Zur WM bei Bet3000 vorbeischauen & Tag für Tag Gewinne abholen

Leidenschaftliche Sporttipper wird ihr Weg zur WM 2014 zu dem einen oder anderen Wettanbieter führen. Schließlich gilt es, die besten Quoten auszumachen und das optimale Wettangebot zu finden. Der tägliche Besuch auf der Online-Seite des Wettanbieters Bet3000 kann aber auch für Zeitgenossen durchaus rentabel sein, die mit Sportwetten bis dato keinerlei Erfahrungen gemacht haben.

 

  Zum WM 2014 Gewinnspiel bei Bet3000

 

Der Bookie lädt zum täglichen Login auf seiner Aktionsseite ein und prämiert das auch gebührend. Dort wird die WM mit einem Gewinnspiel begangen, bei dem man sich jeden Tag mit Wettguthaben im Wert von insgesamt 1.000 Euro eindecken kann. Dazu genügt lediglich ein Login, mit dem man sich auch zugleich für die Verlosung des Preisgeldes qualifiziert. Da das Wettguthaben von 1.000 Euro täglich ausgespielt wird, macht es auch Sinn im Abstand von 24 Stunden auf der Website von Bet3000 vorbeizuschauen und sich einzuloggen.

 

                                          zum ausführlichen Bet3000 Testbericht

 

Die Dauer der WM ist auch zugleich die Laufzeit der WM Aktion. Der Startschuss fällt mit dem 12. Juni und endet mit dem Tag des Finalspiels, am 13. Juli. Während die 32 WM Teilnehmer in Südamerika sich nach allen Regeln der Kunst verausgaben und von Turnierphase zu Turnierphase dezimiert werden, beglückt Bet3000 täglich drei Teilnehmer mit Wettguthaben von 200, 300 und 500 Euro.

 

Aber Bet3000 hat noch einen weiteren Preis auf dem Zettel. Zusätzlich zum Wettkapital wird auch noch ein Audi A1 verlost. Die Teilnahme um das Auto setzt, wie auch die Teilnahme am Geldgewinn, lediglich einen Login auf der Bet3000 Wettseite voraus. Hierbei reicht bereits ein einziger Klick auf den Login Button innerhalb des Aktionszeitraums (12. Juni bis 13. Juli) und schon nimmt man automatisch an der Ziehung um den mobilen Hauptpreis teil.

 

Wer damit letztlich die Straßen unsicher machen darf, wird einen Tag nach dem WM Finale ermittelt. Die Gewinner der Geldpreise werden jeweils am Folgetag der Teilnahme, der Gewinner des Audi A1 am 14. Juli auf www.bet3000.com und auf der Facebook Seite des Bookies bekanntgegeben.

 

Wer seinen Profilnamen unter den Gewinnern wiedererkennt, der hat 30 Tage Zeit, um zu handeln und seinen Gewinn durch eine kurze Antwort-Email an Bet3000 zu bestätigen.

 

die besten Wettanbieter im Vergleich

 

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 13. Juni 2014 um 09:53 Uhr
 

WM Bonus Aktion: Bis zu 250 Euro Wettguthaben von Interwetten

Die WM 2014 verspricht eine Zeit voller Spannung, Abwechslung und fußballerischer Höhepunkte zu werden. Und eine Zeit für Sportwetten. Ob nun für eingefleischte Wettfreunde oder Zeitgenossen, die unbekanntes Wett-Terrain betreten - die WM 2014 hat das Potenzial, an die Tippscheine zu locken.

 

 

 

 

                                         

Der Wettanbieter Interwetten im Sportwetten Test

 

Ein wenig Starthilfe in puncto Wettguthaben kommt da gerade recht. Der Wettanbieter Interwetten hat ein Bonuspaket geschnürt, bei dem allen Kunden 25% des Einzahlungsbetrages und bis zu 250 Euro gratis Wettguthaben spendiert wird. Der Bonuszeitraum ist leicht zu merken. Dieser erstreckt sich vom 10. bis 16. Juni. Der letzte Tag markiert einen wichtigen Einschnitt im WM-Verlauf. Dann nämlich geht die DFB-Elf in ihr erstes Turnierspiel gegen Portugal.

