 

EM-Quali: Mybet macht für jedes DFB-Tor gegen Gibraltar 5€ locker

Die Nationalmannschaft Gibraltars ist wahrlich nicht zu beneiden. Nach den ersten drei Partien der EM-Qualifikation rangiert der Premieren-Teilnehmer - wie erwartet ohne Punkte - und mit einem desaströsen Torverhältnis von 0:17 am Tabellenende der Gruppe D. Zu allem Überfluss hält der 4. Spieltag nun am Freitagabend (20:45 Uhr) auch noch das Gastspiel bei der DFB-Elf bereit. Weil der amtierende Weltmeister nach den jüngsten Ausrutschern nur den vierten Platz einnimmt, blüht dem Gruppen-Prügelknaben ziemlich sicher auch in Nürnberg ein Fiasko.

 

  zur Aktion "Gold for Goal" beim Wettanbieter Mybet

 

Mangels Konkurrenzfähigkeit dürfte daran wohl selbst ein Sahne-Tag der Gäste nichts ändern. Zumindest aber können sich die Nationalspieler Gibraltars – angesichts dieser undankbaren Aufgabe – der Unterstützung aus allen Erdteilen sicher sein. Einzig Mybet-Kunden hoffen aus gutem Grund auf ein deutsches Schützenfest. Ihnen winkt dank „Gold for Goal“ bei jedem Tor eines DFB-Nationalspielers ein zusätzliches Bonusguthaben im Wert von 5€!

 

Einzige Voraussetzung: Interessierte Tipper müssen vor dem Anstoß am Freitagabend 50 Euro auf ihr Wettkonto einzahlen. Ist dies rechtzeitig geschehen, überweist der aus Deutschland stammende Bookie innerhalb von zwei Werktagen für jeden DFB-Treffer 5 Euro auf das Kundenkonto. Der entsprechende Betrag wird in Form eines Bonusguthabens transferiert. Dies gilt es vor der ersten Echtgeld-Auszahlung unter den auf der Mybet-Website angegebenen Bedingungen freizuspielen.

 

 

 

                                      Der Wettanbieter Mybet im Sportwetten Test

 

 

Cash- und Kundenkartennutzer sind leider ebenso wenig teilnahmeberechtigt wie Tipper, die ihren Benutzernamen fehlerhaft oder falsch in das hierfür vorgesehene Feld eintragen. Überdies wird der Bonus nur einmal pro Person und ausschließlich an Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz vergeben.

 

Alles weitere zur möglicherweise gewinnträchtigen Bonusaktion ist den - auf der Mybet-Website unter „Aktionen“ aufgelisteten - Teilnahmebedingungen zu entnehmen.

 

die besten Wettanbieter im Vergleich

 

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 12. November 2014 um 16:44 Uhr
 

EM-Quali: Interwetten spendiert allen Neukunden eine 5€-Freebet!

Die erste österreichische Turnierteilnahme seit der Heim-EM 2008 rückt in greifbare Nähe. Nachdem zum Auftakt der Qualifikation für die EM 2016 zwei Siege und ein Remis verbucht wurden, lachen die Kicker aus der Alpenrepublik ganz unverhofft von der Tabellenspitze. Sollte die Elf von Marcel Koller nun am kommenden Samstag auch gegen den russischen Gruppenfavoriten punkten, würde dies einen weiteren großen Schritt in Richtung Frankreich bedeuten.

 

Während Österreich wohl selbst mit einer Niederlage leben könnte, lastet auf den zweitplatzierten Russen - nach ihrem durchwachsenen Qualistart - schon jetzt großer Druck. Erst vor wenigen Wochen wurde dem italienischen Trainerfuchs Fabio Capello seitens der Politik vermittelt, dass Enttäuschungen wie beim jüngsten Heim-Remis gegen Moldawien 2018 nicht mehr geduldet werden. Alles andere als der erhoffte Auswärtssieg käme nicht nur hinsichtlich der angestrebten EM-Teilnahme, sondern auch mit Blick auf die Weltmeisterschaft 2018 im eigenen Land einem herben Rückschlag gleich.

