Salzburg vs Rapid Wien - Bundesliga 2014/15 Wetten, Quoten

Während für die Nationalspieler mancher WM-Teilnehmer in diesen Tagen erst der Urlaub beginnt, haben die Vereine in einigen etwas kleineren Fußball-Nationen den Sommer bereits hinter sich gebracht: So steht am kommenden Wochenende auch der österreichischen Bundesliga schon wieder der Start in die Saison bevor. Nachdem die rot-weiß-rote Auswahl im vergangenen Herbst knapp den Sprung nach Brasilien verpasste, kann man es in der Alpenrepublik offenbar gar nicht erwarten, nun mit dem ersten Spieltag des neuen Jahres zum fußballerischen Alltag zurückzukehren – dabei verspricht insbesondere das Auftaktspiel zwischen Salzburg und Rapid zu beweisen, dass auch die eigene Liga eine ganze Menge zu bieten hat.

 

  aktuell beste Quote Salzburg bei Interwetten  

 

Mit dem amtierenden Double-Sieger aus der Mozartstadt und dem Rekordmeister aus der hauptstädtischen Metropole werden schließlich bereits am Samstagnachmittag die beiden stärksten Mannschaften des vergangenen Jahres in den direkten Schlagabtausch geschickt: Angesichts der vorjährigen Überlegenheit der roten Bullen könnte sich somit allerdings auch am allerersten Spieltag gleich wieder der Eindruck zementieren, dass der Kampf um die nationale Krone schon vom Startschuss weg eine weitgehende entschiedene Geschichte ist. Immerhin konnten die Salzburger ihren schärfsten „Verfolger“ in der Vorsaison um gewaltige 18 Punkte distanzieren – und hätte der Titelverteidiger die Saison nicht einigermaßen lustlos austrudeln lassen, wäre angesichts eines durchaus möglichen Unterschieds von 30 Zählern gar eine regelrechte Vernichtung sämtlicher Konkurrenten in Reichweite gewesen.

 

 
Sieg Red Bull Salzburg 1,30 1,40 1,35 1,35 1,35 1,30
Unentschieden 5,25 4,00 5,00 5,20 4,70 5,25
Sieg SK Rapid Wien 9,50 6,50 8,00 8,00 7,60 7,00

 

 

Nicht zuletzt die teils berauschenden Auftritte in der Europa League hatten im Frühjahr deutlich gemacht, dass sich Red Bull eigentlich in gänzlich anderen Sphären als der „übliche“ österreichische Fußball bewegt: War der beachtliche spielerische Aufschwung aber vor allem mit der hervorragenden Arbeit von Roger Schmidt verbunden, muss es nach dessen „Beförderung“ zu Bayer Leverkusen nun erst einmal Nachfolger Adi Hütter gelingen, die großen Fußstapfen des Erfolgstrainers auszufüllen. Da jedoch auch der vormalige Grödiger Coach auf die bewährte Offensive um Kampl, Soriano und Alan (sowie auf Neuzugänge wie Ex-Rapidler Sabitzer) bauen kann, werden seitens der Wettanbieter auch weiterhin souveräne Auftritte der Bullen erwartet – folglich gibt’s für einen Sieg im Spitzenspiel im Höchstfall nur den 1,45-fachen Einsatz zurück.

 

Die Gäste aus Hütteldorf sind derweil gerade im Begriff, sich mit einem neuen Stadion für die Zukunft zu rüsten – aus rein sportlicher Sicht gab es von Rapid vor und während der Sommerpause dagegen nicht immer ganz so gute Neuigkeiten zu berichten. Mit dem bereits erwähnten Sabitzer, Boyd, Trimmel oder Burgstaller haben eine knappe Handvoll an Stammkräften dem Verein den Rücken gekehrt: Als würde es sich bei dem beliebtesten Klubs der Alpenrepublik lediglich um einen Ausbildungsverein handeln, müssen fortan erneut vor allem junge Kräfte aus dem Nachwuchs die entstandenen Lücken füllen. Kein Wunder ist es da, dass die Buchmacher erhebliche Zweifel hegen, ob man so auch den nationalen Platzhirsch in Gefahr bringen kann: Entsprechend gibt’s schon für ein Remis den 5-fachen Einsatz zurück, während Bet365 einen Auswärtssieg gar mit 7,5 quotiert.