 

Das Bonusprozedere von Interwetten verlangt eine nähere Betrachtung, denn der Bookie ist als Individualist unter den Buchmachern bekannt und hat auch beim Bonus eine eigene Marschroute. Alle Einzahlungen, die im oben genannten Zeitraum (10.6.-16.6.) getätigt werden qualifizieren sich für den Bonus. Dieser wird allerdings nicht in einem Schritt dem Wettkonto gutgeschrieben, sondern in fünf Etappen.

 

Möchte man aus dem vollen Bonusbetrag schöpfen, müssen 1000 Euro auf das Wettkonto eingezahlt werden. Dabei muss man nicht den Gesamtbetrag auf einmal setzen, sondern kann das wohl dosiert in mehreren Portionen tun und zwar solange, bis der volle Bonusbetrag von 250 Euro erreicht ist. Bereits mit Erreichen des ersten Bonusschrittes, wird ein Fünftel des freigespielten Betrages dem Konto als Bares gutgeschrieben.

 

Jeder Schritt muss mit einer dreimaligen Umsetzung des eingezahlten Betrages in Sportwetten zu einer Mindestquote von 2,00 einhergehen. Auch der letzte, zum Freispielen des Bonus gültige Tag, kann leicht im Gedächtnis verankert werden. Dabei handelt es sich um den 13. Juli, den Finaltag der Fußball Weltmeisterschaft 2014. Sollte im Zeitraum vom 10. bis 16. Juni eine Auszahlung beantragt werden, verfällt der Bonus. Das gilt auch für das Überschreiten der Frist zum Freispielen. Teilbeträge, die dem Wettkonto aus vorherigen Bonusetappen gutgeschrieben wurden, bleiben unangetastet.

 

die besten Wettanbieter im Vergleich

 

 

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 10. Juni 2014 um 13:54 Uhr
 

Bet-at-home spendiert zur WM 200 Euro Bonus an alle Kunden

Am 12. Juni ist Anpfiff bei der Fußball Weltmeisterschaft in Brasilien. Der Gastgeber und haushohe Favorit eröffnet gegen Kroatien und die ganze Welt schaut auf das Land am Zuckerhut. Doch Anpfiff ist nicht nur in Südamerika, sondern auch beim Wettanbieter Bet-at-home. Dieser hat sich zum Fußball-Highlight des Jahres 2014 mächtig ins Zeug gelegt und erfreut alle Kunden mit einem Einzahlungsbonus von 200 Euro.

 

  Zum 200 Euro WM Bonus von Bet-at-Home

 

Der Bookie hat bereits am 3. Juni die WM auf seinem Portal eröffnet und das mit einem eigenen Bonusprogramm. Dieses kann sowohl von Neukunden, als auch von Bestandskunden in Anspruch genommen werden. Erforderlich ist lediglich ein persönliches Wettkonto, das mit einem beliebigen Betrag aufgeladen wird.

 

                                            zum ausführlichen Bet-at-Home Testbericht

 

Damit wäre die Halbzeit auch schon geschafft und der Bonus muss nur noch abgeholt werden. Hierzu muss man dem Hinweis „Bonus einlösen“ in der Kontoverwaltung folgen und einen Bonuscode (CUP14) eingeben, der von Bet-at-home an die bei der Registrierung angegebene Email Adresse zugeschickt wird. 50% vom eingezahlten Betrag und maximal 200 Euro flattern danach direkt auf das Wettkonto. Das zusätzliche Wettguthaben richtet sich nach der Summe aller Zahlungseingänge, die zwischen dem 3. Juni und dem Zeitpunkt der Bonusanforderung getätigt wurden. 