 

*Angebot spätestens mit Aktionsbeginn am Freitag, 14.11. auf interwetten.com verfügbar

 

                              Der Wettanbieter Interwetten im Sportwetten Test

 

Ähnlich den Österreichern in der Gruppe G, konnten vermeintliche Underdogs auch in einigen anderen Quali-Gruppen nachhaltige Duftmarken setzen. So kommt es, dass favorisierte Teams wie die Schweiz, die Türkei und sogar Weltmeister Deutschland der „Sbornaja“ Gesellschaft leisten und schon vor dem 4. Spieltag mit dem Rücken zur Wand stehen. Angesichts der hohen Brisanz des anstehenden Qualifikations-Spieltags, hat sich Interwetten etwas ganz besonderes einfallen lassen: Kunden, die sich zwischen Freitag, 14.11. um 10:30 Uhr und Sonntag, 16.11. um 20:30 Uhr registrieren, erhalten eine Gratiswette im Wert von 5 Euro!

 

Diese gilt es im selben Zeitraum auf ein EM-Qualifikationsspiel nach Wahl zu platzieren und - nach der automatischen Übernahme in den Wettschein - abzugeben. Vorsicht: Livewetten sind von dieser Aktion ausgeschlossen! Registrierung und Einreichung der Freebet lassen sich übrigens auch problemlos via Smartphone oder Tablet abwickeln.

 

Egal ob Tipp-Greenhorn oder alter Wett-Hase – im hauseigenen Sportsbook informiert Interwetten alle Interessenten noch einmal ausführlich über die Teilnahmebedinungen. Abgesehen von den Wetten auf die EM-Qualifikation, finden sich dort natürlich auch Tippmöglichkeiten zum spannenden Tennis World Tour Finale in London und all den anderen sportlichen Entscheidungen am kommenden Wochenende.

 

die besten Wettanbieter im Vergleich

 

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 12. November 2014 um 14:38 Uhr
 

Bwin Combi+: Höhere Wettquoten mit den Ein-Klick-Kombiwetten

Sporttippern, denen die Wettquoten bei Einzeltipps nicht hoch genug erscheinen, entscheiden sich oft für die Abgabe einer Kombiwette, um den möglichen Gewinn zu erhöhen. Allerdings erhöht sich auch das Risiko, die Wette  zu verlieren. Um der steigenden Popularität der Kombiwette gerecht zu werden, hat sich Bwin eine tolle Aktion einfallen lassen: die Bwin Combi+.

 

  zu den Ein-Klick-Kombiwetten bei Bwin

 

Eine Kombi-Wette ist eine Wette, die, wie der Name schon sagt, verschiedene Tipp-Kombinationen zu einer Gesamtwette zusammenfasst. Dabei werden die Quoten der jeweiligen Einzelwetten miteinander multipliziert, wodurch naturgemäß eine weitaus höhere Gesamtquote als bei Einzelwetten herauskommt. Allerdings muss bei einer Kombi-Wette jeder einzelne Tipp aufgehen. Geht nur ein einziger Tipp (oder mehrere) schief, dann ist die Wette verloren.

  

Sporttipper, die sich das Ausdenken und Zusammenfügen einer Kombi-Wette ersparen wollen, wird der Weg zur Kombiwette bei Bwin besonders einfach gemacht. Im Rahmen der Aktion "Combi+" hat der Online-Bookie für jeden Tag eine bestimmte Anzahl an Top-Wetten, die bereits zu einer Kombiwette zusammengefasst sind, festgelegt. Der Kunde muss nur noch die gewünschte Kombination anklicken und schon scheint diese auf dem Wettschein auf. Ein Klick genügt also und schon ist die Kombi getippt.