 

                                             zum besten Wettangebot von Interwetten

 

 

Obwohl die Prognosen der Wettanbieter somit bereits am ersten Spieltag eine Machtdemonstration der Hausherren vermuten lassen, scheint doch gerade der frühe Zeitpunkt des Aufeinandertreffens und die damit verbundene fehlende Spielpraxis für die Möglichkeit einer quotenträchtigen Überraschung zu sprechen. Obendrein haben die Wiener schon im Vorjahr demonstriert, dass sie in den direkten Vergleichen mit den bestenfalls ungeliebten Salzburger besonders engagiert zu Werke gehen. Nach den vier absolvierten Liga-Duellen hatten die Hütteldorfer erstaunlicherweise eine positive Bilanz von zwei Siegen und einem Unentschieden aufzuweisen – beste Voraussetzungen also, um der Liga nun zumindest am ersten Spieltag einen etwas spannenderen Kampf um die Meisterschaft zu versprechen.

 

Fussballwetten im Test

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 18. Juli 2014 um 07:27 Uhr
 

90‘+ Tore als Joker: Unibet erstattet WM Fußballwetten bis 100 €

Die WM Gruppenphase ist so gut wie geschlagen und in wenigen Tagen geht das Turnier mit dem Achtelfinale in die K.o.-Phase. Inklusive Showdown am 13. Juli 2014 weißt der Spielplan zu diesem Zeitpunkt dann noch 16 Matches aus, für welche die gesamte Fußballwelt mit Recht Großes erwartet. Und gilt das bisherige Geschehen am Zuckerhut als Indikator, so wird es mit Sicherheit noch zu einigen Überraschungen kommen.

 

zur WM Cashback Aktion beim Wettanbieter Unibet

 

Was aber in jedem Fall behauptet werden kann, ist, dass noch zahlreiche Tore fallen werden. Diese sind es auch, die der Wettanbieter Unibet ins Zentrum seiner WM-Wettaktion stellt. Denn in der 90-Minuten Absicherung ernennt der Bookie alle Treffer, die in der Nachspielzeit der zweiten Spielhälfte fallen, zu Jokern.

 

                                         Der Wettanbieter Unibet im Sportwetten Test

 

Sie sorgen nämlich laut Angebotsbedingungen dafür, dass Wetteinsätze verlorener Pre-Match Wetten nicht in die Taschen von Unibet, sondern wieder zurück auf das Wettkonto der Spieler wandern. Abgesichert sind dabei Wetteinsätze bis zu 100 Euro – und zwar von solchen Tipps, die noch vor Anpfiff auf ein WM-Spiel platziert wurden und einem von vier der folgenden Wettmärkte zugeordnet sind: Resultat, Halbzeit/Endstand, Erster Torschütze und Letzter Torschütze.

 

Damit das Angebot aber auch für die persönlichen Wetten greift, muss zunächst die Anmeldung zur Aktion vorgenommen werden. Diese kann auf dem online Wettportal von Unibet vorgenommen werden. Die anschließend getätigten Wetten qualifizieren sich, sofern sie als Pre-Matchwette auf einen der von Unibet genannten Wettmärkte platziert wurden, bis zu einer Höhe von 100 Euro Wetteinsatz für den Cashback.

 

Sollte in dem Spiel, auf das sich die Wette bezieht, noch nach der 90. Minute (ausgenommen Verlängerung und Elfmeter) ein Tor fallen und der Tipp letztendlich nicht aufgehen, so greift die Versicherung und der Wetteinsatz wird innerhalb von 24 Stunden rückerstattet.

 

 

die besten Wettanbieter im Vergleich

 

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 26. Juni 2014 um 12:44 Uhr
 

Täglich grüßt der Superlenny Kalender: Aktionen & Angebote zur WM

Die Gruppenphase bei der WM 2014 neigt sich ihrem Ende zu und während einige Mannschaften bereits das Heimticket gebucht bzw. vielleicht sogar schon die Heimreise angetreten haben, reiben sich andere über den Einzug ins Achtelfinale die Hände. Was auffällt bei dem Turnier in Brasilien, ist, dass sich Welt- und Europameister wie England, Spanien und Italien, denen von den Wettanbietern vorab eine erfolgreiche WM-Zukunft prognostiziert wurde, bereits verabschiedet haben.

