Expekt Fußball Wetten – Test, Bewertung und Erfahrungen

Expekt Sportwetten Test Bewertung

Der Wettanbieter Expekt hat – auch aufgrund seines Rückzugs aus Österreich – im deutschsprachigen Raum zwar mittlerweile etwas an Bedeutung verloren, dennoch weiß das ursprünglich aus Schweden stammende Unternehmen natürlich ganz genau, welche Qualitäten auf dem Wettmarkt zählen.

Schon seit der Gründung im Jahr 1999 haben sich die Skandinavier deshalb mit Haut und Haar dem Kampf um das runde Leder verschrieben.

Durch den kontinuierlichen Ausbau dieses Angebots stellen sich die Fußball-Wetten längst als ein unverzichtbares Aushängeschild des Buchmachers heraus.

 
Icon FußballNicht zuletzt als Werbeträger gewonnene Legenden wie Otto Rehhagel lassen erahnen, dass Expekt „Sport“ und „Fußball“ als Synonyme verwendet.

Mit einem gewissen Stolz wird bereits auf der Startseite darauf hingewiesen, dass sich mehr als 90% aller offerierten Sportwetten um das Thema Fußball drehen.

 

 

Entsprechend konsequent wird diese Fülle dann auch in das gewünschte Licht gerückt:

 

Die Fußballwetten von Expekt im Sportwetten Test

Schon auf den ersten Blick erhalten neben den beliebtesten Wetten der kommenden Tage auch die attraktivsten Livewetten der Stunde den ihnen gebührenden breiten Raum.

Die linke Seitenleiste weist nicht minder vehement auf das hauseigene Prunkstück hin:

Unter dem Button „Fußball“ finden zunächst noch die Fußball-Spezialwetten Erwähnung, bevor dann erst mit dem Tennis die erste der anderen rund 20 Sportarten zur Sprache kommt.

 

In über 100 Ligen einmal um die Welt

Bei einem Streifzug durch das Wettprogramm von Expekt wird schnell deutlich, dass der vielversprechende erste Eindruck keineswegs trügt: den in dreistelliger Zahl verfügbaren Ligen und Wettbewerben gelingt es schließlich spielend, den gesamten Globus zu vermessen.

 
icon worldIst für Expekt im europäischen Raum ein nahezu erschöpfendes Angebot absolute Ehrensache, kommt die Vielfalt auch in Nord-, Latein- und Südamerika mittlerweile verdammt nahe an ein Vollprogramm heran.
 

Von einem solchen kann dann etwa in Asien, Afrika und dem arabischen Raum zwar keine Rede sein; geht es um die wirklich relevanten Fußball-Nationen, werden kosmopolitisch interessierte Sporttipper selbstverständlich auch in diesen Breitengraden fündig.

Fußballwetten Menü im Expekt Wettangebot

Auszug aus dem Sportwettenmenü – leider lässt dieses eine sinnvolle Strukturierung vermissen.

Angesichts der Fülle an Möglichkeiten ist hier aber kritisch einzuwenden, dass die ellenlange Auflistung der zahlreichen Ligen für unnötig viel Verwirrung sorgt.

Da diese keinem nachvollziehbaren – bspw. alphabetischen – Muster folgt, kommt das Auffinden des gewünschten Wettbewerbs bisweilen einer echte Sisyphusarbeit gleich.

Gerade im europäischen Bereich stellt sich die Suche zumeist aber auch für Fans des unterklassigen Fußballs als lohnenswert heraus, so sind selbst bei den etwas kleineren Ländern fast immer auch die 2. Ligen mit an Bord.

Deutlich tiefer steigt Expekt hingegen erwartungsgemäß in den großen Fußball-Nationen hinab.

So finden etwa in Deutschland auch die fünf viertklassigen Regionalligen verlässlich freundliche Beachtung.

Während die unterklassig anberaumten Spiele bisweilen aber erst wenige Tage vor dem Anpfiff in das Wettprogramm rutschen, ist nur in den Top-Ligen Planungssicherheit garantiert:

So lädt in der Bundesliga stets auch schon der übernächste Spieltag zu einer weit vorausschauenden Tippabgabe ein.

 

Keine Wettsteuer – aber auch keine Top-Quoten

Nun mag es in manchen Fällen zwar ausgesprochen praktisch sein, die Einstätze auf solche erst in etwas fernerer Zukunft anstehenden Events schon frühzeitig zu platzieren.