 

Diese werden addiert, halbiert und konstituieren damit den Bonusbetrag. Bei einem Einzahlungsbetrag von 400 Euro, erhält man also ein zusätzliches Wettguthaben von 200 Euro und hat damit den maximalen Bonusbetrag ausgeschöpft. Die Grenze von maximal 200 Euro wird auch im Falle eines höheren Einzahlungsbetrages nicht überschritten. Der letzte Tag, um den 200 Euro Bonus anzufordern, ist der 27. Juni, kurz bevor die 16 verbleibenden Mannschaften in die K.o.-Phase einziehen.

 

Zeit genug, um damit noch kräftig bei der WM mitzumischen oder auch andere Sportwetten zu platzieren, gibt es ebenfalls. Denn Bet-at-home gibt für die Umsetzung des Bonusbetrages eine großzügige Frist von 90 Tagen. Wurden Einzahlungs- und Bonusbetrag dreimal auf Sportwetten zu einer Quote von 2,00 umgesetzt, kann der Geldtransfer auf das Wettkonto beantragt werden.

 

die besten Wettanbieter im Vergleich

 

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 10. Juni 2014 um 12:37 Uhr
 

ComeOn WM Lotterie: Wetten platzieren & um 100.000 Euro spielen

Das Wetten ist des Wettfreundes Lust und zur WM 2014 in ganz besonderem Maße. Hier ein Tipp auf den Gesamtsieger, dort eine Wette auf den Gruppensieger, da eine Voraussage, wer sich mit seinem Superfuß zum Torschützenkönig krönen wird. Allerlei Tippchallenges rund um die WM 2014 gibt es jetzt beim Wettanbieter ComeOn zu absolvieren. Hierbei steht allerdings nicht nur das Vergnügen an der Sportwette im Vordergrund.

 

zur 100.000 Euro WM-Lotterie beim Wettanbieter ComeOn

 

ComeOn hat den Spaßfaktor um eine zusätzliche Dimension erweitert, bei der Geld keine unwesentliche Rolle spielt. 100.000 Euro gehen an insgesamt 100 Gewinner im Rahmen einer WM-Lotterie. Oder anders ausgedrückt: es gibt 1000 Euro pro Nase zu gewinnen.

 

Dafür heißt es allerdings: Ran an die Wettscheine. Im Zeitraum vom 12. Juni bis 11. Juli gilt es nämlich Tipps rund um tagesaktuelle und turnierbezogene Ereignisse abzugeben. Dabei wird zum jeweiligen Turniertag eine Wette platziert, die eine bestimmte Voraussetzung erfüllen muss (Mindestquote, Mindesteinsatz). Als Belohnung gibt es für Sporttipper bis zu 100 Lose, die bei einer WM-Ziehung ins Rennen um die 1000 Euro gehen.

 

 

                                        Der Wettanbieter ComeOn im Sportwetten Test

 

Die Challenges sind unterschiedlicher Natur, haben jedoch alle mit dem Thema WM zu tun und müssen mit einem Mindesteinsatz von 10 Euro beziffert werden. Die Anzahl der Lose steigt dabei, je weiter das Turnier voranschreitet. Für die erste Wette zum Eröffnungsspiel Brasilien gegen Kroatien gibt es für den Tipp, dass Neymar ein Tor für Brasilien schießt, ein Los. Die meisten Lose (50) gibt es dabei für eine Wette auf die Finalpaarung. Für alle sechs Tippaufgaben können so insgesamt bis zu 100 Lose gesammelt werden.

 

Auf der Aktionsseite des Bookies (ComeOn Shop) kann man die Anzahl der bereits gesammelten Lose nachsehen. Dazu muss man sich mit dem Benutzernamen und dem persönlichen Passwort einloggen, was eine Registrierung auf der ComeOn Website voraussetzt. Am 13. Juli, also am Tag des Finalspiels in Rio de Janeiro, werden die 100 Gewinner im Rahmen einer Ziehung ermittelt. Das Preisgeld wird dem Wettkonto automatisch gutgeschrieben.