 

zu den Tagesangeboten beim Wettanbieter SuperLenny

 

Umso spannender scheint sich das Rennen in den Knockoutrunden zu gestalten, finden sich doch zahlreiche Fußballnationen unter den Achtelfinalisten, denen man gar nicht erst ein Überleben der Vorrunde, geschweige denn den Gruppensieg oder einen nächsten Schritt im Verlauf des südamerikanischen Turniers zugetraut hätte. Doch nichts ist unvorhersehbarer, als der Fußballsport und nirgendwo liegen Aufstieg und Fall so nahe beieinander. Das weiß auch der Wettanbieter Superlenny und garniert die WM bis inklusive dem Finalspiel am 13. Juli 2014 mit täglichen Geschenken aus dem hauseigenen Superlenny WM Kalender.

 

 

 

                                      Der Wettanbieter SuperLenny im Sportwetten Test

 

Nach dem Prinzip eines Adventkalenders finden sich beim Bookie jeden Tag  Angebote und Aktionen rund um die WM, die das Herz eines jeden Sporttippers höher schlagen lassen. Gekoppelt an die Überraschungen sind Wettangebote zu den tagesaktuellen WM-Begegnungen. Hat man eine Challenge in Form einer Wette erfüllt, erhält man sein Superlenny Präsent. Unter diesen finden sich auf den täglichen virtuellen Kalenderblättern beispielsweise gratis Wetten und Boni.

 

Wie das Tagesangebot tatsächlich ausschaut, welche Wette dazu platziert werden muss und zu welchen Bedingungen, wird auf www.superlenny.com immer neu ausgeschrieben. Um sich seine Geschenke abzuholen, bedarf es vorab einer Registrierung auf der Website des Buchmachers und der Eröffnung eines Wettkontos. Und natürlich eines täglichen Blicks auf die Aktionsseite.

 

die besten Wettanbieter im Vergleich

 

 

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 25. Juni 2014 um 12:05 Uhr
 

Risikofrei zur WM: Unibet sichert Wetten mit 5 Euro Bonus ab

Der Sommer hat für zahlreiche Zeitgenossen bereits seinen absoluten Höhepunkt mit der WM 2014 in Brasilien erreicht. Tausende Fußballbegeisterte auf der ganzen Welt werden seit dem 12. Juni an die Fernsehbildschirme bzw. die Public Viewing Plätze gebannt. Wenn man bereits etwas über die WM 2014 sagen kann, dann, dass sie auf keinen Fall von Tristesse gekennzeichnet ist.

 

zur WM Risk Free Bet beim Wettanbieter Unibet

 

Auf der einen Seite verabschieden sich allmählich Fußball-Granden à la Spanien und England, auf der anderen Seite starten „Fußballzwerge“ wie Costa Rica fulminant durch und beweisen, dass ein Underdog auch ordentlich Zähne zeigen kann. Und nach jedem Spiel der Vorrunde müssen die Karten für die K.o.-Phase neu gemischt werden, ob es den Beteiligten gefällt oder nicht.

 

                                        Der Wettanbieter Unibet im Sportwetten Test

 

Gefallen wird allen Fans von Sportwetten und Liebhabern des runden Leders jedenfalls die Risk Free Bet beim Wettanbieter Unibet. Der Bookie lädt zur WM in das hauseigene Livewetten Center und sichert die fünfte Wette bis zu einem Betrag von 5 Euro ab. Um sich den Bonus unter den Nagel zu reißen, muss man sich zunächst auf der Website des Bookies registrieren und ein Wettkonto eröffnen. Anschließend wählt man unter dem Menüpunkt „WM 2014“ die 5 Euro Risk Free Bet aus.

 

Der Ablauf, um in den Genuss der Gratiswette zu kommen, sieht drei Schritte vor. Zunächst einmal muss die Risk Free Bet „aktiviert“ werden. Dies geschieht, indem man sich mit Username und Passwort einloggt und den Bonus aus den Bonusangeboten auswählt. Anschließend müssen insgesamt vier Livewetten mit einem Mindesteinsatz von 5 Euro platziert werden. Hierfür qualifizieren sich alle Wetten mit einer Quote ab 1,40. 