Das damit verbundene höhere Risiko wird aber bedauerlicherweise nicht mit einem Quoten-Aufschlag belohnt.

Auch hinsichtlich der offerierten Spezialwetten müssen voreilige Tipper auf den gewohnten Standard verzichten.

Stehen hier zunächst nur rund 60 verschiedene Wettmärkte zur Verfügung, steigt diese Zahl bis kurz vor dem Anpfiff kontinuierlich auf bis zu 90 Sonderwetten an.
 

icon calculatorDass wir den fehlenden Quoten-Anreiz bei solch langwierigen Wetten erwähnten, ist auf den sich insgesamt nur im Durchschnitt bewegenden Quotenschlüssel zurückzuführen: Im Schnitt wandern bei Expekt nur circa 93% aller Einsätze wieder in die Taschen der erfolgreichen Tipper zurück.

Bezüglich der Quotenpolitik fällt es auch schwer, eine klare Schwerpunktsetzung auszumachen. Derweil sich viele andere Buchmacher in irgendeiner Nische platzieren, tut sich Expekt in keinem Bereich als absolute Spitze hervor.

 
Auf der Suche nach einer Spezialisierung werden Kunden wohl am ehesten bei der geringen Schwankungsbreite fündig: Diese hat schließlich zur Folge, dass es weder im positiven noch im negativen Bereich nennenswerte Ausreißer zu entdecken gibt.

Folglich scheut Expekt bei Spielen der Top-Ligen zwar davor zurück, den Quotenschlüssel in der üblichen Weise anzuheben; im Gegenzug bleiben den Tippern aber auch die andernorts zu beklagenden Abzüge in den kleineren beziehungsweise unterklassigen Ligen erspart.

 

Die Livewetten gewinnen allmählich an Fahrt

Bei diesem Wettanbieter werden somit wohl vor allem jene Besucher glücklich, die sich nicht nur auf die allerorten im Fokus stehenden Highlights konzentrieren, sondern auch das Geschehen in den etwas kleineren Stadien zu schätzen wissen.

Ausnahmslos alle Kunden dürfte dagegen der Umstand freuen, dass bei Expekt keine Wettsteuer fällig wird: Dass hier freundlicherweise der Wettanbieter in die Bresche springt, lässt den Quotenschlüssel mit einem Male doch nicht mehr ganz so durchschnittlich erscheinen.

Dessen ungeachtet bleibt aber freilich festzuhalten, dass es auch bei vielen anderen skandinavischen Bookies üblich ist, die Gewinne der Kunden vor dem staatlichen Zugriff zu schützen – und trotzdem warten Konkurrenten wie Betsson auch regulär oftmals mit spürbar attraktiveren Quoten auf.
 

icon smileyDies ist so auch bei den Livewetten festzustellen, bei denen Expekt in letzter Zeit dennoch deutlich nachgebessert hat: Mit Blick auf die ursprünglichen Mängel wurde auf die weit enteilten Branchenführer durchaus Boden gutgemacht.

 
Insbesondere der Wettkalender hat mittlerweile ein vorzeigbares Niveau erreicht. Darüber hinaus lässt sich auch die Zahl der verfügbaren Spezialwetten kaum noch von jener aus dem Pre-Match-Bereich unterscheiden:

Während der 90 Minuten hält Expekt zumeist zwischen 50 und 80 Wettmärkte im Bereich der Fußballwetten vor.

Bei Spielen von geringerer Bedeutung fällt der Online-Anbieter allerdings nach wie vor gern einmal in alte Muster zurück; die in diesen Fällen bereitgestellten 10 bis 20 Sonderwetten lassen das Wort „Auswahl“ schon fast als etwas zu hoch gegriffen erscheinen.

 
Expekt Fußball Live Wetten

Abbildung oben: Das Qualifikationsspiel zur EM zwischen Griechenland und Bosnien-Herzegowina versieht Expekt – etwas halbherzig – mit rund 40 Wettoptionen.
 

Auch bezüglich der Präsentation der Livewetten hat Expekt nach unserem Dafürhalten noch Nachholbedarf. Wenngleich es sich hier natürlich um subjektive Geschmacksfragen handelt, werden die Livewetten andernorts doch ohne jeden Zweifel deutlich liebevoller präsentiert.