 

 

 

                                                 Der Wettanbieter Bwin im Sportwetten Test

 

Bwin hat fünf verschiedene Arten der Combi+-Wette zur Auswahl: Bei der "Top Combi+" sind die Top-Matches des Tages berücksichtigt. Unter "Combi+ Bigs" finden sich vorwiegend die großen Namen des Fußballs wieder, allerdings mit lukrativeren Quoten. Bei den "Combi+ Favs" findet sich eine Kombination von Tipps auf die jeweiligen Favoriten (vorselektiert für noch höhere Gewinne), während sich bei der "Combi+ DC" (Doppelte Chance) die Gewinnchancen erhöhen, da zwei Spielausgänge den Wetterfolg bringen können. Zum Beispiel: Mannschaft A verliert nicht. In diesem Fall ist der Tipp erfolgreich, wenn Mannschaft A gewinnt oder ein Unentschieden erreicht. Diese Art der Combi+-Wette ist daher mit weniger Risiko behaftet.

 

Bei den "Kombi+ Overs" handelt es sich um eine Tipp-Kombination auf die Anzahl der Tore, die erzielt werden. Hier macht Bwin bis zu 30 Prozent höhere Wettquoten locker, sollte die Kombination aufgehen. Sporttipper können sich bei den Combi+-Wetten von Bwin nicht nur über eine einfachere Wettabgabe freuen, da die Kombinationen mit einem Klick getippt werden können, sondern eben auch über bis zu 30 Prozent höhere Wettquoten. Alle weiteren Details zur Promotion sind auf der Homepage des Top-Bookies unter "Combi+" zu finden. Das jeweilige Wettproramm gibt es unter dem Menüpunkt "Top-Quoten-Kombis" in der Fußballrubrik.

 

die besten Wettanbieter im Vergleich

 

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 11. November 2014 um 06:55 Uhr
 

Betsafe: VIP-Reise zu Manchester City gegen Everton zu gewinnen

Die englische Premier League zählt neben den Topligen in Deutschland und Spanien mit Sicherheit zu den besten Ligen der Welt. Die Atmosphäre in den Stadien auf der Insel gilt als unvergleichlich. Zwei der traditionsreichsten Vereine der Welt stehen einander am 6. Dezember 2014 – dem Nikolaustag – gegenüber.

 

zur VIP-Reise beim Wettanbieter Betsafe

 

Dabei trifft der regierende englische Meister Manchester City im heimischen – 48.000 Zuschauer fassenden - Etihad Stadium auf den FC Everton. Der 1878 gegründete Klub aus Liverpool absolviert aktuell bereits seine 112. Saison in der höchsten englischen Spielklasse. An diese Marke kommt kein anderer Verein auch nur annähernd heran.

 

Für all jene, die sich dieses Ereignis live nicht entgehen lassen möchten, hat der Wettanbieter Betsafe ein besonderes Angebot parat. Dafür sollten bis zum 16. November 2014 Sportwetten bei Betsafe mit einem Mindesteinsatz von 10 Euro platziert werden. Dabei gilt: je mehr desto besser, denn der- oder diejenige mit dem höchsten Gesamtwert an Wetten gewinnt - unter Mitnahme einer Begleitperson - die VIP-Reise ins Mutterland des Fußballs.

 

 

                                Der Wettanbieter Betsafe im Sportwetten Test

 

Im Rahmen dieser Reise genießen die Gewinner ab dem 5. Dezember 2014 zwei Tage lang ein exklusives "All-inclusive-VIP-Erlebnis" im Betsafe-Style! Neben Flug, Unterkunft und Abendessen steht als Highlight der Matchbesuch in der "VIP Platinum Box" des Etihad Stadiums und vieles mehr auf dem Programm.

 

Dieses Angebot können alle Wettkunden von Betsafe nützen, unabhängig davon, ob sie sich erst jetzt registrieren oder bereits seit längerem Kunde des Wettanbieters mit skandinavischen Wurzeln sind. Alle weiteren Informationen zur VIP-Reise nach Manchester sind auf der Website des Buchmachers nachzulesen.

 

die besten Wettanbieter im Vergleich

 

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 12. November 2014 um 11:43 Uhr
 


Seite 10 von 120