 

Hat man auch das erledigt, ist die Risk Free Bet verfügbar. Diese kann nur für Livewetten verwendet werden. Hat man sich also bei seinen Prognosen "vertippt", braucht man sich keine grauen Haare wachsen zu lassen, denn Unibet sichert die fünfte Wette ab. Wird diese verloren, wandern die 5 Euro direkt auf das Wettkonto und stehen zur freien Verfügung. Zu beachten ist hierbei, dass die vier qualifizierenden Wetten und die Gratiswette am selben Tag platziert und ausgewertet werden müssen. Auf der Unibet Aktionsseite werden die Schritte zum 5 Euro Bonus detailliert beschrieben.

 

 

die besten Wettanbieter im Vergleich

 

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 23. Juni 2014 um 15:32 Uhr
 

Wo ist der Ball? Mit dem richtigen Tipp zu 25.000 € WM-Preisgeld

WM-Kalender, WM-Tippspiel, WM-Cashback bei Elfmeter- oder Nachspielzeit-Toren – zur Fußball Weltmeisterschaft 2014 lassen sich die online Wettanbieter nicht lumpen und bieten ihren Wettkunden zahlreiche Möglichkeiten, Wettboni, Bargeld oder Sachpreise zu gewinnen. Es ist einerseits eine Vielzahl an Konzepten und andererseits ein fleißiges Nachahmen bemerkbar, sodass eine neue Idee wohl mit Durchschlagskraft gesegnet ist:

 

Mit „Wo ist der Ball?“ hat der Wettanbieter Betsson eine Wettaktion vorgelegt, die bisher noch nicht die Runde gemacht hat. Darin schreibt der Bookie nämlich 25.000 Euro für jenen Teilnehmer als Geldpreis aus, dessen Tipp sich, wenn er vielleicht auch nicht ins Schwarze trifft, so doch zumindest als treffsicherer erweist, als andere.

 

zur WM 2014 Tippaktion beim Wettanbieter Betsson

 

Zu tippen ist aber nicht etwa ein Spielergebnis bei der WM, der Weltmeister 2014 oder ähnliches mit unmittelbarem Turnierbezug, sondern, wo auf dem von Betsson ausgehängten Suchbild sich wohl der Ball verbirgt. Abgebildet sind in einem Fußballspiel am Strand vereinte Hobbykicker, deren im Bild eingefangene Bewegung Hinweis liefern kann, wo sich das wegretuschierte runde Leder befindet.

 

Um den persönlichen Tipp zu platzieren, gilt es die Voraussetzung zu erfüllen: eine Einzahlung auf das Wettkonto von zumindest 50 Euro, wobei zu beachten ist, dass Teilzahlungen nicht anerkannt werden. Ist dies getan, kann im Anschluss an den Geldtransfer, in jedem Fall aber innerhalb von 24 Stunden nach Geldeingang, der Tipp abgegeben werden. Dafür steht der Zeitraum von 7 Uhr morgens bis eine Minute vor 19 Uhr abends zur Verfügung.

 

                                    Der Wettanbieter Betsson im Sportwetten Test

 

Ein letzter Schritt ist nach dieser Tat offen: Damit sich der Tipp auch für den Geldpreis qualifiziert, gilt es die getätigte Wettkontoaufladung bis nach dem Finaltag der WM (14. Juli 2014, 07:00 Uhr), mit Sportwetten umzusetzen. Ist dies getan, so ist die Teilnahme abgeschlossen. Wer aber nicht genug mit nur einer Gewinnchance hat, dem stellt es Betsson frei, den Vorgang nach Belieben zu wiederholen:

 

Bis zum 13. Juli 2014 steht nämlich täglich jedem Teilnehmer auf’s Neue die Möglichkeit offen, die Schritte zu tätigen und auf diese Weise einen weiteren Tipp ins Rennen um die 25.000 Euro Preisgeld zu schicken. Dieses fällt am Ende jenem Tipper zu, dessen Tipp am nächsten zum Ball liegt. Solle sich eine Konkurrenzsituation durch zwei oder mehr gleich nah gelegene Tipps ergeben, so kommt es zur Aufteilung des Gewinns.

 

die besten Wettanbieter im Vergleich

 

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 24. Juni 2014 um 13:02 Uhr
 


Seite 7 von 107