 

Langzeitwetten haben eine strikte Deadline

Angesichts der jüngsten Entwicklungen gibt es jedoch Grund zu der Annahme, dass weitere Meilensteine längst in der Mache sind.

Diese ist bei den Langzeitwetten dagegen wohl eher nicht zu erwarten, bei denen sich Expekt schon von jeher nur für die wirklich wesentlichen Fragestellungen interessiert.

 


Icon Pfeil rechtsIn den meisten der großen Ligen und Wettbewerbe können Kunden hier deshalb ausschließlich auf den künftigen Meister bzw. Cup-Sieger tippen.

Zusätzliche Schmankerl werden lediglich vor dem Saisonstart abgefragt, um die Saure-Gurken-Sommerzeit zu überbrücken.


 

Für eine rühmliche Ausnahme ist hier nur die englische Premier League gut, bei der sich Expekt allem Anschein nach nicht lumpen lassen möchte.

Die insgesamt acht Langzweitwetten fragen deshalb unter anderem auch die künftigen europäischen Starter, die Absteiger, den Torschützenkönig und den besten Liga-Neuling ab.

 

Fazit: Das Bessere ist der Feind des Guten

Wurde der Buchmacher Expekt von uns in vielen Bereichen nur mit durchschnittlichen Noten bedacht, ragen die Fußball Wetten deutlich aus dem Einerlei heraus: Nicht zuletzt mit der enormen Anzahl an verfügbaren Ligen beweist der Anbieter seine Liebe zum Detail.

Auch die offerierten Spezialwetten treffen nicht nur den klassischen Massengeschmack: Wenngleich die diesbezügliche Vielfalt bei einigen Konkurrenten noch größer ist, wird die durchdachte Auswahl mit Sicherheit dennoch den allermeisten Geschmäckern gerecht.
 

Das gefällt uns an den Expekt Fußball Wetten besonders gut:

Hohe Anzahl verfügbarer Ligen
Durchdachte Auswahl an Spezialwetten
Frühzeitige Öffnung der wichtigsten Wettmärkte

 
Für ein gutes Gefühl sorgt schließlich der Umstand, dass sich Expekt offenbar genau über die noch vorhandenen Schwächen im Klaren ist: Sporadische Besucher stellen deshalb immer wieder fest, dass einem kürzlich noch bemängelten Defizit mittlerweile erfolgreich abgeholfen wurde.

 
icon pro-contraDiesbezüglich geht dem Buchmacher aber auch weiterhin die Arbeit an diversen Verbesserungen nicht so schnell aus.

Obwohl etwa die Qualitätsoffensive im Livewetten-Bereich bereits erste Früchte trägt, hat Expekt hier nach wie vor eine ganze Menge Boden auf die besten Wettanbieter gutzumachen.

 

 

 

Alle Testergebnisse von Expekt im Überblick

TestbereichScoreBewertungTestbericht
Gesamtwertung:82 %gutExpekt Erfahrungen
Wettquoten:86 %sehr gutExpekt Wettquoten
Wettangebot:88 %sehr gutExpekt Wettangebot
Livewetten Angebot:69 %durchschnittlichExpekt Live Wetten
Einzahlung:74 %durchschnittlichExpekt Einzahlung
Auszahlung:83 %gutExpekt Auszahlung
Kundenservice:81 %gutExpekt Kundenservice
Website Bedienung:92 %hervorragend Expekt Website
Performance/Ladezeit:81 %gutExpekt Ladezeiten
Neukundenbonus:80 %gutExpekt Bonus
Sicherheit:81 %gutExpekt Fakten & Infos
Fußballwetten:85 %sehr gutExpekt Fußball Wetten
Tenniswetten:80 %gutExpekt Tennis Wetten
Eishockeywetten:79 %guter DurchschnittExpekt Eishockey Wetten
Mobile Wetten:82 %gutExpekt Mobile Wetten

 

zum ausführlichen Expekt Testbericht

 

Oliver hat die Fußball Wetten von Expekt getestet

Oliver

Oliver wurde schon frühzeitig als Co-Moderator einer TV-Sportsendung auf seine spätere Passion vorbereitet. Nach einer rasch gescheiterten Karriere als Fußballer und einem Abstecher in die Welt der Literaturwissenschaft hat er sich seit dem Jahr 2010 als Texter und Journalist sowohl dem Sport als auch den Sportwetten verschrieben.

Top