 

die besten Wettanbieter im Vergleich

 

 

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 09. Juni 2014 um 13:36 Uhr
 

San Antonio Spurs vs. Miami Heat - NBA Finals 2014 Wetten & Quoten

Durch den in der Overtime des vierten Spiels gegen Oklahoma City Thunder perfekt gemachten Finaleinzug der San Antonio Spurs, erlebt die NBA eine Neuauflage der Vorjahres-Finals zwischen den Texanern und Miami Heat. Nachdem Miami vor Jahresfrist erst nach dem alles entscheidenden siebten Spiel als Sieger feststand, spricht nun alles für ein neuerliches Herzschlag-Finale zwischen den unumstrittenen Hausmächten der Western und der Eastern Conference.

 

  aktuell beste Quote San Antonio Spurs bei Betsafe  

 

Beide Teams haben sich ihre Vormachtstellung in der besten Liga der Welt allerdings erst in der jüngeren Vergangenheit erarbeitet. So kommt es, dass die Kontrahenten auch im ewigen Meisterschafts-Ranking nahezu gleichauf sind: während San Antonio seinem Premieren-Titel von 1999, im ersten Jahrzehnt des neuen Jahrtausends noch drei weitere folgen ließ (2003, 2005, 2007), könnte das, 2006 erstmals und insgesamt drei Mal erfolgreiche, Top-Team aus Florida (weitere Titel 2012, 2013) durch den Triumph in den anstehenden Finals gleichziehen.

 

Sieg San Antonio Spurs 1,43 1,45 1,45 1,416 1,47 1,45
Sieg Miami Heat 2,90 2,65 2,70 2,90 2,70 2,80

Text: Stand vor den Finals, Quotenstand: 12.06.2014

 

Für San Antonio, das zuerst und insgesamt vier Mal in den Genuss des Heimrechts kommt, spricht vor allem die während der Regular Season und der Playoffs unter Beweis gestellte Konstanz. Mit nur 26 Niederlagen musste das Team von Gregg Popovich über den Saisonverlauf hinweg schließlich mit Abstand am seltensten klein beigeben. Neben dieser fast schon unheimlichen Dominanz, bestechen die Spurs auch durch ihre mannschaftliche Geschlossenheit. So zählt der Meister des Westens zwar keinen aktuellen NBA-Top-5-Werfer, dafür aber zahlreiche Stars die jederzeit für den anderen in die Bresche springen in seinen Reihen.

 

Zu guter Letzt lechzt die verschworene Einheit um die Führungsspieler Tim Duncan, Tony Parker und Emanuel Ginobili geradezu nach einer Revanche gegen den Vorjahres-Bezwinger: „Jetzt brauchen wir noch vier Siege. Dieses Mal werden wir es machen", verkündete Urgestein Tim Duncan deshalb bereits nach dem Sieg über Oklahoma kampfeslustig.

 

 

                                     jetzt bei Bet365 auf San Antonio - Miami wetten

 

 

Dafür muss jedoch zuerst einmal ein Gegner in die Schranken gewiesen werden, der noch vor wenigen Tagen NBA-Geschichte geschrieben hat. Mit dem 4:2-Erfolg über die Indiana Pacers traten die Heat nämlich in die großen Fußstapfen von Larry Bird und dessen Boston Celtics, die in den Achtziger Jahren zuletzt vier Mal in Folge an den Finals teilnahmen. Abgesehen von dieser beeindruckenden Serie, werden natürlich auch die vielen Megastars des dreimaligen Meisters - allen voran die „Big Three“ um LeBron James, Dwyane Wade und Chris Bosh - alles dafür tun, um die texanische Defensive in Angst und Schrecken zu versetzen.

 

Weil beide Teams etwa gleich viele schlagkräftige Argumente für den Titelgewinn in ihren Händen halten, können sich auch die Wettanbieter nicht auf einen klaren Favoriten einigen. Sowohl für den fünften Triumph der Spurs, als auch für den vierten Miami-Erfolg wurden deshalb Quotierungen um 2,00 veranschlagt. Wenn es auch schwer fällt einen Favoriten auszumachen, eines steht schon jetzt fest: der neuerliche Kampf um die begehrten Siegerringe verspricht Spannung und Dramatik pur!

 

die besten Wettanbieter im Vergleich

 

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 12. Juni 2014 um 06:45 Uhr
 


Seite 6 von 105